Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Du kannst eine Schaltfläche in den Timelinebereich ziehen !!! Damit kannst Du durch einfaches Anklicken hin- und herschalten. Siehe die beiden Screenshots !! Gruß kurt

  • Import aus selbstgebrannten DVDs

    kpot11 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von Grauer Tiger: „Meine Videodaten sind in Verzeichnissen geordnet, die ich mit dem Windows-Explorer kinderleicht durchsuchen kann. “ Darum ist (auch) für mich MYNC "zu spät gekommen". "Wer zu früh kommt, den bestraft die Entwicklung"

  • Zitat von Videobearbeitung: „die Stabilisatoren in den Titeln rausgelöscht “ Das ist auf jeden Fall eine gute Idee Gruß kurt (an die Küste)

  • Zitat von Videobearbeitung: „Meine Vermutung: Ich habe einen kleineren Bereich gekennzeichnet und auf diesen den Edius Stabi gezogen. Diese Kennzeichnung hat nicht nur die 1 VA Spur sondern auch aus versehen die darüber liegende V Spur erfasst. Vielleicht hat das Edius etwas durcheinander gebracht? “ Ich habe das nachgestellt: Bei mir stabilisiert Edius den Titel (auch Rolltitel) und den Clip parallel. // Mit dem Titel ist Edius schneller fertig . Nach Projektneustart bleibt (bei mir) "Auto" im …

  • Zitat von Videobearbeitung: „Zusätzlich habe ich noch feststellen müssen, dass bei der Verwendung des Quicktitlers die Funktion der Änderung der Titeleigenschaften auch nicht mehr funktioniert. Man kann unter Eigenschaften - Titeleigenschaften auf automatisch umstellen und abspeichern. Beim erneuten aufrufen ist wieder die feste Eigenschaft enthalten. Dieses Podcast funktioniert nicht mehr edius.de/podcast.html#kb-k9_6msvo. Ich hoffe das dieser Fehler beim nächsten Update mit beseitigt wird. Kla…

  • Zitat von kpot11: „Es zeigt sich nämlich, dass man mit dem Audiomixer nicht mehr arbeiten kann, solange dieser Fehler existiert !!! - Die Gruppenverknüpfungen sind beim Teufel. Wenn man diese nicht manuell auf einem Zettel notiert hat, kann man einpacken "erster Teil". - Mit der Schalterstellung auf OFF ist dann auch die Information verschwunden, ob man Clip oder Spur oder ... eingestellt hatte - man kann einpacken "zweiter Teil". “ Berichtigung zu meiner Post-#3 (getreu meiner Maxime: "Nil nisi…

  • Zitat von Uwe8: „Spurkokpfeinstellungen “ Kannst Du kurz beschreiben, was da nicht ganz so läuft wie es soll? Meinst Du, dass die Spuren immer zugeklappt geöffnet werden? kurt

  • Zitat von gerang: „Ich bin froh 8.53 noch auf dem PC zu haben;damit arbeite ich zumindest so lange, bis die gröbsten Fehler der groß angekündigten (und teuren) Version 9 beseitigt sind. Gruß Gerhard “ Also unter 8.53 fkt. der Audiomixer noch richtig ??

  • Zitat von Grass Valley Moderator 2: „hallo ... Ulrich / Kurt & Mitleser Dieses Problem ist nun reported and sufficiently confirmed .. Betrifft auch native englische Edius-Versionen auf englischem Windows aufgesetzt mit freundlichem Gruß ... Hans PS: Danke an Ulrich & Kurt “ Da der Audiomixer bei mir integraler Bestandteil des Audio-Workflows ist, kann ich nur hoffen, dass GV das möglichst rasch bereinigen kann - kurt

  • Hallo Peter: 1) Zu Deinem ersten Kommentar: Nachdem ich jetzt wieder einigermaßen ausgeschlafen bin, Folgendes: - Du hast (natürlich) vollkommen recht; genau so ist es und muss es auch sein (mit der Option Einfügen). - Was war der Grund für meine Verblüffung: Ich habe jahrelang mit Einfügen als Standard gearbeitet und mehrere Clips auf einmal aus einer Spur in eine andere verschoben - ohne dass ich auf das o.a. Phänomen gestoßen wäre. Aber das war eben ein Irrtum - ich hatte immer in eine leere …

