H.264/AVC aus Edius Pro 7

    • H.264/AVC aus Edius Pro 7

      Hallo,
      ich versuche in meinem Edius Pro 7 (Version 7.52.12) aus dem HD-Projekt
      (Video
      Bildgröße : 1920 x 1080
      Bildrate : 25.00
      Seitenverhältnis : 1.0000
      Halbbildreihenfolge : Oberes Halbbild
      Videokanäle : YCbCr + Alpha
      Bitrate für die Quantisierung : 8Bit
      Stereoskopische Bearbeitung : Deaktivieren
      Audio
      Sample-Rate : 44100Hz
      Bitrate für die Quantisierung : 24 Bit
      Kanal : 2
      Setup
      Renderformat
      Grass Valley HQX Fine
      TC-Voreinstellung : 00:00:00:00
      TC-Modus :
      Gesamtlänge : --:--:--:--
      Overscan-Größe : 3 %
      Audioreferenzpegel : -20.0 dB
      Resampling-Methode
      Bereichsdurchschnitt (Schnell und scharf)
      Spur
      V : 1 VA : 1
      T : 1 A : 4)

      eine H264/AVC Mp4 Datei herauszurechnen. Immer wieder bekomme ich bei der Auswahl (auch ohne Parameter zu ändern) die Meldung: Das ausgewählte Format konnte nicht verwendet werden. Bitte überprüfen Sie die Einstellungen

      Kann mir jemand weiterhelfen?
    • Ute schrieb:

      Bildgröße : 1920 x 1080
      Bildrate : 25.00
      Seitenverhältnis : 1.0000
      Halbbildreihenfolge : Oberes Halbbild
      Videokanäle : YCbCr + Alpha
      Bitrate für die Quantisierung : 8Bit
      Stereoskopische Bearbeitung : Deaktivieren
      Audio
      Sample-Rate : 44100Hz 48000Hz
      Bitrate für die Quantisierung : 24 Bit 16 Bit
      Kanal : 2
      Setup
      Renderformat
      Grass Valley HQX Fine
      TC-Voreinstellung : 00:00:00:00
      TC-Modus :
      Gesamtlänge : --:--:--:--
      Overscan-Größe : 3 % 0 %
      Audioreferenzpegel : -20.0 dB -12.0 dB
      Resampling-Methode
      Bereichsdurchschnitt (Schnell und scharf)
      Ich habe diese andern Einstellungen verwendet
    • Ute schrieb:

      Herzlichen Dank! Ich probiers gleich aus!

      Bei der Gelegenheit auch mal die Ausgabe ohne Halbbilder, also progressiv, ausprobieren und vergleichen.
      Ich gebe nach umfangreichen Test's meine Clip's nur noch progressiv aus.
      Der Grund ist: Ich brenne nicht, sondern gebe die Clip's auf Media-Player, PC und Tablet wieder.
      Soll nur ein Vorschlag sein, bei denen die Ausgabe mit Halbbildern gegenüber der progressiver Ausgabe eine bessere Qualität erzeugt, sollte es auch so belassen.

      Gruß
      Gerd
      GA-Z97-HD3, i5-4670, 16 GB PC3-2800 RAM, Firepro V3900, SSD Samsung EVO, Win 7 64-Bit, HD-Spark
      GA-EP45-UD3P, Q9550S, 8 GB PC2-1066 RAM, Firepro V3900, SSD Transcent 370, Win 7 64-Bit, HD-Storm