Audioproblem

  • Version 9.x

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo zusammen,

    nach längerer Google Recherche und herumsuchens gebe ich auf ;( .
    Aber es gibt ja noch ein Forum :rolleyes: .
    Also, wahrscheinlich ein einfaches Problem, aber ich als Halblaie komme nicht drauf. Wenn ich einen Clip in die Timeline ziehe - auf eine VA Spur, wird nicht nur Video und Audio hier abgelegt, sondern zusätzlich ein Audio auf einer A Spur darunter.
    Wenn ich die Audiospuren aufklappe, sehe ich bei der VA Spur auch das Audio als Wellenform, aber die zusätzlich belegte A Spur ist mit einem leeren Audio belegt.
    Warum macht Edius das und wie werde ich das wieder los?

    Gruß
    Sven
    Viele Grüße

    Sven

    Windows 7 / EDIUS 9.50.5351
    Sony PXW-Z90V
  • Dazu müsste man erst einmal wissen in welchem Modus deine Kamera aufgezeichnet hat, denn wenn du eine DolbyDigitalspur mit 5.1 aufgezeichnet hast oder 4-Kanal-Ton, dann macht es Sinn, wenn die ersten beiden Kanäle in der VA-Spur liegen und die anderen auf die A-Spur gelegt werden. Je nach benutztem Mikrofon können so auch die zusätzlichen Tonspuren einer Vier- oder Sechsspuraufzeichnung (5.1) Stille enthalten.
  • Die Kamera hat im Dateiformat XAVC QFHD (4K) aufgezeichnet. Es kommt nur das interne Stereomikrofon zur Verwendung. Die Audioeinstellungen kann ich dort nicht beeinflussen. Wenn ich mir in Edius die Clipeigenschaften anzeigen lasse, bekomme ich bei Kanal eine 4 angezeigt.
    Dann bleibt mir nichts anderes übrig, als die "überflüssige" Tonspur nach der Ablage in der Timeline wieder zu löschen?
    Viele Grüße

    Sven

    Windows 7 / EDIUS 9.50.5351
    Sony PXW-Z90V
  • Ja. Ich meine man muss vorher die Gruppe auflösen, um die verbundenen A-Spuren löschen zu können, sonst ist auch das Bild mit dem Ton der VA-Spur weg.
    Die Anzeige von 4 Kanal sagt ja schon, dass es 2x Stereo ist. Allerdings bleiben zwei Kanäle davon auf der Grundlinie (gleich Stille) , weil kein Mikrofon dafür vorhanden ist.
  • Hallo Sven:

    Vielleicht hilft Dir das Vademecum (Band-4, Seite-7 ff, "Mehrkanalton-Clips") weiter?

    Download unter

    edius.de/vademecum.html

    Gruß kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.51(5532), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von kpot11 ()