Frage zu MXF Material der Canon XF 100 im TMPGEnc Authoring Works 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu MXF Material der Canon XF 100 im TMPGEnc Authoring Works 4

      Hallo, ich hätte eine Frage an die Canon XF 100 Besitzer.
      Kann ich aus dem MXF Material mit Edius 6 ein Projekt machen und daraus in TMPGEnc Authoring Works 4 eine BD erstellen ? Weiß Jemand ob Works 4 das Canonmaterial (1920x1080 50i 50 Mbits/s) verarbeiten kann? Beim Pegasus Support kommt leider nur "englisch" zurück und ich kanns nicht und die konnten kein deutsch.

      Danke schon mal vorweg

      Uli
    • Hallo Goldwingfahrer,

      ich plane meinen Schnittplatz kommplett neu und habe daher noch garnichts zum ausprobieren, weder MXF Material, Computer mit Windows 7,Edius 6,noch TAW 4. Und am wenigsten Ahnung von von der ganzen Sache. Auf diesem Wege wollte ich im Vorfeld diese Frage klären, da ja in Edius kein Authoring mit Erstwiedergabe, Menümusik und Automatische Wiedergabe, so wie es bei Power Tools geht, möglich ist. Da wurde mir TAW4 empfohlen. Vielleicht habe ich auch einen Denkfehler und müßte das MXF Material der Canon XF 100 aus Edius erst in einem TAW4 konformen Dateiformat exportieren. Dann mit TAW4 das Authoring und die BD. Ich möchte so wenig wie möglich konvertieren um die bestmögliche Bildqualität auf BD zu bekommen, die dann auch auf allen BD-Playern abspielbar ist.

      Gruß Uli
    • Hallo,
      das Canon FX100-Material wird erwartungsgemäß in Edius bestens verarbeitet. Hatte bisher keinen Grund, es nativ in TMGEnc AW zu geben. Kann aber Anfang nächster Woche gerne mal einen Test für Dich machen.
      Aber die Schiene über Edius als Canopus-HQ ausgeben und in AW4 zu verarbeiten dürfte auf jeden Fall gehen. UNd der Verlust dürfte sich dabei auch in Grenzen halten :nick:

      .
    • reckweb schrieb:

      das Canon FX100-Material wird erwartungsgemäß in Edius bestens verarbeitet. Hatte bisher keinen Grund, es nativ in TMGEnc AW zu geben. Kann aber Anfang nächster Woche gerne mal einen Test für Dich machen.
      TMPGENC AW kann auch nativ MXF (XF100) einlesen. (aber ohne Ton) Zumindest war nix zu hören.

      mfg

      coolpix
      Bilder
      • Clip importieren - AA086701 -_2012-02-03_15-32-42.jpg

        66,77 kB, 778×488, 43 mal angesehen
      mfg

      coolpix
    • Danke für die Mühe die Ihr Euch gemacht habt, so habe ich wieder etwas mehr Klarheit.
      an Coolpix: schade das der Ton nicht funktioniert, dann wärs ja ideal.

      Gruß Uli