Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 89.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es geht noch etwas günstiger mit der BM Mini Monitor Karte , zwar nur bis UHD30p dafür aber mit +-200.-€ erschwinglich. Ich hatte den Dell Monitor mit 1000 Nits im Auge, aber wegen der HLG Darstellung scheint mir der Atomos Shinobi besser, leider nur 5,5" (+-400.-€) . Ob mir die Helligkeits- und Farbdarstellung damit reicht überrlege ich noch. Gruß Rudi

  • BT2020

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Man kann nach BT. 2020 PQ und BT.2100 (HLG) exprtieren HLG bedeutet das die Gammakurve ist von 300- 1.000 cd/m² möglich ist. Eine HDR Ausgabe sollte eigentich möglich sein, ich selbst habe dei Möglichkeit noch nicht genutzt. Gruß Rudi

  • BT2020

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Einmal Video BT2020/BT2100 HLG wenn echter 10 Bit Monitor und BM Schnittkarte vorhanden und für Freunde einmal als SDR-Video Ausgabe nach rec709, wozu es keinen HDR Monitor Bedarf. So müsste es gehen. Ich glaube mit der PQ Version werden die HLG Daten nicht mit übernommen hier muss du nochmal nachfragen. Gruß Rudi

  • BT2020

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    leider für eine HDR Ausgabe nicht. Gebe ich nach BT2100PQ aus , stimmem die Lichter einigermaßen aber die Farben sind unbrauchbar. Somit bleibt für die HDR Bearbeutung nichts anderes übrig einen Videokarte und zumindet ein keines Sichtgerät für 1o Bit zu kaufen.

  • so ist es. bis auf die Videokarte und den Monitor hätte ich alles, das sind wieder Anschaffungen die mich zwar reizen aber den Haushaltsvorstand auf eine andere Art. Gruß Rudi

  • kann Projektfenster nicht anpassen

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    es hat mit der Einrichtung des 2 Montors zu tun, so scheint mir forum.edius.de/index.php?attac…4cf958fe347a29446bb78d832 jetzt sind 4/5 wieder zu sehen. Wenn du Zeit hast, sage mal wo ich Monitor 1 plazieren soll oben-, mitte- oder unten rechts. kann nun endlich weiter machen.

  • kann Projektfenster nicht anpassen

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    ist schon wieder derselbe Mist , habe alles neu installiert der abgeshnittene Teil ist weg. Ich sehe das richtige Symbol Edius fehlt immer nir das mit dem grünen Pfeil. Wenn du im Netz bist, wäre schön mir zu sagen wie ich alle wieder herstelle.

  • kann Projektfenster nicht anpassen

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Entwarnung! nach zigmal neu installieren, jetzt geht das Fenster richtig auf zum einstellen. Aber woran lag es

  • kann Projektfenster nicht anpassen

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Guten Tag ! komme nicht weiter, schon 3x Edius neu installiert, irdendwie kann ich das Fenster Projekteinstellung nicht ändern, war sonst immer möglich. Habt iht einen Rat ? forum.edius.de/index.php?attac…4cf958fe347a29446bb78d832 Gruß Rudi

  • gechafft, nach vielen Stunden. Ich war mit dem Rechner im PC-Shop. Es war Bedienfehler mit Win. Ich musste erst die Monitore 1. u.2 richtig visuell plazieren u.speichern. Der liebe Mann sagte, ich solle doch alles in der GTX anschließen. Das habe ich dies befolgt und das Verschieben und löschen der einzelnen Fenster geübt. Am Ende hatte ich es so, 1.Monitor Vorschau und 2.Monitor den Rest. Leider bekam ich das Layout nicht so fest gespeichert. Ich habe es jetzt so gemacht, indem ich das Projekt …

  • immer die gleichen Aktiven hier im Forum, Danke Peter ! einfacher und dualer Modus ist also nicht die Ursache. ich hatte zuvor ein Layout 1 gespeichert, da hatte ich noch keine2 Bildschirme. also, Die einzelnen Fenster (TL, Bin, Effekte, usw.) von Edius kann man per Verschieben mit der Maus relativ frei auf den vorhandenen Monitoren anordnen. Das geht bei mir nicht, vielleicht habe ich auch die Maus falsch angeklemmt, muss ich niochmal testen Eine Vollbildvorschau kann man erreichen, indem man a…