  • Hallo: Siehe die Screenshots. Image1: Zeigt die Ausgangslage. forum.edius.de/index.php?attac…e65aa142d8ce6acb1fd7660ef Image2: Zwei Clips wurden gleichzeitig markiert und in eine höhere Spur gebracht - kein Problem. forum.edius.de/index.php?attac…e65aa142d8ce6acb1fd7660ef Image3: Diese Verschiebung stellte sich nach einigen anderen Operationen (an anderen Stellen, Sequenzen, ...) als Irrtum heraus und sollte durch gleichzeitiges Verschieben beider Clips in die ursprüngliche Spur wieder bereinigt…

  • Hallo uvo_47 und @Mod2: 1) Hat etwas länger gedauert, weil ich es zuerst nicht glauben wollte. 2) Konnte aber beide Fehler problemlos nachvollziehen. 3) Zitat von uvo_47: „Die zuvor vorgenommenen Änderungen sind allerdings erhalten geblieben, wie man am Stand der Schieberegler erkennen kann. Kurt hat im Vademecum beschrieben (Seite 55?), dass diese Einstellungen erhalten bleiben. “ Habe ich im Vademecum beschrieben, weil es damals so war (und auch unabdingbar). Es zeigt sich nämlich, dass man mi…

  • Neuestes Handbuch für Resolve-14.3 downloadbar

    kpot11 - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Grass Valley Moderator 2: „auch das neue manual ist wiederum gesperrt ... kein Zeilenweises / Absatzweises kopieren (copy&paste) möglich Lösung: PDF24 Creator (oder ein gleichwertige Tool) runterladen/installieren Datei mit tool öffnen => erneut abspeichern (etwa=> DaVinci_Resolve_14_Reference_Manual-unlock.pdf) Dann geht Zeilenweises / Absatzweises copy&paste => in Merkzettel oder in diverse Translator-Tools... mit freundlichem Gruß Hans “ Hallo Hans: Du nimmst mir mit diesem Tipp ung…

  • Zitat von uvo_47: „Kurt hat im Vademecum beschrieben (Seite 55?), dass diese Einstellungen erhalten bleiben. “ Ich schau mir das (auch) an - kurt

  • Neuestes Handbuch für Resolve-14.3 downloadbar

    kpot11 - - Lobby

    Beitrag

    Ergänzung: Leider sind noch immer etliche Inkonsistenzen zur SW enthalten (jedenfalls im Teil COLOR). Nachschlagen im Manual ohne gleichzeitige Überprüfung in der SW ist nicht wirklich zu empfehlen. Gruß kurt

  • Neuestes Handbuch für Resolve-14.3 downloadbar

    kpot11 - - Lobby

    Beitrag

    Hallo: Unter folgendem Link documents.blackmagicdesign.com…e_14_Reference_Manual.pdf kann das neueste Handbuch für Resolve heruntergeladen werden. Gruß kurt

  • Zitat von Grass Valley Moderator 2: „Nur mit einem Quell-Timcode / source-timecode hat man(n)/frau die Möglichkeit per Timecode zu synchronisieren per Timecode & "Match-Frame Befehl" einen Timelienclip framegenau in den Player zu senden “ Andernfalls müsste/könnte man den Gruppenmodus (engl. Gang-Mode) benutzen: - Siehe Screenshot: PLR-Fenster; die markierte Schaltfläche muss man sich vorher in den PLR holen. - Der gesamte Vorgang ist im Vademecum, Band-3, ab Seite 29 genau beschrieben (sieht do…

  • DaVinci Resolve 14.3 verfügbar

    kpot11 - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Juergen E: „Die neueste Manual Version bezieht sich auf die Version 14.0 und ist vom 8.9.2017 das gilt sowohl für die Studio wie die Light Version. “ Danke für den Hinweis. Dann sind in diesem Manual aber eine Menge "Fehler" enthalten (d.h. Angaben, die nicht zur Realität der SW passen). Da scheint sich zwischen der 14.0 und der 14.3 im Hinblick auf die "Commands" doch einiges geändert zu haben (und im Manual noch nicht nachgeführt zu sein)). Habe aber noch keine Antwort von Resolve au…

  • Zitat von BerndH67: „Zitat von kpot11: „Zitat von BerndH67: „4K25p 4:2:2 10 Bit ist kein Problem, das kann derzeit sogar Edius 9 Pro (WG nur 4K50p) und die GH5. “ Das fett markierte verstehe ich nicht ganz.kurt “ Dass nur Edius 9 Workgroup (WG) eine Echtzeitausgabe von 50p bei 4K Material unterstützt und Edius 9 Pro nur 25p bei 4K Material. Oder täusche ich mich da womöglich? “ Ja, so verstehe ich es jetzt. kurt

  • DaVinci Resolve 14.3 verfügbar

    kpot11 - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von gurlt: „Man kommt ja kaum noch mit dem installieren nach “ Da ist was dran