HDMI 2.0 ist da - FW Update für Sony PXW-Z100

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HDMI 2.0 ist da - FW Update für Sony PXW-Z100

      Es ist unglaublich, es gibt einen Firmware Update für meine PXW-Z100 mit u.a. HDMI 2.0.

      Ich wollte eigentlich mal den Support von Sony anschreiben um ein paar Problemchen zu melden die in einem FW Update behoben werden können.Mein Händler hat bei Sony reklamiert das ich einen Prime Suport gekauft habe und mir gesagt, daß ich von Sony in England eine email erhalte mit den Vertragsdaten.Das ist jetzt ca. 1,5 Wochen her und nichts ist passiert.
      Bei der Suche nach dem zuständigen Sony Support(sehr unübersichtlich) bin ich durch Zufall auf eine Seite gekommen der den 2 Tage alten FW-Update enthält --> Anlage.

      Ich werde ihn mal versuchen einzuspielen und dann berichten.
      Bilder
      • HDMI 2.0.PNG

        19,02 kB, 489×428, 121 mal angesehen
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10/Win10/Win10/I7-5930K/GTX 780/ 1TB SW RAID:1000MB Read-Write/15TB Video RAID:650MB Read-Write/Intel X550
      Triple Boot:Win7/Win10/Win10/I7-6950X/GTX 1080/SW:M.2 5300MB Read-2100 Write/15TB Video RAID:850MB Read-Write/BMD 4K Extreme
      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • Der Firmware Update ist zwei stufig und hat insgesamt 10 Minuten gedauert - Achtung nach der ersten Stufe Power nicht ausschalten.

      Der HDMI 2.0 Update ist offensichtlich erst die erste Stufe - der zwar 4K und UHD Formate mit 50/60er Bildraten unterstützt aber erst in 4:2:0/8 Bit.

      Es sind noch andere Funktionsverbesserungen enthalten - muss ich mir aber erst mal ansehen.

      Der aktuelle FW Stand nach Update ist 2.0
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10/Win10/Win10/I7-5930K/GTX 780/ 1TB SW RAID:1000MB Read-Write/15TB Video RAID:650MB Read-Write/Intel X550
      Triple Boot:Win7/Win10/Win10/I7-6950X/GTX 1080/SW:M.2 5300MB Read-2100 Write/15TB Video RAID:850MB Read-Write/BMD 4K Extreme
      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • Hallo,
      ich stehe unmittelbar vor dem Kauf der Z100, d.h.ist bestellt, Videodata muß nur noch liefern.
      Somit freue ich mich hier einen Gesprächspartner zu finden.
      !. Frage : Wie gut läuft ers mit Edius 7.21 ?
    • Hallo,

      ja prima, jetzt sind wir schon zu dritt hier im Forum.
      Was ich bereits rausgefunden habe findest Du hier:Sony PXW-Z100 4K Kamera erste Erfahrungen mit Edius 7.21
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10/Win10/Win10/I7-5930K/GTX 780/ 1TB SW RAID:1000MB Read-Write/15TB Video RAID:650MB Read-Write/Intel X550
      Triple Boot:Win7/Win10/Win10/I7-6950X/GTX 1080/SW:M.2 5300MB Read-2100 Write/15TB Video RAID:850MB Read-Write/BMD 4K Extreme
      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • HDMI 2.0 ist da für SONY FDR-AX1

      Übrigens - der Firmware Update ist seit dem 30.1.14 auch für die FDR-AX1 verfügbar.

      Allerdings wenn man den europäischen Sony Internet Dschungel bemüht findet man weder den einen noch den anderen.
      Ich habe die Files nur bei SONY USA gefunden.
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10/Win10/Win10/I7-5930K/GTX 780/ 1TB SW RAID:1000MB Read-Write/15TB Video RAID:650MB Read-Write/Intel X550
      Triple Boot:Win7/Win10/Win10/I7-6950X/GTX 1080/SW:M.2 5300MB Read-2100 Write/15TB Video RAID:850MB Read-Write/BMD 4K Extreme
      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • @Wolfgang,

      ich bin sicher die 4:2:2/10Bit Version bei 50/60 fps kommt noch.

      @Bernd

      Schau mal in die Readme --> Anlage oben

      löst das Dein Audio Problem ?
      Bilder
      • Vers. 2.0 Readme.PNG

        90,05 kB, 722×905, 67 mal angesehen
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10/Win10/Win10/I7-5930K/GTX 780/ 1TB SW RAID:1000MB Read-Write/15TB Video RAID:650MB Read-Write/Intel X550
      Triple Boot:Win7/Win10/Win10/I7-6950X/GTX 1080/SW:M.2 5300MB Read-2100 Write/15TB Video RAID:850MB Read-Write/BMD 4K Extreme
      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • Juergen E schrieb:

      @Wolfgang,

      ich bin sicher die 4:2:2/10Bit Version bei 50/60 fps kommt noch.


