exteren Vorschau einichten

  • Version 9.x

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • exteren Vorschau einichten

    Guten Abend!

    Zum Test habe ich Edius 9 auf meinem alten PC mit einer Nvida GT1030.
    Ich habe einen FHD Monitor und einen 4K 8 Bit+FRC Monitor angeschlossen.
    Alles wird syncron angezeigt.

    Nun ich wollte ich aber eine externe Vorschau ausprobieren.
    Geht das nur mit einer weiteren Grafikkarte ?

    Wenn das so ist, werde ich für meinen neuen Rechner Intel 8700K mit GTX1050 ( nicht in Betrieb) wohl eine BM Karte zusätzlich einbauen müssen.
    Ich werde mich noch eine Woche mit dem Programm beschäfigen um zu entscheiden ob ich es mir kaufe.

    Grüße
    Ruivo
    Core 8700K, 32 GB /GTX 1050 ti, Panasonic GH5, GX8
  • Hallo Ruivo,

    meinst du mit externer Vorschau einen dritten Monitor, der dauerhaft das Recorderbild zeigt?

    Hast du nicht noch Monitoranschlüsse am Mainboard oder an der Nvidia frei?

    Gruß Uwe
    Edius Pro 8.53 / PC Win7 Home Premium SP1, Intel i5, 3,2GHz, 8GB RAM, 256 GB SSD für System, 1 TB HDD für Daten, Lieblingsspielzeug: ShuttlePRO v2
  • hallo...

    erreichbare Vorschauqualität über Grafikkarte (oft mit 60Hz) ist absolut nicht vergleichbar
    mit der Vorschauqualität über eine (durchaus preiswerte) Vorschaukarte wie etwa DeckLink Mini Monitor 4K / 200.-€uro
    mit 50 Hz YCbCr Signal => an 50Hz Monitor

    Benötigt allerdings einen freien Slot > PCI Express mit 4 Lanes / Generation 2

    mit freundlichem Gruß ... Hans ^^
    Grass Valley Moderator 2 / freiwilliger firmenunabhängiger Foren-Moderator
    Wichtig: Dies ist kein Grass Valley Support Forum.! Dies ist ein moderiertes Anwender zu Anwender Forum.

    i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960PRO 512GB - 32GB DDR4-3600 - RX 580 8GB - Win_10prof
    [AMD 1950X 16cores/32 threads = retour wegen massiven Problemen, nicht nur bei mir]
  • Der neuer PC steht bereit, habe aber das Testprogramm über den alten 4Core intel 6700 und kleiner GT1030 laufen, und werde wenn ich mich für die Software entschieden habe diese auf den neuen Rechner aufspielen.

    Ich klicke hier und da in Edius und taste mich vorwärts.

    Die kleine GT1030 hat HDMI der an den FHD Monitor führt und DP Ausgang der an den HDR 8 Bit FRC Monitor führt.

    Ich glaube ich muß an der Grafikkarte etwas ändern um die Vorschau auf den HDR 8 Bit FRC Monitor zu bekommen und die Timline auf den FHD Monitor.

    Beim neuen PC (8700K mit GTX1050) hängen an der Graka auch beide Monitore bisher noch syncrone Darstellung.

    Wenn ich mit HDR und der Software halbwegs klar komme, kommt auf das Z370 Mainbord ( 4x PCIe x16, 2x PCIe x1) in den dritten Slot die BM Mini und der Arbeitsmonitor FHD wird an der GTX1050 angeschlossen.
    so ist das glaube ich richtig, ist aber noch Zukunftsmusik.

    freundlichen Gruß
    Ruivo
    Core 8700K, 32 GB /GTX 1050 ti, Panasonic GH5, GX8
  • Hi Ruvio,

    nach deinem letzten Beitrag weiß ich nicht mehr, was du eigentlich wirklich fragen willst.

    Ruivo schrieb:

    Beim neuen PC (8700K mit GTX1050) hängen an der Graka auch beide Monitore bisher noch syncrone Darstellung.
    Dein Prozessor kann Quick Sync! Das läuft aber nur, wenn einer deiner Monitore am Mainboard angeschlossen ist. Deine Variante (beide an der Grafikkarte) ist für Edius nicht empfehlenswert. Es sei denn, du arbeitest nie mti mp4 / h.264.
    Und was heißt "syncrone Darstellung" ? Wird auf beiden Monitoren das gleiche angezeigt? Also, wenn du ein Programm öffnest, siehst du es zwei mal?

    Ruivo schrieb:

    Ich glaube ich muß an der Grafikkarte etwas ändern um die Vorschau auf den HDR 8 Bit FRC Monitor zu bekommen und die Timline auf den FHD Monitor.
    Um die Vorschau auf den richtigen Monitor zu bekommen, muss du das unter Einstellungen - Benutzereinstellungen - Vorschau - Vollbildvorschau einstellen.


    Gruß Uwe
    Edius Pro 8.53 / PC Win7 Home Premium SP1, Intel i5, 3,2GHz, 8GB RAM, 256 GB SSD für System, 1 TB HDD für Daten, Lieblingsspielzeug: ShuttlePRO v2
  • Ja, so ist es, ich sehe auf beiden Monitoren das gleiche Bild.
    Ich werde morgen mal testen einen Monitor am Mainboard und den anderen an der Graka mit Vollbilddarstellung anzuschließen.

    Der neue PC (8700 K) wartet noch auf die Kaufversion Edius9, dann teste ich mit dem.

    Gruß
    Ruivo
    Core 8700K, 32 GB /GTX 1050 ti, Panasonic GH5, GX8