Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 4k auf BD ausgeben ?

    Heinz - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Soweit ich mich erinnere gibt es ne Demo, also einfach probieren. Gruß Heinz

  • 4k auf BD ausgeben ?

    Heinz - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von Juergen E: „Die weltweit einzige Möglichkeit zu vernünftigen Preisen die ich kenne, findest Du hier beschrieben “ ....und ich habe diese software und funktioniert einwandfrei. Die machen übrigens öfters Rabatt/Schnäppchen aktionen, sollte man drauf achten falls Kaufwunsch besteht. Gruß Heinz

  • Hallo, bei mir tuts der neue treiber mit Quicksync (Intel Gpu am PC Monitor) aber stelle etwas anderes fest. Wenn ich den PC auf energiesparen stelle und wieder aufwecke habe ich einen BlueScreen mit dem Fehler "Internal Power Error". Nach langem erfolglosen Suchen habe ich mal die 2. Graka (Nvidia GTX 1060) im Gerätemanager deaktiviert , und siehe da das Problem ist weg. Ich vermute dass der neue Intel Treiber sich NICHT mit der Nvidia Karte verträgt, was bisher eigentlich kein Problem war. All…

  • EDIUS.NET Manager

    Heinz - - Lobby

    Beitrag

    Alles perfekt. Vielen Dank Gruß Heinz

  • Zitat von krabaz: „Ok, das ist komisch. “ Comweb hat dazu einige Beobachtungen gemacht die man sich im Hinblick auf die 9er Generation mal zur Info ansehen sollte. Gruß Heinz

  • Hallo Jürgen, könntes tdu das selbe Problem haben wie DCH-Treiber für Intel UHD 630-Grafikkarte: kein Quicksync mehr? Speicherplatz noch genügend vorhanden - überprüfen! Temperaturproblem? Überprüfen! Gruß Heinz

  • Zitat von hearmyvoice: „letzte von Windows aktualisierte Treiber und bei dem bliebe es dann. “ So ist es

  • Hallo, nach meiner persönlichen Feststellung haben wir in diesem Jahr bis zu 3 Inteltreiber gehabt, welche mit Quicksync Probleme machten und z.T. auch mit Resolve. Gehört mittlerweile bei mir zu Gewohnheit darauf zu warten. Habe mir deshalb einen Treiber, der bei bei mir immer ging, gespeichert und der wird bedarfsweise immer wieder zurückgespielt. Ist wohl auch von der jeweiligen Konfiguration mit abhängig. Ganz böse wird es jetzt dann mit der neuen IntelGeneration 9 da spielen zudem die Z370e…

  • Hallo Kurt, ja die Einstellungen verschwinden. Kann man aber bei vielen Boards auch via USB Stick sichern, oder aufschreiben, oder mit dem Handy fotografieren. Der Austausch ist prinzipell ganz einfach und im Board Handbuch immer beschrieben. Netz trennen klar. Manchmal ist es aber so, dass die Batterie dummerweise direkt unterhalb der GRAKA sitzt. Dann muß man diese auch schnell aus- u. wiedereinbauen. Gruß Heinz

  • Zitat von kpot11: „Weiß das jemand? Ist das wirklich eine Batterie oder ein kleiner Akku “ Es ist eine Batterie (gerne CR 2032 oder 2025) die sich im Laufe der Zeit erschöpft. 2 Jahre sollten kein Problem sein, bei 4 Jahren kann es schon mal vorkommen. Aber es kann ja auch mal Ausreisser unter den Batterien geben. Austauschteil ist Pfennigartikel Gruß Heinz

  • Hallo Kurt, schön, dass wenigstens etwas klappt. Im Bios sollte eigentlich die IGpu als StartGpu eingetragen sein. Ansonsten kommt es gerne zu dem von dir geschilderten Durcheinander. Sollte sich das BIOS diese Einstellung nicht merken, würde ich mal vorsichtshalber die Bios Batterie wechseln. Wird ja wohl schon ein paar jahre auf dem Buckel haben. Gruß Heinz

  • Hallo Kurt, entschuldige die Frage, aber wir reden beim Umschalten von "nur Pc Modus" auf "erweiterten Modus" schon von der Tastenkombi "Win + P". Nur sicherheitshalber. Gruß Heinz

  • Hallo Kurt, ich hatte das Problem auch schon unter 1803 und dann durch einen älteren Treiber gelöst. Nach1809 (und Edius 9.31) war das Problem zunächst mit Inteltreiber wieder da. Hatte dann 1809 abgesetzt und erst Mitte Nov. wieder aktualiesiert. Da ist bei mir jetzt stadardmäßig der IntelTreiber 23.20.16.4974 im Gerätemanager eingetragen. Aber dennoch waren zunächst im "nur PC Monitorbetrieb" die GPU Effekte nicht sichtbar. (Mit einem aktuell von der ASUS Seite runtergeladenen VGATreiber Versi…

  • Zitat von kpot11: „meinem System (WIN-10/64 Pro “ Version? 1803 0der 1809. Und welcher Intel Grafiktreiber ist installiertß Hrinz

  • EDIUS.NET Manager

    Heinz - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von EDIUS.NET Manager: „EDIUS Version: 2.11.0.1 “ Danke, damit funktioniert es. Das Problem scheint ja zu sein , dass der originale VF inicht in ein das Edius Verzeichnis geschrieben wird. Auf jeden Fall PRIMA! Gruß Heinz

  • EDIUS.NET Manager

    Heinz - - Lobby

    Beitrag

    Hallo, leider findet er unter Edius 9.31 den Voxformer wieder nicht. (Ist unter Steinberg standardmäßig installiert, aber in den Edius Vst Einstellungen enthalten) Gruß Heinz

  • Rechner zurücksetzen

    Heinz - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von dirk_pel: „Heinz sagt hier nichts von Echtzeitvorschau nach meiner Meinung “ Richtig, wobei die Echtzeitvorschau mit Quicksync im Zuge der immer stärkeren Cpus immer mehr an Relevanz verliert. Hat übrigens auch Comweb bei dem Intel i9xx sowie bei den Threadrippers festgestellt. Ich denke bei der nächsten Prozessorgeneration ist dieses Thema eher untergeordnet. (Wobei QS ja ohnehin nur an bestimmte Codecs gebunden ist!) Gruß Heinz

  • Rechner zurücksetzen

    Heinz - - Lobby

    Beitrag

    Hallo Dirk Pel, habs gefunden! Resolve unterstützt tatsächlich Quicksync auch bei der Free Version von 15.2. Toll Gruß Heinz

  • Rechner zurücksetzen

    Heinz - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von dirk_pel: „QuickSync geht auch unter Davinci 15.2 Studio sowohl für H.264 als H.265 “ ECHT??? (Gilt das auch für die Free Version?) Gruß Heinz

  • Rechner zurücksetzen

    Heinz - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von kpot11: „PS: Was verrückt wurde, könnte man ja jederzeit wieder gerade rücken (wenn man will). “ So sehr ich Edius schätze - und ich bin immerhin seit 1998 dabei, beginnend mit Canopus Raptor und LetsEdit - beginne ich jetzt im Zeitalter stärkerer PCs mich schrittweise in DaVinci Resolve einzuarbeiten. Der Vorteil von Quicksync dürfte auch bald nicht mehr so groß sein und auch hier scheint die Zusammenarbeit zwischen GV, Boardherstellern und Intel etwas zu haken. Siehe YT von Comweb mi…