Ich vermisse Podcasts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich vermisse Podcasts

      Frage an MMM - früher kam jeden Mittwoch ein neuer Podcast raus. Seit einigen Monaten vermisse ich diese Filmchen. Ist die Serie eingestellt oder gibt es nur eine längere Pause?

      Gruß Uwe
      Edius Pro 8.53 / PC Win7 Home Premium SP1, Intel i5, 3,2GHz, 8GB RAM, 256 GB SSD für System, 1 TB HDD für Daten, Lieblingsspielzeug: ShuttlePRO v2
    • Hallo Uwe8:

      Mach einen (oder mehrere) Themenvorschläge.

      Beispiel: Wie setze ich in reinen Audioclips (z.B. wav-Datei) Clip-Marken anhand der Wellendarstellung in der Timeline.

      // Die Beantwortung dieser Frage habe ich im Vademecum deponiert. Als Podcast wäre das intuitiv sicher leichter zu akzeptieren.

      Problem dabei: Wieviele Ediusbenutzer sind an den vorgeschlagenen Themen wie stark interessiert?

      Könnte man wie folgt vorgehen:
      1. Ediusbenutzer schlagen Themen vor ===> Ergebnis: Themenkatalog.
      2. Rundfragen, wer hat welches Interesse an den Themen (1 = sehr starkes Interesse, 2 = starkes Interesse, 3 = Interesse, 4 = mäßiges Interesse, 5 = kein Interesse oder dgl.).
      Ergebnis: Gewichteter Themenkatalog. Dann könnte MMM anhand dieser Prioritätenliste (Anzahl der Interessierten pro Thema) Podcasts anbieten.

      Was hältst Du grundsätzlich davon?
      Gruß kurt
      ASUS-Z170-A (LGA1151), i7-6700k (HD Graphics 530), 32 GB RAM, SSD-Systemplatte, Gigabyte GeForce GT 1070, WIN-10/64 Pro (V-1803/17134.1), EDIUS-9.20(3340)-WG, ImgBurn, PhantomDrive, PowerDVD u.a.
    • Hi Kurt,

      erst mal müsste Herr Lehmann-Horn (Inhaber MMM - für die, die ihn nicht kennen) hier schreiben, ob überhaupt noch Podcasts angeboten werden (sollen). Das war ja meine Frage. Ich vermute, es mangelt ihm nicht an Themen sondern an Zeit, die Filme zu erstellen.
      Wenn ihm nur Themen fehlen, wäre dein Weg der Richtige.
      Oder kannst du Podcasts erstellen ? :D

      Gruß Uwe
      Edius Pro 8.53 / PC Win7 Home Premium SP1, Intel i5, 3,2GHz, 8GB RAM, 256 GB SSD für System, 1 TB HDD für Daten, Lieblingsspielzeug: ShuttlePRO v2
    • Uwe8 schrieb:

      Oder kannst du Podcasts erstellen ?
      Können tät ich schon, aber wollen soll ich nicht möchten :lol:
      Gruß kurt
      ASUS-Z170-A (LGA1151), i7-6700k (HD Graphics 530), 32 GB RAM, SSD-Systemplatte, Gigabyte GeForce GT 1070, WIN-10/64 Pro (V-1803/17134.1), EDIUS-9.20(3340)-WG, ImgBurn, PhantomDrive, PowerDVD u.a.
    • Auch ich vermisse diese kleinen Filmchen.
      An Themen sollte es nicht fehlen. Wünschen würde ich mir z.B. einen über H.265 Export - speziell wie gehe ich heran die optimale Einstellung / Bitraten zu finden, ohne dass zu viel Daten erzeugt werden, jedoch die Qualität noch optimal ist. Bisher hieß es immer beim H.264 sollte die Bitrate, mit der aufgenommen worden ist, eingestellt werden. H.265 "soll davon nur 1/3 bis 50 % benötigen, bei gleicher bzw. beworben wird auch "besserer" Qualität. Welche Erfahrungen hat MMM damit?
      Weitere Filme zum neuen Titler usw.

      Gruß Klaus
      Intel core i7 6700K, 32 GB Ram, Win 10 pro, GTX 1060 6 GB Ram, BD Brenner LG BH10LS38, Heroglyp 4, NeatVideo 4, Mercalli 4, Voxformer,
      Kamera Sony FDR - AX100,
    • Vor allem mal etwas ausführliches zum HDR-Workflow mit Hand und Fuß..., z.B. von SDR auf HDR oder HDR auf SDR, HDR10, HLG...
      Servus, Pee
      EDIUS Pro 9.xx(H.264/H.265-8bit), i7-6700-PC mit Intel HD-530(QS-Konfiguration), 16Gb RAM, SSD-System + Diverse FP, NVIDIA GF-GTX 960, W10-V1803, 27" Desktop-Monitor HDMI/DVI, 24" HDTV per VGA
    • Oh ja - das wäre schön zu erfahren was ich falsch mache.
      Beim Versuch CANON C 200 RAW Light Clips in EDius 9 zu laden stürzt das Programm ab

      Die Clips wurden mit einem Angelbirf cFast 2 Card Reader eingelesen.
      (In der Vorschau der Kamera laufen sie fehlerfrei)

      Ein Bekannter konnte sie auch nicht in Da Vinci laden

      Da wärre ein Podcast mit verlanten Einstellngen hilfreich

      ----------------------------------------------------------------

      Unabhängi davon würde mich die Andwort auf ein weiteres Problem interessieren

      Wenn ich nach Probeaufnahmen im MP4 Format das Material in 4K 50 B/sec exportiere
      dann kommt es gelegentlich vor, daß bei einem 30 Minuten langen "Film" EIN einiziges Mal ein Fehler in Form eines "aufblitzens" stattfindet.
      Es handelt sich jeweils um EIN Bild das quasi zertört wurde. Beim nächsten Exportvorgang ist das Material fehlerfrei . oder es tritt der selbe Fehler an einer anderen Stelle auf.
      Das hatte ich bislang noch nicht
      Alles ist NEU, Computer 8700k, 32 Gb Speicher Grafikkarte mit 5 GB Speichter
      Es wäre interessant ob das ein bekannter Edius 9 Bufg ist

      Es gäbe also genung Themen für Podcasts.

      freundliche grüße aus Wien
      Alfred