Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat: „.... Rückzug indirekt angekündigt, da Edius Dir einfach nicht mehr das geboten hat, was Du brauchtest und Du auch nicht einverstanden warst . “ Mein Rückzug hat überhaupt nichts mit Unzufriedenheit gegenüber EDIUS oder dem Forum zu tun, sondern einfach mit einer Neuorientierung in einem Umfeld, in dem ich kein EDIUS mehr verwende. Ich arbeite nun ausschließlich mit sehr großen Einzelbild-Dateien für Ultra Highspeed Aufnahmen. Dazu kommt das Bedürfnis, endlich mehr Zeit für Familie und En…

  • Ich habe nun seit fast einem Jahr ganz andere Schwerpunkte für die ich mein immer noch hochgeschätztes EDIUS nicht mehr verwende. Deshalb bin ich schon seit einiger Zeit so gut wie gar nicht mehr hier aktiv. Ich wollte mich aber nicht so heimlich "davonschleichen", ohne mich noch zu verabschieden. Fast 15 Jahre war ich nun dabei. Es war eine gute, schöne, wenn auch manchmal nicht ganz leichte Zeit Ich wünsche allen Forumsmitgliedern, besonders den alten „Mitstreitern“, den Moderatoren und dem Be…

  • entpacken Font anklicken, Fenster mit Font Vorschau öffnet sich "Installieren" oben im Fenster anklicken fertig/gebrauchsfertig (Winows muß nicht erst neu gestartet werden)

  • Zitat von peppowagner: „bin ich da der einzige, der sowas braucht?“ so etwas fände ich auch gut, aber man kann sich ja mit Sequenzen behelfen Zitat: „Wäre viel viel wichtiger als irgendwelche Konsolidierungs-Diskussionen“ na ja, hierbei handelt es sich einen wirklich gefährlichen Bug, da sollte man sehr wohl drüber diskutieren ...

  • Hallo Litti,Zitat von Litti: „Dummerweise sind der 2D- und 3D-Picture-in-Picture-Effekt im Effektfenster ueberhaupt nicht mehr vorhanden. Ist das ein Installationsfehler (habe die Software von einem Link des Verkaeufers heruntergeladen)? Kann ich die Effekt irgendwie nachtraeglich installieren? Wenn ja, wo bekomme ich sie her und wie baue ich sie ein?“ 3D PIP wurde ab v6.5 als Filter entfernt, man konnte aber alte Projekte mit PIP Effekten noch öffnen. Ab EDIUS 7 bzw. 7.5 wurde er gänzlich entfe…

  • Neuer Test Motion Tracker

    Erich Retzer - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Hallo, ein Testclip, mit welchem ich die Probleme (Tracker verliert Objekt) sicher reproduzieren konnte, habe ich auf dem MMM Server hochgeladen. home76641815.1and1-data.host Ich hatte damit bislang immer kurz nach dem Anfang, so im ersten Viertel des Clips die Maske angesetzt. Die Problemstelle bei diesem Clip liegt dort, wo die Person die erste Palme erreicht. Wenn man diesen Startpunkt zeitlich weit über die Mitte (zwischen den beiden Palmen) ansetzt, dann nach vorne und erst dann nach hinten…

  • Zitat von Masterdark: „Werde bei Gelegenheit dann wie von dir beschrieben vorgehen.“ Dirk, wenn du an irgend einer Stelle unsicher bist, lieber vorher nochmals nachfragen und eventuell gleich einen Screen Shot mit liefern .... .... und fast vergessen: Vor Edius Installation Windows unbedingt erst auf den aktuellen Stand bringen

  • Zitat von Masterdark: „Da ich das 8.22er Update aber schon vor einigen Wochen installiert habe (Problem halt erst jetzt bemerkt) und zwischenzeitlich einige andere Programme/Daten/eMails auf dem PC installiert/aktualisiert wurden, möchte ich kein älteres Backup einspielen.“ Hallo Dirk, das kann ich durchaus nachvollziehen. Ich habe aus diesem Grund "Eigene Dateien" u.a. auch E-Mail (Outlook) auf eine andere Partition ausgelagert. Damit ist so wenig wie nötig auf der Systempartition Vor Neuinstal…

  • Zitat von Masterdark: „Backups mache ich wöchentlich, von daher auch kein Problem. “ Hallo Dirk, was meinst du mit Backup? Eine Datensicherung oder wirklich ein System Image? Wenn du ein Image hast, wäre das Zurücksetzen doch die einfachste Lösung, den es hat ja mit der Vorgängerversion scheinbar noch keine Probleme gegeben?

  • Zitat von WiMa: „Keinesfalls, Erich! Unlogisch ist das nicht, aber es ist - wie Du ja selbst sagst - eine Vermutung. Nun weiß ich aber definitiv, dass die unlogische Meldung tatsächlich auch dann erscheint, wenn mit dem LM alles in Ordnung ist.“ Ich wüßte nicht, warum ich meine Erfahrung erst mit deinen Vorschlägen abstimmen sollte ? Den LM Manager neu zu installieren wäre keine zu große Zeitverschwendung, auch wenn er nicht die Ursache war, oder? Ich habe schon einige Fälle erlebt, wo der LM Pr…

  • Zitat von WiMa: „Zitat von Erich Retzer: „ist sogar sehr wahrscheinlich, dass der LM auch zerschossen ist“ Also, nun muss ich mich doch nochmal zurückmelden. Diese Aussage ist für mich nicht nachvollziehbar. Ich habe es ja vor zwei Tagen definitiv selbst erfahren: Zur Zeit kommt diese Meldung nun mal. Das hat zunächst gar nichts mit einem 'zerschossenen Lizenzmanager' zu tun. Jedenfalls habe ich bei mir keinerlei Schüsse vernommen - und er lebt auch noch, ja er ist sogar bei bester Gesundheit ! …

