Wieso bekommt man keine optische Rückmeldung für das Audio-Gummiband?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wieso bekommt man keine optische Rückmeldung für das Audio-Gummiband?

    Wenn ich das Audiofenster detailliert darstelle und das Volume-Gummiband hochziehe, um den Pegel zu erhöhen, wird die Audiowelle nicht größer. Somit kann ich den Pegel nicht optisch anpassen.

    Einzige Möglichkeit auch höhere Ausschläge in der Audiokurve zu sehen ist die Normalisierung auf einen numerischen Pegelwert. Anschließend wird mir auch die Audiokurve korrekt angezeigt.

    Ich finde es unbequem, wenn ich jedesmal den Audiomixer hervorholen muss, um dann dort das gesamte Audio durchspielen lassen muss, um Peaks/Überpegel checken zu können.

    Ich würde eine direkte optische Rückmeldung der Audiokurve auf eine Gummibandänderung bevorzugen. Oder habe ich was übersehen?