Multicam Synchronisierung Audioauswahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Multicam Synchronisierung Audioauswahl

      Nach der Multicam-Synchronisierung ist die Audiospur aktiv, die von der Dauer her am längsten ist. Die Audiospuren der anderen Kameras sind nicht aktiv (ausgegraut) und lassen sich nicht ohne weiteres aktivieren.
      Möchte ich aber den Audioanteil einer anderen Kamera als „Audio-Master“ verwenden, so lässt sich das nicht umschalten. Nur wenn ich den Clip mit der von mir gewünschten Audiospur von der Timeline entferne und ihn anschließend
      wieder auf die Timeline ziehe, erst dann wird der Audioanteil aktiv. Die andere bleibt dann trotzdem aktiv, kann aber durch das Lautsprechersymbol stumm geschaltet werden.

      Grundsätzlich kann mich sich so helfen, ist das aber so gewollt?

      Gruß
      Günter
    • Hallo Radlos!
      Rechtsklick mit der Maus auf die Audiospur, die aktiviert werden soll. Ein Untermenü wird geöffnet , dann auf Aktivieren/ Deaktivieren klicken.
      Diese Spur wird dann aktiv (Tastaturbefehl 0 -als Ziffer) bzw. inaktiv, falls vorher aktiv.

      Die nicht benötigten Audiospuren sind dann stumm zu schalten.
      berndhl