Intensity Pro 4K wird von Treiber nach 10.9.5 nicht erkannt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Intensity Pro 4K wird von Treiber nach 10.9.5 nicht erkannt

    Habe in meinem System nach dem Desktop Video Treiber 10.9.5 ein Problem, dass die Karte im Einstellungsdialog nicht mehr erkannt wird.
    Bis 10.9.5 alles kein Problem, in 10.9.7, .9, .10 und .11 sagt mir der Einstellungsdialog dass keine Karte installiert sei, obwohl sie im Gerätemanager ohne Probleme angezeigt wird.

    Hat jemand ggf. ein ähnliches Problem, ggf. auch auf einem 8700(K) mit Z370?!
    EDIUS 9 WG, i9 9900K@5.0GHz/XPX LC, ASUS MAXIMUS HERO X Z370, 32GB RAM, Samsung 850PRO 512GB, Samsung 850EVO 1TB, 18TB RAID1/10, EVGA GTX1070 FTM, BMD Intensity Pro 4K, EIZO CG276, EIZO CS240, SONY KD-65ZD9, X-Rite i1-Pro2 & i1-Display Pro, SONY A7M3, SONY PXW-X70(4K), SONY a6500, SONY RX100M5a, 2x SONY FDR-X1000, SONY FDR-AX53, Panasonic DMC-LX100, 2x GoPro HERO7 Black, GoPro HERO6, GoPro HERO5 Session, DJI Ronin S, MOZA Air Gimbal, Nikon D4, DJI Mavic 2 Pro, DJI Phantom 4 Pro, u.a.
  • Hallo,
    ich bin bei 10.9.5 geblieben, habe damit auch keine Probleme,
    aber oft hilft bei Decklink , komplett deinstallieren und dann mit dem neusten Treiber wieder installieren, also nicht via update !

    gruß peter
  • Die neue Version soll endlich mal die Einstellungen speichern, wäre schon interessant!
    Hab schon alles komplett deinstalliert und neu installiert - trotzdem zero zero...
    EDIUS 9 WG, i9 9900K@5.0GHz/XPX LC, ASUS MAXIMUS HERO X Z370, 32GB RAM, Samsung 850PRO 512GB, Samsung 850EVO 1TB, 18TB RAID1/10, EVGA GTX1070 FTM, BMD Intensity Pro 4K, EIZO CG276, EIZO CS240, SONY KD-65ZD9, X-Rite i1-Pro2 & i1-Display Pro, SONY A7M3, SONY PXW-X70(4K), SONY a6500, SONY RX100M5a, 2x SONY FDR-X1000, SONY FDR-AX53, Panasonic DMC-LX100, 2x GoPro HERO7 Black, GoPro HERO6, GoPro HERO5 Session, DJI Ronin S, MOZA Air Gimbal, Nikon D4, DJI Mavic 2 Pro, DJI Phantom 4 Pro, u.a.
  • Habe eine Lösung gefunden: wenn ich vor Aufruf des Desktop Video Setups CheckVersionPCI.exe aus dem Programmordner starte klappts! Hab ne Verknüpfung in Autostart geschoben und gut. Keine Ahnung warum das bei mir nötig ist!?
    EDIUS 9 WG, i9 9900K@5.0GHz/XPX LC, ASUS MAXIMUS HERO X Z370, 32GB RAM, Samsung 850PRO 512GB, Samsung 850EVO 1TB, 18TB RAID1/10, EVGA GTX1070 FTM, BMD Intensity Pro 4K, EIZO CG276, EIZO CS240, SONY KD-65ZD9, X-Rite i1-Pro2 & i1-Display Pro, SONY A7M3, SONY PXW-X70(4K), SONY a6500, SONY RX100M5a, 2x SONY FDR-X1000, SONY FDR-AX53, Panasonic DMC-LX100, 2x GoPro HERO7 Black, GoPro HERO6, GoPro HERO5 Session, DJI Ronin S, MOZA Air Gimbal, Nikon D4, DJI Mavic 2 Pro, DJI Phantom 4 Pro, u.a.
  • Ich hatte dieses Problem auch.

    Lösung bei mir durch: mit rechter Maustaste auf Icon klicken, weiter mit - "Eigenschaften" - "Verknüpfung" - "Erweitert" - und dann "Als Administrator ausführen" anklicken.

    Gruß

    Karl
  • Hallo,

    hatte dieses Problem auch. Bis 10.9.3 lief alles problemlos, bei 10.9.5 nicht mehr. Ich habe dann im BIOS hachgesehen und festgestellt, dass die PCI- Express Slots auf automatik eingestellt waren. Habe die Einstellung auf Generation 3 geändert und seitdem läuft alles perfekt. Auch mit 10.9.11.

    ASUS X99-WS/IMPI

    Gruß

    Franz

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von phönix ()

  • Hmm, läuft bei mir nach dem Diagnosetool wohl auch nur in Gen1 mit Auto - könnte nen Punkt sein wobei es auch jetzt mit Gen1 funktioniert!
    Irgendwas ist da im Busch, bis 10.9.5 war alles gut! Funktion war auch so gegeben, nur die Einstellungen ließen sich nicht aufrufen.
    EDIUS 9 WG, i9 9900K@5.0GHz/XPX LC, ASUS MAXIMUS HERO X Z370, 32GB RAM, Samsung 850PRO 512GB, Samsung 850EVO 1TB, 18TB RAID1/10, EVGA GTX1070 FTM, BMD Intensity Pro 4K, EIZO CG276, EIZO CS240, SONY KD-65ZD9, X-Rite i1-Pro2 & i1-Display Pro, SONY A7M3, SONY PXW-X70(4K), SONY a6500, SONY RX100M5a, 2x SONY FDR-X1000, SONY FDR-AX53, Panasonic DMC-LX100, 2x GoPro HERO7 Black, GoPro HERO6, GoPro HERO5 Session, DJI Ronin S, MOZA Air Gimbal, Nikon D4, DJI Mavic 2 Pro, DJI Phantom 4 Pro, u.a.