Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 582.

  • Musst halt auf der Timeline vorher Markierungen setzen wo Du eine Kapitelschaltfläche haben möchtest. Hast Du das gemacht?

  • Zitat von Juergen E: „... und die sind ? “ Betätige die Tasten "Umschalt + F11" in EDIUS, dort findest Du die Werte die EDIUS automatisch für Video/Audio vorschlägt bzw. wenn Du die Automatik ausschaltest die max. möglichen Werte für benutzerdefinierte Festlegung. Im letzten Fall musst Du prüfen ob Deine Wiedergabekette das auch wirklich abspielen kann.

  • Zitat von Juergen E: „Ich dachte Du hättest eine Vorstellung. “ Ich schrieb: Zitat: „Mehr kann ich dazu nicht sagen, persönlich richte ich mich nach den Bitraten, die max. für die optischen Datenträger(DVD,BD...) nach Norm zugelassen sind.“

  • Zitat von Juergen E: „Titel und Effekte alles reichlich vorhanden incl. Audio. “ Mit oder ohne Miniaturvorschau?

  • Wie klappt es bei diesem Programm mit der Konsolidierung und der Miniaturvorschau bei den Titelwahl und den Effekten, geht das alles in der Studio-Version? Im Vergleich zu EDIUS kommt mir die finale Kodierung zu H.264 gefühlt lahmer vor, allerdings ist mein PC hardwaremäßig noch nicht auf Resolve ausgerichtet.

  • Zitat von Juergen E: „Lässt sich einstellen. Habe jetzt mal von 80000 kb/s auf 100 000 kb/s hochgezogen. Lässt sich auch noch weiter hochdrehen. Wenn man auf Automatic stellt und Qualität Best nimmt er wohl 80 000 kb/s Was wäre denn Deine Empfehlung ? “ Ich weiß nicht so richtig ob die sehr hohen Bitraten noch einen Qualitätsgewinn bringen und ob dann die Player und Wiedergabegeräte(TV) noch die hohen Bitraten überhaupt abspielen können. Habe z.B. bei Aquasoft gelesen, bei 85% ist bereits die hö…

  • Mit welcher max. Bitrate kannst Du mit dem Programm kodieren?

  • Zitat von saveman168: „ Das Thema Grafikkarte ist für mich auch noch nicht klar. Quicksync läuft ja über die Grafikkarte des Boards. Wenn man also zusätzlich am Rechner noch spielt wäre eine GTX 1060 oder 1080 sinnvoll, wenn man nicht spielt reicht auch eine einfachere, sprich günstigere Grafikkarte? “ Die Grafikkarte braucht man für die GPUfx-Effekte in EDIUS!

  • Kodierung fehlgeschlagen

    Pee - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Ja der 6444-Treiber funktioniert auch bei mir, am besten ist es funktionierende Treiber auf eine Disk zu brennen!

  • Kodierung fehlgeschlagen

    Pee - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    MS hat bei mir vor einem Monat den Treiber 6286 draufgekloppt damit ging bei der 530 Graphics nichts mehr … Funktionierende Treiber hebe ich immer auf und so habe ich den 4642 installiert, alle Probleme sind verschwunden. In "Computerverwaltung/Dienste" habe ich MS-Update auf "manuell" gestellt damit ich bestimmen kann ob auf meinem PC etwas installiert werden darf.

  • Konsolidierung eines Projektes

    Pee - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von Captain: „# Der theoretische Sinn sollte ja sein, bei einer späteren Bearbeitung NICHT auf irgendwelche gerenderten Dateien zurückgreifen zu müssen, sondern immer mit dem Rohmaterial zu arbeiten. “ Mein konsolidiertes Projekt beinhaltet selbstverständlich nicht "irgendwelche gerenderten Dateien", die Clips sind dort als Kopie vorhanden, keinesfalls sind Sie eingekürzt. Die Projektstartdatei ist selbstverständlich ebenfalls da, ein Klick darauf im Datei-Explorer und das Projekt geht in …

  • Konsolidierung eines Projektes

    Pee - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von Jim_Pansen: „Ich fürchte, dass bei einer zweiten Konsolidierung auch dein Projekt zerschossen wird. “ Ja selbstverständlich wird mein Originalprojekt zerschossen, das ist bekannt, macht aber nichts ich brauche es ja nicht mehr! Als Ersatz habe ich aber die Konsolidierung die vollständig alle eingesetzten Elemente beinhaltet. Ich brenne die Konsolidierungen auf eine Daten Blu-ray bevor diese erneut in EDIUS importiere .

  • Konsolidierung eines Projektes

    Pee - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Bei meiner Methode werden aussortierte Clips nicht gespeichert, die brauche ich wirklich nicht mehr.

  • Konsolidierung eines Projektes

    Pee - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Einfach aufpassen was man da macht, was ich beschrieben habe funktioniert hier jedenfalls!

  • Konsolidierung eines Projektes

    Pee - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Einfach mal das hier lesen und beachten, dann klappt das schon: Klick!

  • Clip Standbild erstellen

    Pee - - Lobby

    Beitrag

    Die Dateigröße ändert sich in dem Du JPG oder BMP etc. als Screenshot wählst.

  • kein Ton :-(

    Pee - - EDIUS Neo

    Beitrag

    Hast Du die Player-Installation ausgelassen, sagte ich schon in #44?

  • kein Ton :-(

    Pee - - EDIUS Neo

    Beitrag

    Zitat von gurlt: „ist denn bei Dir QuickTime installiert? “ dann aber bitte ohne Player... aus bekannten Gründen!

  • Rechner zurücksetzen

    Pee - - Lobby

    Beitrag

    Der Export von H.264 wird per QuickSync bei DVR-15(Free-Version) unterstützt, nicht aber die Echtzeitvorschau. Nach Posting #14 klang das anders!

  • Rechner zurücksetzen

    Pee - - Lobby

    Beitrag

    Ach so..., es geht nur um die Exportunterstützung, nicht um die Vorschauunterstützung.