Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 226.

  • Hi Captain, in besagtem Notebook wäre eine SSD, 256 GB als Systhemplatte und eine langsame HDD mit 1 TB für die Daten. Deine Aussage, dass eine 7200er im Vergleich zu 5400 nicht viel Gewinn ist, drehe ich jetzt mal um und sage - dann wird wohl eine 5400er nicht viel Verlust im Vergleich zu einer 7200er sein. Also der Unterschied ist wohl nicht so groß. Aber mir ist schon klar, dass schneller besser ist. Das rate ich meinem Freund ja auch. Schneller ist halt aber auch teurer... Danke Captain. Gru…

  • Hallo Hans und Pee, Danke. Dieses 55 Seiten lange Dokument in Fachenglisch habe ich auch schon gefunden. Laut dem Teil der Angaben, die ich daraus auch verstehe läuft das Programm auf meinem schwachen Rechner (siehe unten) eigentlich nicht. Vor allem meine Grafikkarte ist wohl viel zu schwach. Aber ich habe es installiert und arbeite damit sein Wochen ohne Probleme. Jetzt suche ich eine einfache Liste, wie es das auch für viele andere Programme gibt - z.B. für Edius - was denn MINDESTENS im Rech…

  • Hallo, sind Festplatten mit 5400 U/Min in Notebooks mit ansonsten sehr guter Ausstattung ausreichend für den Videoschnitt mit Full HD Material oder wäre das ein "Flaschenhals", der das alles ausbremst. Geschnitten wird voraussichtlich mit Da Vinci Resolve 15. Dazu fällt mir auch noch ein - ich finde nirgendwo die Systhemvoraussetzungen für Resolve. Weiß die jemand? Gruß Uwe

  • Notebook für Videoschnitt

    Uwe8 - - Lobby

    Beitrag

    Hi, aufgrund des Tips von Norbert habe ich die Geräte von Filmpraxis.de mal angeschaut. Bingo! Dort fand ich den entscheidenden Tip zum Thema Quick sync - Der Prozessor im Bilgi-Notebook kann wohl kein Quick-sync. Was ich in #6 zu Peters Frage in #2 geschrieben habe, dass paralleler Betrieb der iGPU und Grafikkarte möglich ist, geht wohl auch nur wenn ein externen Monitor dran ist. Ist kein Monitor dran, muss die Grafikkarte oder die iGPU abgeschalet werden. Das hat mir die Firma aber erst nach …

  • Notebook für Videoschnitt

    Uwe8 - - Lobby

    Beitrag

    Hi Norbert, danke für die Infos und deine Gerätedaten. Dass die Firma Filmpraxis auch Geräte verkauft, war mir neu. Bisher kenne ich Thomas Wagner nur von den Lernkursen. Dort schaue ich nochmal auf die Homepage. Die 17 Zoll sind mir wichtig. Mobil Arbeiten heißt bei mir, ich nehme das Gerät mit in andere Büros. Um Kollegen und Kunden Videomaterial zu präsentieren, und um einigermaßen Platz für die Edius-Oberfläche zu haben sind mir 17 Zoll schon lieber als 15 - für meinen Einsatzzwecke eben. In…

  • Notebook für Videoschnitt

    Uwe8 - - Lobby

    Beitrag

    Seltsam, dass sich hier keiner mehr zu Wort meldet. Bei anderen Technik-Fragen ist oft reger Austausch über Prozessoren, Motherboards, Grafikkarten.... Falls es noch jemanden interessiert: Ich hab mit Bilgi telefonieert. Was Peter in #2 angeregt hat - paralleler Betrieb ist möglich. Und einige Angaben auf der von mir verlinkten Homepage sind fehlerhaft. Wer Details wissen will kann gerne fragen. Aber Bilgi wird es alles berichtigen. Ich hab das Gerät noch ein bischen umkonfiguriert (32GB RAM, UH…

  • Notebook für Videoschnitt

    Uwe8 - - Lobby

    Beitrag

    OK. Danke. Ich prüfe Kann sonst noch jemand was zur Technik sagen?