      Das kann ja durchaus sein, ich glaubs gerne - aber ich warte sowieso noch ab was sich in nächster Zeit so tut. GH4 von Panasonic, vielleicht doch mal die Blackmagic 4K...

      ... mir wäre es halt wichtig dass ich auch mit Ninja 2 für HD sinnvoll weiter verwenden kann - und dafür würde ich mir halt HD mit 10bit als 4:2:2 wünschen.
    • @Wolfgang,

      dafür musst Du nicht auf HDMI 2.0 warten.
      Kann der Ninja nicht auch SDI da kommt heute schon HD 1920x1080 4:2:2 in 10Bit raus und dafür bräuchtest Du nicht mal eine XQD Karte.
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10/Win10/Win10/I7-5930K/GTX 780/ 1TB SW RAID:1000MB Read-Write/15TB Video RAID:650MB Read-Write/Intel X550
      Triple Boot:Win7/Win10/Win10/I7-6950X/GTX 1080/SW:M.2 5300MB Read-2100 Write/15TB Video RAID:850MB Read-Write/BMD 4K Extreme
      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • Hallo Jürgen,

      unter Sony.de findest Du bei Eingabe von FDR-AX1E sofort den Hinweis zu diesem Firmware-Update für die AX1, inklusive einer detaillierten (englischen) Installationsbeschreibung! Ob die für Deine Kamera auch so funktioniert, habe ich nicht getestet.

      Wie hast Du die FW installiert. Lt. Beschreibung braucht man dazu eine SD/SDHC Memory Card. Abgesehen davon, dass ich keine derartige Memory-Card nicht habe, wird der UTILITY SD-Einschub doch erst mit einem späteren Upgrade (ca. Mitte 2014) unterstützt.

      Gruß, Jürgen
    • Hallo Jürgen,

      ja habe ich inzwischen auch auf der USA Seite gesehen bei Sony Europa habe ich nichts gefunden - ich habe aber auch nicht so gesucht wie du, sondern habe mich von oben durchgeklickt.

      Ich habe die FW für Deine Kamera inzwischen auch runtergeladen.
      Zu dem Update Procedure:
      - die spätere Aktivierung bezieht sich nur auf den Slot Memory Stick/SD Karte C Nummer 13 in der Beschreibung
      - der sogenannte Utility SD Einschub (auf der rechten Seite) ist bereits aktiv - Nr. 3 in der Beschreibung

      - Hier kann man eine SD Karte oder Micro SDHC/SDXC Karte bis. max. 32GB im SD Adapter einsetzen.
      - die 32GB Karte der Klasse 10 kostet bei Amazon ca. 20,00 €

      Den Update kann ich Dir dann machen.
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10/Win10/Win10/I7-5930K/GTX 780/ 1TB SW RAID:1000MB Read-Write/15TB Video RAID:650MB Read-Write/Intel X550
      Triple Boot:Win7/Win10/Win10/I7-6950X/GTX 1080/SW:M.2 5300MB Read-2100 Write/15TB Video RAID:850MB Read-Write/BMD 4K Extreme
      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • Juergen E schrieb:

      @Wolfgang,

      dafür musst Du nicht auf HDMI 2.0 warten.
      Kann der Ninja nicht auch SDI da kommt heute schon HD 1920x1080 4:2:2 in 10Bit raus und dafür bräuchtest Du nicht mal eine XQD Karte.


      Nein, das Ninja 2 hat nur einen hdmi-Eingang - und daher wäre es interessant hierfür ohne SDI auszukommen. Erst das Samurai hat SDI - oder man erweitert das Ninja um ein SDI->HMDI Modul von Atomos, gibts ja auch.

      Also von der Seite her würde ich mir schon auch am HDMI-Ausgang der Z100 ein 10bit 4:2:2 wünschen - sei es für 4K aber auch für HD!
    • Juergen E schrieb:

      Der aktuelle FW Stand nach Update ist 2.0
      Danke, Jürgen, für deine Recherche. Mir reichte es schon, dass ich nach längerem Suchen sie Update-Site gefunden habe:
      pro.sony.com/bbsc/ssr/micro-xd…NewFirmawareRelease.shtml
      Gut auch dein Hinweis, dass das Update aus 2 Teilen besteht und etwa 10 Minuten dauert. Ich habe es auch gerade problemlos mit Hilfe einer normalen SDHC-Card aufgespielt.