  • Hallo, bin wieder beim Thema zurück. Ich habe nun einen Monitor an der GTX un den anderen am Mainboard (HDMI) Quick Sync. habe ich nun auf dem Rechner. Monitor identifizieren geht. In Edius habe ich den dualen Modus. Jetzt fängt das Katz und Mausspiel an. Monitor 1 zeigt mir Edius an. Monitor 2 zwar Edius Symboö auf der Leiste, aber wie bekomme ich nun eine Vorschau auf den Monitor 2 ??? Die Maus bleibt bei Monitor 2, ist sie mal auf Monitor 1 verschoben hilft nichts mehr, ich muss das HDMI Kabe…

  • Zitat von Juergen E: „Die Daten die notwendig sind um den Fernseher oder Ultra HD BD Player bei BT2020 und HDR10 umzuschalten habe ich im Beitrag 10 angegilbt. Was Edius 9.x WG ausgibt bei H264 Export füge ich hier mal an. “ mit Edius 9 bei einem H265 Export(4:2:0) BT2020 und HDR10 hätte ich also die Metadaten, die demach LG OLED automatisch erkennen würde . Am HDR TV Gerät lässt sich nichts einstellen. Ist das so richtig verstanden ? Gruß Rudi

  • schön das du uns weiter hilfst ! Zitat von Juergen E: „ Zitat von jani23m: „ “ ihr seid auf der richtigen Fährte, aber es reicht noch nicht. Euer Fernseher und evtl. UHD BD Player erwartet Meta Daten um die richtige Einstellung zu veranlassen z.B. bei BT2020-PQ und HDR 10 wie in der Anlage. Leider werden die in Edius bisher nicht erzeugt und in Resolve(Studio) 15.3 nur zum Teil wenn man weiss wie es zu machen ist. “ wenn das QS auf meinem Rechner ist, kann ich meine BT2020/BT2100 Datei ausgeben.…

  • Ich habe mal Resolve angeschrieben, aber extra umsteigen auf eine andere NLE , das kann es nicht sein, dafür war Edius 9 zu teuer. Wir bleiben in Kontakt.

  • Ich glaube du brauchst Quick Sync. Hardwarebeschleunigung, wenn der Prozessor das kann. Dies ist leider nicht in Edius implantiert, so jedenfalls meine Kenntnisse. ? Ob das irgendwann mal kommt ? Eigentlich schade extra auf Resolve Studio zurück greifen zu müssen. Ich importiere weiter 4k/30p 10Bit BT2020/BT2100(HLG) (Vlog-L oder cineD Material aus der GH5) und genau so den Export, aber leider kein H265. Mein OLED jedenfalls erkennt auch kein HDR automatisch, man kann aber händisch auf HDR Modus…

  • BT2020

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Danke dir, ich bin einen guten Schritt weitergekommen. Vielleicht hatte ich etwas falsch eingestellt. Es sieht jetzt echt gut aus am 65er OLED. Meine Aufnahmen waren mit 4K 30p in 10 bit und Vlog. Die Einstellung in Edius entsprechend. Bildgröße : 3840 x 2160 Bildrate : 29.97 Seitenverhältnis : 1.0000 Halbbildreihenfolge : Progressiv Videokanäle : YCbCr + Alpha Bittiefe : 10Bit Farbraum : BT.2020/BT.2100 HLG Stereoskopische Bearbeitung : Deaktivieren Audio Sample-Rate : 48000Hz Bittiefe : 24 Bit…

  • BT2020

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    einen 10 bit Monitor als Vorschau ist mir zu teuer. Ich dachte mit dem Wavmonitor dies auch zu schaffen. Mit BT2020 Ausgabe bekomme ich die rot verbrannte Gesichtsfarbe und die gelben Töne nicht weg. Mit rec 709 Ausgabe ist es ertäglicher. (Szene 18:00 Uhr Abendsonne) Diverse Einstellungen halfen nichts, die Arbeit bringt es nicht. Ich versuche gleich normal in 8 Bit und Cinema D zu filmen um zu vergleichen, und schaue mir alle 8 Testausgaben auf meinem HDR TV an. Schade ,das so wenig über einen…

  • BT2020

    Ruivo - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Guten Morgen ! Ich habe einen Test mit V-log Clips aus der Panasonic GH5 gemacht. Ausgabe BT2020/BT2100HLG. Die Belichtung war soweit richtig, weil ich mit Variofilter dem Wave Monitor und Histogramm die Aufnahme überprüfte. Im Progamm dann, die primäre Farbkorrektur eingestellt und mit Wave Monitor die Nits bei +-1000 gebracht. Gamma musste ich auf fast bei allen Clips auf 0 heruntergegeln. Es war also kein Spielraum mehr nach unten im Kontrast. Bei Farbtemperatur und Sättigung habe ich keine E…