Selbstbau PC für Edius 9

    • Selbstbau PC für Edius 9

      Hallo,
      ich bin neu hier in diesem Forum. Ich möchte mein Video material, mini DV und Gopro, mit Edius 9 bearbeiten. Da mein PC schon ziemlich alt ist ( aus dem Jahr 2008) möchte ich mir ein neuen PC für Edius 9 und Photoshop zusammen stellen.
      Meine Vorstellung: CPU: Intel Core i7 8700K
      Grafikarte Quadro P2000
      Festplatte für Software: Samsung 860 EVO 500 GB

      Videoschnitt/PS: Samsung 860 EVO 1 TB

      Festplatten für Storage: SATA Seagate Barracuda 2x 4TB ( habe allein an Bilder schon 1,5 TB, hierz kommen noch 2 TB an Videomaterial)

      Speicher: 2x DDR4 - 16 GB2666 MHz oder macht 4x 16 Gb einen großen unterschied?

      Mainboard: Intel Z370 UD3H (rev. 1.0)

      Betriebssystem Windows 10 64Bit-Pro

      Monitor 27" NEC Multisync PA271W, eventuell upgrade auf ein Eizo 27" 4k mit 10bit

      Meine Frage: ist diese zusammensetzung einen "über Kill"? möchte mit diesen PC aucharbeiten mit gestitchte Nikon D810 Bilder ( oft schon 200mb pro Bild).

      kan man Ediusprojekte mit dem P2000 renedern oder ist das besser und schneller mit der eingebaute Intel Grafikarte?


      Bin gespannt nach eure Meinungen, ich weiß schon wieder eine Frage über selbstbau PC, aber dise Kombi habe ich noch nicht gefunden.


      LG


      Rob
    • Hallo Sharky1961,

      Ich mach nur Videoschnitt, kein Photoshop etc. deshalb arbeite ich ohne Grafikkarte, aber es gibt im Forum genügend Mitglieder die beides machen.

      Dirk PEL
      i7-8700K, Asus Prime Z370-A, 16 GByte DDR4-3000 RAM, BM Intensity Pro 4K, EDIUS 8.53 WG, WIN 10 Pro, Eizo CS2420
    • Hi,

      mit der P2000 habe ich leider keine Erfahrungen, aber in meinem System steckt die Quadro K2000D.
      Ich bin damit sehr zufrieden. Photoshop (CS6) und andere Programme (z.B. BMD Fusion) laufen damit sehr gut.

      Bei der Systemplatte solltest Du evtl. noch überlegen, ob nicht die Samsung 860 PRO die bessere Wahl wäre.

      Gruß
      Peter
      ASUS P9X79 - i7-4820K CPU 3,70 GHz - 32 GB RAM - PNY Quadro K2000D - 256 GB Samsung SSD + 2 x 2 TB als RAID 1 - RME Fireface 400 - Win 10 Pro - EDIUS WG 9 - BMD FUSION 9