      Juergen E schrieb:

      löst das Dein Audio Problem ?
      So ein richtiges Audio-Problem habe ich ja nicht gehabt. Das mit den acht Spuren ist mir anhand des Manuals und Jim's Anmerkungen ehrlich gesagt immer noch nicht klar. Stört mich im Moment aber nicht.

      Peter Friesen schrieb:

      Wie gut läuft ers mit Edius 7.21 ?
      Ausser einer ca. 25 minütigen 1-Kamera-Aufnahme in 4 K noch im alten Jahr habe ich noch nichts gemacht. Die Bearbeitung dieser lediglich einen Spur war kein Problem.
      Gestern war wieder ein gut 2 stündiges Rockkonzert dran. Aber da habe ich wie mit den weiteren drei Kameras 'nur' in HD aufgenommen. Dieser MXF-Stream der Z100 parallel mit den drei anderen AVCHD-Spuren läuft auf meinem System flüssig.
      Bernd aus Duisburg
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Intel i9 7940X 14 x 3,1-3,8 GHz - X299 - 32 GB DDR4 RAM3000 - Win 10 64bit+ 1GB VME 960 Samsung - nVidia Geforce GTX 1060 mit 6 GB Ram - BM Intensity Pro 4K- Netzteil 1000 Watt
    • Wolfgang schrieb:

      Also von der Seite her würde ich mir schon auch am HDMI-Ausgang der Z100 ein 10bit 4:2:2 wünschen - sei es für 4K aber auch für HD!


      Puhh, genau das habe ich befürchtet. Seite 67 der Anleitung bei HDMI:


      * Kompatibel mit dem Sony-Übertragungssystem.
      Sie können den Camcorder an ein 4K-Fernsehgerät oder einen 4K-Monitor von Sony anschließen.
      Die Bildauflösung ist Y:Cb:Cr=4:2:0.


      und der Stern bezieht sich auf 4096×2160 50P sowie 3840×2160 50P.

      Aber auf was sich 4:2:0 bezieht, ist mir unklar. Vielleicht sogar auf alle ausgegebenen Signale über HDMI?? Oder nur auf die mit "*" markierten?

      Auf jeden Fall eine wesentliche Einschränkung!

      Tja, und bei SDI gibts diese Einschränkung offenbar nicht - NUR dort geht halt maximal die Ausgabe bis zu 2K oder HD.
    • Wir wissen doch alle, daß es an der Datenrate liegt - BlackMagic bietet 422 mit 10 Bit aber nur 25fps - Sony macht 50fps aber nur 420 8Bit mit diesem Update und das ist auch der Auslieferungszustand der Kamera.Dieser HDMI 2.0 Update ist nicht der versprochene HDMI 2.0 Update der Mitte des Jahres kommen soll und der soll 422 10Bit bei 50/60fps haben.
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10/Win10/Win10/I7-5930K/GTX 780/ 1TB SW RAID:1000MB Read-Write/15TB Video RAID:650MB Read-Write/Intel X550
      Triple Boot:Win7/Win10/Win10/I7-6950X/GTX 1080/SW:M.2 5300MB Read-2100 Write/15TB Video RAID:850MB Read-Write/BMD 4K Extreme
      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • Also mir ist es nicht so klar ob es an den Datenraten liegt - und wenn sowas in der Anleitung steht frage ich mich halt, ob das eine bewußte Einschränkung von Sony ist. Einfach, um die größeren Modelle mal wieder zu "schützen".

      Aber gut - wenn du meinst dass das HDMI-Update noch kommt, soll mir das recht sein. Nur lass mich folgendes fragen: ist dir irgendeine Quelle oder Aussage bekannt, wonach von Seite Sony gesagt worden ist dass dann Mitte des Jahres 10bit 4:2:2 auch für die 4k-Auflösungen über HDMI ausgegeben werden wird? DAS wäre mir nämlich schon sehr wichtig, bevor ich den Kauf dieser Kamera überlege.
    • Hallo zusammen,

      ...ein aktuelles Thema. Aber so wie bekannt hat keiner der aktuellen Sony 4K KonsumerMonis von Sony (aus der X90xxx Serie)kein HDMI 2.0 - gibt es auch nicht zum Nachrüsten, sondern das Board muss getauscht werden. Erst die neuen Monitore/TV, die auf der CES im Januar vorgestellt wurden haben HDMI 2.0. Ein Beamer-Anbieter/Firma hier in NRW hat sich mit dem Thema ausgiebig beschäftigt - haben selbst die Z100. www.grobi.tv Ganz interessant hier mal zu recherchieren.

      @wolfgang: Vielleicht solltest du mit dem Kauf der Z100 noch etwas zuwarten - die NAB Broadcastmesse ist schon im April - wenn du nicht sorfort 4K brauchst.

      LG Jürgen F.