  • Notebook für Videoschnitt

    Uwe8 - - Lobby

    Beitrag

    Hi Peter, für welche Funktionen oder welche Vorgänge wäre es denn wichtig, dass beide Grafikeinheiten zeitgleich arbeiten? Bisher bin ich mit meinem wenigen Wissen über Computerinnenleben davon ausgegangen, dass Intel GPU und Grafikkarte immer paralell arbeiten. Es sind ja an beiden Bildschirme angeschlossen, die ein Bild zeigen... (?) Gruß Uwe

  • Notebook für Videoschnitt

    Uwe8 - - Lobby

    Beitrag

    Hallo Technik-Profis, ich würde mich über eine Bewertung zu folgendem Notebook freuen: bilgi.de/produkte/video/edius-…tx-1060-g16631-kopie-1-1/ Es soll die aktuelle Edius-Version installiert werden. Bearbeiten will ich damit UHD Material aus der Sony AX 53 mit 60 Mbit/s. Mir scheint das Gerät eine bessere Leistung zu haben, als das magic max mobil Komplettsystem von mmm - für weniger Geld. Liege ich da falsch? Kennt jemand ein besseres Notebook in gleicher Preisklasse bis 3000 Euro? Vielen Dank …

  • Videoausgabe schwarz

    Uwe8 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Hi, Media Player updaten. Oder mal mit aktuellem VLC-Player (mit allen Video Plugins) testen. Ich hab auch Dateien, die der aktuelle Media Player nicht richtig abspielt (allerdings andersrum: Bild da, Ton nicht) aber der VLC kann es. Wenn das nicht hilft, wäre ein Screenshot deiner Exporteinstellungen mal gut. Vielleicht hast du den Codec in den Detaileinstellungen so "verbogen", dass ihn nur noch wenig Player lesen können. Gruß Uwe

  • Film exportieren

    Uwe8 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von strzata: „Die 29..ftps werde ich auf 25 umstellen. Geht das auch in der Timeline? Ich denke, wenn ich es im Bin mache, gehen mir die Effekte (Layouter, Farbkorrekturen usw.) verloren, oder? “ Geht in der Bin. Layouter und andere Effekte werden nicht betroffen. Zitat von strzata: „Nicht ganz klar ist mir, wie und wo ich das Resampling machen muss. Kann (sollte) ich das bei jedem Clip in der Timeline machen oder reicht es, wenn ich das in den Projekteinstellungen bzw. in den Exporteinste…

  • Verkaufe Objektiv Hama HR 0,5

    Uwe8 - - An- und Verkauf

    Beitrag

    Hi, meine Jungs haben auf dem Speicher ein Objektiv gefunden Hama High Resolution-Serie, Videoobjektiv HR 0,5x, 52 mm Filtergewinde Das hab ich mal für eine Sony TRV 900 gekauft und ca. 10 Mal im Einsatz gehabt. Abdeckkappen vorne und hinten sowie Lederetui gehören dazu. Alles noch in sehr gutem Zustand. Wer es haben will, kann per PN ein Gebot abgeben. Gruß Uwe

  • 1929*1080p HD Sequenz als DVD exportieren

    Uwe8 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von erikafuchs: „oder eine HD Datei mit entsprechender Größe? “ Um einfach eine HD Datei ohne BluRay-Dateistrucktur und Menü und Schnickschnack zu bekommen musst du nicht "Auf Datenträger brennen" und die ganzen Menüs durcharbeiten um danach aus der BD die richtige Datei zu suchen. Drücke auf F11 (Als Datei exportieren), wähle in der linken Spalte h.264 und dann im rechten Fensterbereich nochmal h.264. Dann unten rechts auf "Zur Bachliste hinzufügen". wFHJqOjmyXWMwAAAABJRU5ErkJgggA= Das mi…

  • 1929*1080p HD Sequenz als DVD exportieren

    Uwe8 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von erikafuchs: „Aber noch was: Die Originalaufnahmen liegen als 1920*1080 vor und werden in der DVD nunmal mit 720*576 abgespeichert. Jetzt wird der Film auf dem Monitor in einem Rahmen (Letterbox?) angezeigt. Da lässt sich doch sicher noch ein Häkchen setzen, dass der Film formatfüllender dargestellt wird !?? “ Oder im Menü der DVD-Erstellung ist 4:3 anstatt 16:9 gewählt. Ich hatte aber auch schon mal den Fall, dass alles richtig auf 16:9 eingestellt war, nur ein TV hat das Signal falsch…

