Bin, Farbumrandung der aktiven Bilder/Clips ändern

  • Version 8.5x
  • Hi,
    das dunkel-blau hebt sich doch super vom dunkel-grau der sonstigen Arbeitsfläche ab. Oder meinen wir verschiedene Einstellungen?



    Ändern kann man nur die Hintergrundfarbe nicht die Markierungafarbe.


    Gruß Uwe
    Edius Pro 8.53 / PC Win7 Home Premium SP1, Intel i5 4460, 3,2GHz, 8GB RAM, Nvidia Geforce gtx 750 (2GB), 256 GB SSD für System, 1 TB HDD für Daten, Lieblingsspielzeug: ShuttlePRO v2
  • Hallo Uwe:
    Ich glaube, er meint den dünnen Rahmen, wie er z.B. in meinem Screenshot-1 (fast nicht) zu sehen ist.

    @Volki: IMO kann der Benutzer das nicht verändern (leider).
    Gruß kurt
    Bilder
    • Screenshot-1.jpg

      121,17 kB, 435×452, 49 mal angesehen
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO, Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.30(3920), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD-18, Handbrake, Movavi VideoConverter 18, RESOLVE-15, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools
  • Jau, das ist Teil des extrem verbesserten GUIs, das GrassValley ab Version 8 so dermaßen gut gelungen ist, dass man sich auch nach massiven Protesten schlichtweg nicht in der Lage sah, zur 7er-Optik zurückzukehren - oder den Nutzern wenigstens die Option dazu einzuräumen...
    Intel Core i7-7820X ---- Noctua NH-D15S ---- MSI X299 GAMING M7 ACK ---- 64GB RAM 2666-15 Corsair Dominator Platinum ---- 500GB Samsung 960 EVO M.2 (system SSD) ---- 512GB Samsung 960 PRO M.2 (data SSD) ---- Aorus Nvidia GTX 1080 Ti ---- be quiet! SILENT BASE 600 Case ---- be quiet! Dark P. Pro P11 850W ---- Win10 Pro ---- Edius WG 8.53.2808
  • Captain schrieb:

    Jau, das ist Teil des extrem verbesserten GUIs, das GrassValley ab Version 8 so dermaßen gut gelungen ist, dass man sich auch nach massiven Protesten schlichtweg nicht in der Lage sah, zur 7er-Optik zurückzukehren - oder den Nutzern wenigstens die Option dazu einzuräumen...
    Wo Du recht hast, hast Du recht (leider, leider)
    kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO, Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.30(3920), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD-18, Handbrake, Movavi VideoConverter 18, RESOLVE-15, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools