Exportclips aus Mercalli V4 SAL haben keinen Ton und laufen "hakelig"

  • Version 7.5x
  • Exportclips aus Mercalli V4 SAL haben keinen Ton und laufen "hakelig"

    Habe mit Mercalli V4 SAL einige 4k Clips exportiert, Audio verwenden war beim Export aktiviert.

    Die Stabilisierung und der Exportvorgang in Mercalli scheint "augenscheinlich" problemlos abzulaufen.

    Wenn ich nun die exportierten Clips (mp4) in Edius importiere und wiedergeben möchte, so laufen diese
    sehr "ruckelig", desweiteren haben sie keinen Ton.

    An mangelnder Rechnerleistung sollte es ganz sicher nicht liegen, ist eine Workstation mit
    zwei Xenon Proz. und 32 Kernen samt 64GB Ram. Betriebssystem Win 7 64Bit.

    Die Ansicht des Exportclips aus Mercalli SAL heraus startet den Windows Mediaplayer, aber dieser
    kann den exportierten Clip gar nicht anzeigen.

    Habe in Mercalli schon verschiedene Exportformate für Bild und Ton getestet, aber das änderte am Ergebnis nichts.

    Um sicher zu gehen, dass Mercalli auch richtig installiert wurde, habe ich die Version deinstalliert
    und erneut installiert. Die Codec's wurden dabei auch mitinstalliert. Geändert hat sich allerdings nichts.

    Die Wiedergabe der Exportclips auf einem anderen Rechner verhält sich ebenso.

    Auch der Support konnte bisher nicht helfen.

    Die 4k Clips waren aus einer Panasonic GH4 und Sony X70.

    Die Mercalli Plugins CMOS fixr und Stabi funktionieren in Edius einwandfrei, nur mit den Exporten aus der Mercalli
    Anwendung passt irgend etwas nicht.

    Hatte hier jemand evtl. schon mal ein ähnliches Problem ?


    Gruß,
    Dirk
  • Masterdark schrieb:

    Die Ansicht des Exportclips aus Mercalli SAL heraus startet den Windows Mediaplayer, aber dieser
    kann den exportierten Clip gar nicht anzeigen.

    Deswegen benutze ich den Videolan Player.
    Mit freundlichen Grüßen
    Grass Valley Moderator 1
    - freiwilliger firmenunabhängiger Foren-Moderator -


    Wichtig: Dies ist kein Grass Valley Support Forum!
    Dies ist ein moderiertes Anwender zu Anwender Forum.

    Support Seite von EDIUS.DE: edius.de/support.html
  • Hallo Dieter,

    habe schon die verschiedenen Tonformate getestet, bringt leider nix.

    Habe dem Mercalli Support einen original 4k Clip aus meiner Sony X70 zur Verfügung gestellt.

    Ergebnis wie schon beschrieben. Der Ton soll irgendwie anders im Clip integriert sein
    und/oder ein nicht unterstütztes Format besitzen. Aus diesem Grund geht der Ton bei der
    Stabilisierung verloren.


    Gruß,
    Dirk
  • Hi,

    in einem anderen grade aktuellen Beitrag wurde berichtet, dass die X70 zusätzlich noch einen leeren (Stereo?) Audiokanal erzeugt, der dann ohne Signal in Edius importiert wird.
    Evtl. gibt es da ja einen Zusammenhang.
    Wobei ich die Lösung dafür nicht wüsste. Aber evtl als Ansatz.

    Peter
    ASUS P9X79 - i7-4820K CPU 3,70 GHz - 32 GB RAM - PNY Quadro K2000D - 256 GB Samsung SSD + 2 x 2 TB als RAID 1 - RME Fireface 400 - Win 10 Pro - EDIUS WG 9 - BMD FUSION 9