  • Geschwindigkeit über 100% geht nicht

    Uwe8 - - EDIUS Neo

    Beitrag

    @ Peter und Kurt - ihr seit halt immer besser Da wäre ich erst drauf gekommen, wenn er einen Screenshot eingestellt hätte. Gruß Uwe

  • Geschwindigkeit über 100% geht nicht

    Uwe8 - - EDIUS Neo

    Beitrag

    Hi, zu diesem Problem braäuchte man mehr Infos. Ohne weitere Infos hab ich noch keine Vorstellung, wo man suchen müsste, um das Problem zu lösen. So wie du das beschreibst, muss es gehen. - Mach mal ein Screenshot vom Geschwindigkeitseffektfenster und den Clipeigenschaften - Kannst du 400% eingeben, Ok klicken und das Einstellfenster geht zu - ändert aber keine Geschwindigkeit? Oder ist die OK Schaltfläche gar nicht wählbar? Gruß Uwe

  • 1929*1080p HD Sequenz als DVD exportieren

    Uwe8 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Hallo Ich nehme an, du hast als Projekteinstellung auch HD, 50p gewählt. Dann kannst du in Edius 7 nicht direkt im selben Projekt auf DVD brennen. - Film exportieren, z.B. als GrassValley HQX - Neues Projekt mit 720 x 576, 25i anlegen - Film in Timeline einfügen - Bei Bedarf Kapitelmarken setzen - Umschalt (Shift) + F11 drücken Wenn du zu den dann folgenden Einstellungen der DVD noch fragen hast - schreib wieder hier. Hier ist auch eine Anleitung dazu: edius.de/podcast.html#Y6qc88nhR28 Gruß Uwe

  • Kann kein H264 erstellen und mpeg ruckelt

    Uwe8 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zu super 8 kann ich dir leider gar nichts sagen (bin zu jung ). VHS und DV sind beides SD-Formate und in 50i (oder 25i wie man neuerdings sagt). Der DVD Standard ist SD in 25i. Passt also zu deinem Material gut. Allerdings ist auch zu beachten, dass die heutigen TV nur noch Progressive Bilder zeigen. Dann könnte es besser sein, schon in Progressiv aus Edius zu Exportieren. Im Blu-ray Standard wäre eine Speicherung in 1280 x 720, 50p möglich. Jetzt sind wir wieder beim Ausprobieren, was besser zu…

  • Kann kein H264 erstellen und mpeg ruckelt

    Uwe8 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Hallo Thomas, dein VHS Material ist in Halbbildern gespeichert. Ein Export in Halbbildern würde weniger Umrechnung bedeuten und die Bewegungsauflösung besser erhalten. Die vielen Pixel eines Bildes lassen sich in Zeilen (wie Zeilen in einem Buch) eintelen. Das obere Halbbild enthält nur die Zeilen 1, 3, 5... das untere Halbbild nur die Zeilen 2, 4, 6... Bei deinem VHS Video wurden diese Halbbilder abwechselnd nacheinander aufgenommen. Wenn z.B. ein fliegender Ball aufgenommen wurde ist er in ein…

  • Handy- und Cam-Dateien im Mix.

    Uwe8 - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von de Hoins: „Maus rechts + Zeiteffekt > Halbbildoptionen > optischer Fluss auf jedem Clip aktivieren. “ Mein Vorschlag wäre in der hier angegebenen Option anstatt "Optischer Fluss" die Einstellungen "Bildvermischung" und "nächster Nachbar" zu testen. Wie Peter schon schreibt - es kommt immer auf den Bildinhalt an, welche Möglichkeit die besten Ergebnisse liefert. Man kann das nicht pauschal festlegen. Falls das Projekt noch nicht so weit gediehen ist, kannst du nach Tests und Erfahrung, …