Installationsproblem von NewBlue Titler5 Pro in edius 9.2

  • Workgroup Version 9.x

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Installationsproblem von NewBlue Titler5 Pro in edius 9.2

    Habe ein Upgrade von Edius WG8 auf WG9 gekauft und installiert.
    Der in der Bonuszugabe vorhandene NewBlue Titler5 Pro wird nach Installation und Öffnung nur ausgegraut (kariert) angezeigt.
    Die Standalone Version ist am Desktop vorhanden und damit lässt sich der Titler auch öffnen und bearbeiten- Nur kann der Titel nur in move Dateien abgespeichert werden die aber in Edius nicht übernommen werden.

    Ich bitte um Lösungsvorschläge.

  • hallo Jo .... erstmal herzlich willkommen hier "on board" :)

    Ihren Bilden ist leider kaum etwas zu entnehmen mit der von ihnen gewählten Abbildung über 2 (erweiterte) Monitore

    Bitte daher in Zukunft
    1. Bildausschnitte ihres erweiterten Dsektops (in Originalauflösung)
    2. Speichen sie ihre screenshoth im (Bitsparendem) Bildformat "jpeg" oder "jpg" ab (dann geht auch die Originalauflösung hochzuladen)

    bvpvideocuter123 schrieb:

    Der in der Bonuszugabe vorhandene NewBlue Titler5 Pro wird nach Installation und Öffnung nur ausgegraut (kariert) angezeigt.
    Bonuszugabe => war auf der CD und wurde von dort installiert ??
    Bonuszugabe => wurde (incl. der OFX-Bridge) über den vorgesehenen Weg (Edius ID + Download von NewBlue) in Letztversion installiert + registriert??

    Edus_9 wurde über Edius_8 " русский " drüber installiert ?? (incl. allfälliger in Edius 8 vorhandenen Plug-Ins + altem NBTitler)
    Edus_9 wurde nach (händischer) Deinstallation aller NLE Komponenten komplett neu aufgesetzt??
    oder sauber auf unbelastetem Windows (Systembackup ohne Programme/ ohne NLE Programme komplett neu aufgesetzt ??

    Ihre OFX-Bridge ist korrekt installiert und in der Effektpalette vorhanden??

    Sie haben bereits irgend ein Plug-In ... welches über die OFX-Bridge funktioniert (etwa Red Giant "Bullet Looks" etc. etc.)
    oder sie benötigen eine Trial/Demo Version um ihre OFX-Bridge Installation zu testen??

    mit freundlichem Gruß .. Hans ^^
    Grass Valley Moderator 2 / freiwilliger firmenunabhängiger Foren-Moderator
    Wichtig: Dies ist kein Grass Valley Support Forum.! Dies ist ein moderiertes Anwender zu Anwender Forum.

    i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960 PRO 512GB - PCIe-M.2 970 Pro 1TB - 32GB DDR4-3600 - Zotac GeForce GTX 1080 AMP, 8GB - DeckLink Mini Monitor 4K - Win_10prof
    Edius 9 + VisTitle - Resolve Studio [AMD 1950X 16cores/32 threads = retour wegen massiver Probleme, nicht nur bei mir]
  • ich denke, er meint die vorschau: die zeigt ein schachbrettmuster, also ein offline inhalt des titlers.

    Die Ursache kenne ich nicht, daher auch keine Lösung.
    NewBlueFX hat ja immer wieder Probleme mit deren Setups. Evtl mal alle NBFX Produkte de-installieren und testweise nur den Titler installieren und nochmal testen.

    Wegen der *.mov Dateien vom Titler:
    Hier wird ein Animation-Codec in einem MOV ausgegeben, dazu ist die Quicktime Installation notwendig (bitte nur die Hauptkomponenten von QT installieren, sonst nichts) und ggf in den EDIUS Systemeinstellungen noch Quicktime aktivieren.
  • Besten Dank für die gutgemeinten Infos.Das Problem ist gelöst.Der Fehler bestand darin das ich Edius WG9 in einen separten Ordner installiert habe, dadurch wurde die Installation des New Blue5 Pro Titlers nur teilweise erkannt.
    Anbei nochmals die Screenshots der Fehlerbeschreibung.
    MfG.Sepp
    Bilder
    • New Blue acount Info.jpg

      243,64 kB, 1.500×800, 100 mal angesehen
    • New Blue Fehlerbeschr..jpg

      230,61 kB, 1.300×366, 107 mal angesehen
    • Standalone Vers..png

      241,23 kB, 2.000×563, 96 mal angesehen
  • Hallo Forengemeinde!

    Na, wie es aussieht macht die NewBlue Sofware in Edius 9 doch mehr Probleme als gedacht?
    Denn, bei mir läuft die Sofware in Edius 9,53 auch nicht.
    Problem wie im Eingangspost:

    Habe von Edius 8,53 auf die aktuelle Edius 9 Version upgedatet. Dies über die Daten-CD.
    Soweit alles ok! :)
    Auch die sonstigen Plug-Ins, wie die von ProDat laufen gut. Denn da hatte ich eher Probleme erwartet, da schon ältere Versionen.

    Das Goody der NewBlue Titeler 5 läuft als Standalone-Software, lässt sich aber über Edius nicht öffnen, bzw es ist wie hier im Eingangspost nur ein "Karomuster" zu sehen.
    In Bridge ist installiert und scheint unter den Effekten wie diese soll auf.
    Der NB Titeler lässt sich auch in Edius aufrufen, in der Timeöine und im Bin.

    Habe den halben Tag nach Lösungen gesucht, auch hier im Forum.
    WAS mache ich da falsch?
    Bilder
    • NB Titeler 4.jpg

      131,48 kB, 1.920×1.080, 34 mal angesehen
    • NB Titeler 3.jpg

      87,9 kB, 1.920×1.080, 36 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NEUFI ()

  • Hi,

    was sagt den die Registrierung bei NB aus, ist der Titler da ordentlich eingetragen/aktiviert = CURRENT ?




    Wenn ich bei mir den NB-Titler in Edius öffne (bei mir läuft er nicht als SAL), dann erscheint in der Windows-Taskleiste die Anzeige für ein weiteres geöffnetes Edius-Fenster. Das ist dann das Bearbeitungsfenster des NB-Titler.




    Ist das bei Dir vorhanden und kannst Du dann das Fenster durch Auswahl mit der Maus in den Vordergrund bringen?

    Was mir an Deinem Screenshot 1 auffällt, der dort erstellte Titel hat auch keine Benennung. Diese wird bei mir durch den Titler beim Öffnen automatisch erzeugt und kann dann abgeändert werden.



    Gruß
    Peter
    Bilder
    • NB 1.jpg

      77,13 kB, 510×810, 24 mal angesehen
    • NB 2.jpg

      193,69 kB, 1.812×1.160, 18 mal angesehen
    ASUS P9X79 - i7-4820K CPU 3,70 GHz - 32 GB RAM - PNY Quadro K2000D - 256 GB Samsung SSD + 2 x 2 TB als RAID 1 - RME Fireface 400 - Win 10 Pro - EDIUS WG 9 - BMD FUSION 9
  • Hallo Forengemeinde!

    Erstmal vielen Dank für die vielen Tipps!!!

    @raptor9 und gurlt:
    Leider ist Dein Post nicht ganz zu lesen!
    Das "Karomuster" ist nicht transparent. Der Titeler lässt sich vom Desktop aus standallone verwenden.
    Und ja, der Titeler ist aktiv, sprich current wie auch die bridge.

    Werde den Tipp von gurlt versuchen. Berichte dann hier.....

    Vielen Dank mal.......