Upgradeantrag bei GV (Jump-Upgrade)

  • Version 8.0x

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hallo an alle Mitleser...

    Einige wurden bereits ausgeliefert.....

    Die Frist von 10 Wektagen ist ja keine Verfallsfrist
    sondern kam auf Grund von Annahmen zu Stande, welche auf Erfahrungen mit dem 7.0 er Update beruhten.

    Diese Annahmen haben sich mittlerweile als ncht ganz zutreffend für das 8er Update erwiesen
    a) Im Vergleich zum 7er läuft das 8er mit einer vollkommen unerwarteteter hoher Stückzahl . (auch wegen "Jump-In" & "free workgroup" ... logisch)
    b) die Kontrolle der Berechtingungen verläuft wesentlich mühsamer, da diesmal unerwartet viele der Einreicher unvollständige/falsche Umterlagen beilegten.
    (wie wenn es diesmal ein vollkommen anderer Menschenschlag wäre. geht aber quer durch die Kontinente/Sprachen ... ) :nw:

    c) die zusätzliche nachträgliche Entscheidung ... Allen Berechtigten dann auch noch das "free workgroup upgrade"
    mit der entsprechenden Seriennummer zukommen zu lassen hat auch nicht zur Beschleunigung beigetragen.

    Matsch schrieb:
    Wahrscheinlich hat aber wohl noch gar niemand wieder was gehört.

    Normalerweise gehe ich nicht auf solche "agitative" Bemerkungen ein ...
    Aber extra für sie:
    Es haben schon genug etwas "gehört" bzw. in ihrer Mailbox gelesen ... speziell wenn sie unzureichende / falsche Unterlagen mitgaben
    bzw. versuchten nach dem Motto ..."des wird schon reingehen" ...doch noch ein Jump-In zu bekommen, ohne jegliche Voraussetzung dazu aufzuweisen...

    Das kostet Zeit und bindet Mann/frau Stunden... die nun mal nur begrenzt vorhanden sind.

    Kurzform:
    Mit der Menge hat keiner gerechnet & dass sie dermal sowas von "Uzureichend & Rückfragebedürftig " ausgefüllt waren hat auch keiner gerechnet
    Also bitte ich freundlich um ein wenig Geduld... Danke :prost:

    mit freundlichen Grüßen Hans
    Grass Valley Moderator 2 / freiwilliger firmenunabhängiger Foren-Moderator
    Wichtig: Dies ist kein Grass Valley Support Forum.! Dies ist ein moderiertes Anwender zu Anwender Forum.

    i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960PRO 512GB - 32GB DDR4-3600 - Zotac GeForce GTX 1080 AMP, 8GB - Win_10prof
    [AMD 1950X 16cores/32 threads = retour wegen massiven Problemen, nicht nur bei mir] Edius 9 + VisTitle - Resolve Studio
  • Ich habe es heute auch empfangen!
    Das Passwort für 8.0 Pro wird damit in 2 Wochen verfallen, aber ich habe jetzt die Workgrouplizenz!
    Dirk PEL
    i7-8700K, Asus Prime Z370-A, 16 GByte DDR4-3000 RAM, BM Intensity Pro 4K, EDIUS 8.53 WG, WIN 10 Pro, Eizo CS2420
  • Wenn du irgendwann mal eine Mail von GV als Spam deinem Provider gemeldet hast kann das wirklich passieren.
    Ansonsten gibt es an und in der Mail, keinen Grund sie als Spam zu erkennen.

    Tatsache ist jedenfalls dass es diese Plattform gibt, mit der man diese Probleme lösen kann.
    Und dazu gibt es Menschen die sich mit diesen Problemen freiwillig befassen und sehr schnell Hilfe leisten.

    An dieser Stelle möchte ich mich einfach mal dafür bedanken !!!
  • Habe am 14.07. 2015 die eMail bekommen, die Software heruntergeladen und gut war.
    Habe vorher die alte Version und alle Ordner von Edius/Grass-Valley komplett (incls versteckter Ordner) deinstalliert.

    Danach Edius 8 Workgroup installiert. Nach abfrage der Seriennummer war alles gut.
  • auch bei mir ist gestern das Mail angekommen. Da ich nicht sofort installieren kann/will, in einen speziellen Download-Order gespeichert, zusammen mit dem in Word gewandelten Mail mit der Serie Nummer. Bei mir ist dann Update von gegenwärtigem 6.55 gleich auf 8 Workgroup !
    volki
    _________________________________________________________
    Arbeits-Gerät: Sony HVR-V1E mit HVR-DR-60 , Canon HG 20 FHD, 60GB-HDD
    volki9.ch