Clipwiedergabe in Timeline mit Cursortaste Vorwärts geht nicht mehr

  • Version 9.x

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Clipwiedergabe in Timeline mit Cursortaste Vorwärts geht nicht mehr

    Hallo zusammen,
    arbeite gerade an einem Projekt weiter und stelle fest das mit der Pfeiltaste nach rechts der Clip nicht mehr abgespielt wird b.z.w. Einzelbildweise vorwärts geht nicht mehr.
    Das gleiche im Playfenster. Rückwärts geht es noch wie vorher, vorwärts nicht mehr. :nw: Wie kommt das? Hat Jemand auch dieses Problem?

    Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Gruß Uli
  • Hast Du schon folgende Varianten versucht:

    1) PC neu starten ...?

    2) Edius neu drüberinstallieren?

    3) Andere Tastatur versuchen?

    Gruß kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.40(4896), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kpot11 ()

  • Hallo Kurt,
    Neustart und andere Tastatur hatte keinen Erfolg. Es steht noch das letzte Edius Update aus, dass werd ich noch machen, dass kommt doch auch einer "drüberbügelei"
    gleich, wie du mir geschrieben hast, oder?

    Gruß Uli
  • UF-Film schrieb:

    Es steht noch das letzte Edius Update aus, dass werd ich noch machen, das kommt doch auch einer "drüberbügelei"
    gleich, wie du mir geschrieben hast, oder?
    Ja.
    Vorher aber via Windows Edius, Mync und LizenzManager exstallieren. Dann die neue Version installieren.
    Hoffentlich ist dann alles OK.
    Gruß kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.40(4896), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools
  • Hallo, im alten Jahr nochmal

    Uwe: In Vasco da Gama, Heroglyph, New Blue Title gehen die Pfeiltasten wie gewohnt, im Textprogramm auch.
    Und komischerweise im Layauter und in den GPU Effekten gehen die Pfeiltasten auch wie gewohnt nur auf der Timeline und im Player gehts nur rückwärts, vorwärts nicht. :nw:

    Kurt: also doch vorher alles deinstallieren und nicht drüber? Muß ich meine Lizenz vorher zurückgeben wenn ich den Lizenzmanager auch deinstallieren soll?
    Oder doch erst mal die Ediusversion die jetzt drauf ist drüberbügeln?

    Na dann noch mal einen guten Rutsch ins 2019

    Liebe Grüße Uli
  • UF-Film schrieb:

    also doch vorher alles deinstallieren und nicht drüber? Muß ich meine Lizenz vorher zurückgeben wenn ich den Lizenzmanager auch deinstallieren soll?
    Oder doch erst mal die Ediusversion die jetzt drauf ist drüberbügeln?
    Ich habe schon öfters vergessen, vorher zu deinstallieren und es ist trotzdem gut gegangen.
    Aber der saubere Weg ist wie beschrieben. Das Exstallieren dauert ja kaum eine Minute.

    Lizenz nicht zurückgeben (wenn Du Edius auf demselben PC neu installierst).
    Viel Erfolg, vielleicht hilft es (oder besser "hoffentlich").
    Gruß kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.40(4896), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools
  • UF-Film schrieb:

    Danke Kurt,
    werde es gleich im nächsten Jahr :nick: probieren.
    Noch eine Idee/Frage:

    1) Was passiert, wenn Du STRG+Pfeilrechts drückst? // mehrere Clips hintereinander in Timeline

    2) Irrtümlich/zufällig hast Du die Taste Pfeilrechts nicht neu zugewiesen?

    Gruß kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.40(4896), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools
  • Kurt Du bist ja einsame Spitze,
    ich ruf die Tastaturkürzel auf und der erste Eintrag -1 Bild nach rechts- ist grau. Neu zugewiesen und es geht wieder.
    In der Tat hab ich vor kurzem Tasten für Video und Audio Blenden zugewiesen. Dabei muß ich doch diesen Mist verzapft haben.
    Also Deine Idee war genial, darauf wär ich nie gekommen. :thumbsup: Danke dafür!

    Jetzt kann das neue Jahr kommen.

    Gruß Uli
  • UF-Film schrieb:

    Kurt Du bist ja einsame Spitze
    Und um aus der trostlosen Einsamkeit rauszukommen treibe ich mich hier im Forum rum :feel:
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.40(4896), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools