Resolve 15 Public Beta 5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Resolve 15 Public Beta 5

    Hi,

    seit heute steht bei BMD der Download der neuen Version Resolve 15 Beta 5 (sowohl der kostenlosen, als auch der Studio Version) für alle Plattformen bereit.


    Zitat aus der Support Web-Seite von Blackmagicdesign schrieb:

    Dieses Update unterstützt erstmalig OpenFX-Plugins im Fusion-Arbeitsraum, verbessert das Skalieren von Bildern mit einem Alphakanal und unterstützt nun auch die Steuerung von Farbton, Farbtemperatur und Belichtung für Canon RAW-Clips sowie die Nutzung von Filtern mit Fusion Effekten. DaVinci Resolve 15 Public Beta 5 behebt Probleme mit der automatischen Audiosynchronisierung und den Verlust des ersten Frames bei der Audiowiedergabe. Es verbessert überdies die Verlässlichkeit beim dynamischen Trimmen, die Videoausgabe aus dem Fusion-Arbeitsraum, das Laden von LUT-Browsern und bringt Dutzende weitere Stabilitäts- und Performance-Verbesserungen.

    Gruß
    Peter
    ASUS P9X79 - i7-4820K CPU 3,70 GHz - 32 GB RAM - PNY Quadro K2000D - 256 GB Samsung SSD + 2 x 2 TB als RAID 1 - RME Fireface 400 - Win 10 Pro - EDIUS WG 9 - BMD FUSION 9
  • Danke für den Hinweis - kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.51, Mercalli (-2, -4 und -5), NeatVideo-4, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16.1.1, Adobe InDesign, andere System- und AV-Tools