Extra Grafikkarte notwendig oder "reicht" interne dank "Direct Sync" aus?

  • Version 7.5x
  • Hallo Martin,

    leider bin ich momentan bei den Grafikkarten nicht so informiert. Selbst arbeite ich mit AMD Grafikkarten.
    Meine HD 6800 Serie ist nun auch in die Jahre gekommen.
    Also wenn Texturen in der Grafikkarte berechnet werden, wird Speicher benötigt. Also würde ich dort eine Karte mit 4 GB nehmen.
    Die Videobarbeitung wird durch den Prozessor durchgeführt und die Ausgabe durch QuickSync, also nicht mit der externen Grafikkarte.

    Mein Vorschlag wäre folgender.
    Arbeite jetzt erst einmal ohne weitere Grafikkarte.
    Wenn das nicht mehr ausreicht, kannst Du nach einer dann aktuellen,
    bzw. günstigen oder günstigeren Karte Ausschau halten.

    VG Jürgen
  • Also ich bevorzuge nvidia, da ich mit ATI mehrfach schlechte Erfahrungen gemacht habe.

    Ansonsten stimme ich Jürgen bei, je mehr Speicher desto besser und erst mal ohne probieren. Dann im Bedarfsfall nach einem günstigen Angebot suchen.
    ASUS P9X79 - i7-4820K CPU 3,70 GHz - 32 GB RAM - PNY Quadro K2000D - 256 GB Samsung SSD + 2 x 2 TB als RAID 1 - RME Fireface 400 - Win 10 Pro - EDIUS WG 9 - BMD FUSION 9
  • gurlt schrieb:

    Huch, was ist den jetzt passiert?
    :nw:

    gurlt schrieb:

    Lass das oben mal für Mod 1 und/oder 2 unverändert stehen - Ihr könnt das sonst natürlich entfernen (inkl. dieser Ansprache).
    und nun gelöscht.
    Mit freundlichen Grüßen
    Grass Valley Moderator 1
    - freiwilliger firmenunabhängiger Foren-Moderator -


    Wichtig: Dies ist kein Grass Valley Support Forum!
    Dies ist ein moderiertes Anwender zu Anwender Forum.

    Support Seite von EDIUS.DE: edius.de/support.html