Clip in EDIUS auf der TL verlangsamen...-

  • Version 8.5x

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo:

    ALT+E > roten Pfeilen im Screenshot folgen.

    - 50% heißt, halbe Geschwindigkeit etc. // Werte größer 100% würden Zeitraffer bewirken. Die Cliplänge verdoppelt sich bei 50% etc., halbiert sich bei 200% usw.
    - Die gewählte Methode (Optischer Fluss mit max. Qualität) erfordert ein Rendern!
    - Bidvermischung als Option ist vielleicht auch "gut genug" und weiniger ressourcenaufwendig.

    Viel Erfolg - kurt
    Bilder
    • Screenshot-3.jpg

      124,85 kB, 648×478, 73 mal angesehen
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO, Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.31(4196), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-15, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools