Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von RalfD: „Ich habe gerade bei mir festgestellt, das der License Manager nicht im "Autostart" Aktiviert war. (Task-Manager) Nach Aktivierung unter Autostart und Rechner Neustart gehts wieder. Warum bei mir das deaktiviert wurde, keine Ahnung. “ Zitat von Captain: „Mein Vorschlag: nehmt das mal alles nicht so ernst - GrassValley tut das nämlich auch nicht. Tatsächlich hat mich auch meine Edius-Installation auf einem komplett neuen PC drei Wochen nach Installation und Aktivierung wieder nac…

  • Zitat von Pee: „Also höret mal... Ihr habt hausgemachte Probleme, Ihr bedient einen Computer und keine alte Kaffeemühle. Alles was man mit dem Computer anstellt muss sorgfältig und logisch vorher überlegt werden! “ Hallo Pee: ??? Hilf mir weiter, wie Du das meinst. Ich frage mich ja schon seit Jahren, wieso mein PC (auch jetzt mit WIN-10 !!) die Kaffebohnen immer ungemahlen - und ohne Fehlermeldung - zurückgibt Gruß kurt

  • Skalierung im Layouter

    kpot11 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von DLW: „Sowohl meine normale Einstellung Bild einpassen, als auch die besagten 75 % bleiben als Einstellung für folgende Clips immer erhalten. “ Auch dann, wenn Du Edius beendest und neu startest ???? Bei mir bleibt das auch nicht richtig erhalten. kurt

  • Hallo Beide: - Welches Betriebssystem ??? (WIN-10/64 Pro ??) - Welche Edius Version - Pro oder Workgroup ??? // Und beides bitte z.B. ins Profil schreiben

  • Zitat von runningschmiddi: „Was stelle ich hier am besten ein? “ Hallo Manfred: Siehe meinen angehängten Screenshot als Muster! Gruß kurt

  • Zitat von Captain: „Jau, das ist Teil des extrem verbesserten GUIs, das GrassValley ab Version 8 so dermaßen gut gelungen ist, dass man sich auch nach massiven Protesten schlichtweg nicht in der Lage sah, zur 7er-Optik zurückzukehren - oder den Nutzern wenigstens die Option dazu einzuräumen... “ Wo Du recht hast, hast Du recht (leider, leider) kurt

  • Hallo Uwe: Ich glaube, er meint den dünnen Rahmen, wie er z.B. in meinem Screenshot-1 (fast nicht) zu sehen ist. @Volki: IMO kann der Benutzer das nicht verändern (leider). Gruß kurt

  • Zitat von Herbie: „Zitat von kpot11: „Auch wenn dazwischen der Hauptschalter auf OFF gesetzt wird und später die Kamera wieder in Betrieb genommen wird ?? “ bei meiner HF G10 schon. “ Bei meiner HF G40 ist das NICHT der Fall !!! Ich habe es nochmals überprüft. Da wurde dieses Verhalten offensichtlich zugunsten einer längeren Akkulaufzeit geändert. // Für mich ist das aber nicht wirklich ein Problem, denn die 3 sek Knopf drücken, das ist auszuhalten. Danke aber für die Info (ich hatte keine G10 u…

  • Zitat von Herbie: „ist bei der HF G10 ganz genauso und bleibt auch so gespeichert. “ Auch wenn dazwischen der Hauptschalter auf OFF gesetzt wird und später die Kamera wieder in Betrieb genommen wird ?? // Das muss ich jetzt nochmal bei meiner G40 überprüfen. Gruß kurt

  • Hallo: Screenshot-1 zeigt den Ausschnitt aus dem Handbuch, wie über FUNC > Menü > ... die Helligkeit von Norm(al) auf Hell umgestellt werden kann. Wird die Kamera ausgeschaltet, wird diese Einstellung automatisch wieder auf Norm zurückgestellt. Screenshot-2 zeigt die Taste-(10) auf der linken Kameraseite, mit der die Helligkeit ebenfalls auf Hell gestellt werden kann: Hiezu muss die Taste-(10) etwa 2 bis 3 sek lang gedrückt werden, dann bleibt der eingestellte Schirmmodus erhalten (z.B. die Einb…

  • Das ist (leider) so. Man kann aber die Displayhelligkeit einfach über einen Knopf an der linken Seite einstellen (welcher und wie siehe Handbuch). Gruß kurt

  • Zitat von Jim_Pansen: „Auch das Setzen von Clipmarkern direkt in der Timeline könnte so einfach sein. Ausgewählte Clips erhalten an der Position des Rulers in der Timeline durch wählen eines Tastaturkommandos einen Marker. “ Wenn man sieht, wie Resolve das implementiert hat, kann man Dir da nur zustimmen. Gruß kurt

  • Warnung vor USB-Killer

    kpot11 - - Off Topic

    Beitrag

    Die Hersteller solcher Sticks soll doch der Blitz beim Frühstück treffen // Bekannter Spruch im süddeutschen Sprachraum (vornehm formuliert). Unglaublich wofür manche Leute ihren Erfindergeist nutzen. Gruß kurt

  • Hallo: Lade Dir das neueste Vademecum, Band-4 runter. Auf Seite 74 habe ich dokumentiert, wie man via Excel eine (schöne) druckbare Markerliste erhalten kann. Vielleicht geht das analog mit Deiner Tabellenkalkulation ja auch (so ähnlich). Link zum Band-4: edius.de/download/de/vademecum/EDIUS_Vademecum_4.pdf Gruß kurt

  • Fensterfarben

    kpot11 - - Feature Wünsche (EDIUS)

    Beitrag

    Geht leider nicht. Feature-Request müsste gestartet werden (und dann: warten ...)

  • Du hast eine Konversation - kurt

  • DVD brennen fehlerhaft ?

    kpot11 - - EDIUS NLE Software

    Beitrag

    Zitat von Matsch: „Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Da ich ein DVD-Image sowieso immer auch archiviere, brenne ich nie direkt, sondern erstelle erst die Imagedatei (*.iso), die ich dann mit Nero brenne. Vorher teste ich diese ISO auf dem PC in einem virtuellen Laufwerk. “ Genauso gehe ich auch vor. Mit der Ausnahme, dass ich zum Brennen die SW ImgBurn benutze. Gruß kurt

  • Zitat von Steffen97: „Hallo Kurt, ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich für dein tolles „Kochrezept“zu bedanken. “ "Passt schon" Wichtig ist bei dem Ganzen, dass es nicht nur mir als "ausgelagertes Gedächtnis" dienen, sondern auch anderen irgendwie helfen kann! Gruß kurt

  • Zitat von mik-d: „download link: edius.de/vademecum.html “ Danke !!! Habe den Link in meine Post hinzugefügt. kurt

  • Hallo: Das Vademecum, Band-4 (Stand 20.6.2018) kann runtergeladen werden. Modifikationen: Siehe dort Kapitel Chronologie. Download-Link: edius.de/vademecum.html Gruß kurt