  • Zitat von Masterdark: „Habe nur noch eine Frage, ist auszuschließen, dass evtl. auch der Lizenz Manager defekt ist ?“ ist sogar sehr wahrscheinlich, dass der LM auch zerschossen ist, denn die Meldung, dass eine aktuellere Version vorhanden ist (welche es ja eigentlich gar nicht gibt), läßt eigentlich darauf schließen. Ich vermute, dass da noch die Vorgängerversion drauf ist Bevor du irgend etwas machst, erstelle erst einmal ein Image, dann brauchst du auch die Lizenz nicht zurückgeben. PlugIns m…

  • Zitat von WiMa: „"Ist das hier wirklich noch ein zu löschender Programm-Bestandteil oder nicht?". Bei einem so vielseitig genutzten PC (wie Dirk's) würde ich es mir wahrscheinlich nicht zutrauen.“ man startet Regedit und gibt in der Suche EDIUS ein dann Punkt für Punkt löschen, bis keine Einträge gefunden kommt. Da kann nichts schiefgehen, denn alles was EDIUS betrifft ist dann gelöscht; dass ist ja auch das Ziel der Übung. Mann kann dann noch Canopus eventuell GrassValley scannen. Zeitaufwendig…

  • Zitat von WiMa: „Frage an Erich: Welchen Registry-Scanner kannst Du denn aus Überzeugung empfehlen? Schließlich ist mit einer Säuberung der Registry immer ein Risiko verbunden“ ich verwende nur den Windowseigenen "regedit" und mache das manuell. Ich rate auch dringend von automatischen Cleanern , wie TuneUp etc. ab Man muss einfach nur sehr sorgfältig arbeiten, ohne Zeitdruck, dann klappt das auch --> dann sofort Image erstellen Wenn man vorher auch schon mal ein Image erstellt, minimiert man au…

  • Zitat von Masterdark: „Dass mit dem "Edius-Freien" Image ist ja gut und schön wenn man einen Rechner nur für/mit Edius hat.“ Die gründliche Deinstallation mit Registry Cleaning ist aufwendig und deshalb der Rat, davon ein Image zu erstellen. Man kann davon dann immer wieder saubere EDIUS Full-Installer verwenden. Dies ist viel sinnvoller, als immer wieder Updates von Updates über vielleicht schon fehlerbehaftete Installation drüber zu bügeln. .... und man spart viel Zeit! Dass man beim Zurückset…

  • Zitat von Michael Lehmann-Horn: „Natürlich kann ich verstehen, dass Wünsche offen bleiben. Aber bitte beachten: GV macht hier, was sie angekündigt haben. Warum der Motion Tracker kritisiert wird, ist mir auch nicht klar. Es wurde doch schon kommuniziert, dass der Tracker, so wie er nun im Masken Filter ist, erst Schritt eins ist - aber wohl gemerkt die Art von Tracking wie Sie in einem schnellen NLE wie EDIUS auch Sinn macht. EDIUS ist kein Kompositing Tool, daher hinkt auch der Vergleich mit Af…

  • Zitat von Masterdark: „Habe aktuell noch zwei Projekte in der Bearbeitung, von daher will ich momentan ungern etwas zurück setzen oder komplet neu installieren.“ das ist bzw. wäre alles kein Problem, wenn ein Image vorhanden wäre!? Meiner Meinung nach kommst du um eine Deinstallation mit Registry Scan nicht umhin. Dann ein Edius-freies Image erstellen, erleichter die Handhabung von Problemen enorm .... Erst dann solltest du unter Berücksichtigung der genannten Hinweise zu Virenscanner, PlugIns e…

  • Edius auf der IBC

    Erich Retzer - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von Jim_Pansen: „Einziger Lichtblick ist für mich der Einfluss und das großartige Engagement seitens MMM.“ ja, das Engagement von Herrn Lehmann-Horn und MMM ist wirklich einzigartig und auch mit deiner Aufzählung der anderen Schwachpunkte sprichst du mir aus der Seele. Ich habe ja meine, sehr ähnliche Ansicht schon hier gepostet: Version 8.2x Edius 8.22 veröffentlicht

  • Edius auf der IBC

    Erich Retzer - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von Christian Zorzi: „Es wurde ein Motion Tracker angekündigt. Dass hier in der ersten Version kein ernsthafter Mocha Konkurrent die Bühne betreten wird, war mir (und einigen anderen klar). Wie viele Mannjahre Entwicklung stecken wohl in Boris, AE oder Mocha? Ich persönlich würde mir ein wenig Verständnis für das Edius Programmier Team wünschen.“ das ist kein Problem der Programmierer, sondern des Marketings und deren unklaren Ankündigungen. Das was wir haben ist nun mal kein Motion Tracke…

  • Edius auf der IBC

    Erich Retzer - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Christian, bei aller Wertschätzung, aber dein Argumentation ist für mich manchmal nur schwer nachvollziehbarZitat von Christian Zorzi: „Jetzt kann man natürlich die Frage stellen, ob ein Motion Tracker integraler Bestandteil eines Schnittprogramms zu sein hat oder nicht?“ nein, da gebe ich dir ja auch recht .... aber er wurde von GV angekündigt. Ich brauche MT in EDIUS nicht, ist ja mehr Compositing, wenn er aber von GV integriert wird, dann bitte ordentlich, oder wenigstens unter einem anderen …