Intensity Pro 4K

  • EDIUS HD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Intensity Pro 4K

    • HiHallo, brauche wieder einmal Hilfe. Habe mir einen neuen PC für den 4 K Videoschnitt zugelegt und die Intensity Pro 4K von Blackmagic Design eingebaut. Alles funktioniert soweit super, 4 K zu schneiden läuft flüssig, nur meim Vorschaubildschirm, der über die Intensity Pro 4 k angeschlossen ist bleibt bei 4 K dunkel. Bei Füll HD habe ich ein Vorschau old, bei 4 K nicht. Mein Bildschirm ist ein 18 Zoll Bildschirm und via HDMI angeschlossen. Liegt es am Kabel oder ist irgendeine Einstellung zu machen, dass ich auch beim 4 K Schnitt eine Vorschau habe?? Bitte um Tips und Ratschläge.
    LG Alfred
  • Wenn Du 4K ausgibst, muss das Display das auch darstellen können.
    Oder Du musst über die Intensity FHD ausgeben.
    ASUS P9X79 - i7-4820K CPU 3,70 GHz - 32 GB RAM - PNY Quadro K2000D - 256 GB Samsung SSD + 2 x 2 TB als RAID 1 - RME Fireface 400 - Win 10 Pro - EDIUS WG 9 - BMD FUSION 9
  • alfredoadami schrieb:

    Bei Füll HD habe ich ein Vorschau old, bei 4 K nicht.

    alfredoadami schrieb:

    wenn ich aber bei der Intensity FullHD einstelle, bleibt der Bildschirm trotzdem schwarz, nur Audio funktioniert.
    ?( das widerspricht sich.


    Wie die genauen Parameter lauten müssen, weiß ich jetzt leider auch nicht. Da wird sich aber sicherlich noch jemand finden.
    Aber diese müssen eben auch zu dem angeschlossenen Monitor passen.


    Gruß

    Peter
    ASUS P9X79 - i7-4820K CPU 3,70 GHz - 32 GB RAM - PNY Quadro K2000D - 256 GB Samsung SSD + 2 x 2 TB als RAID 1 - RME Fireface 400 - Win 10 Pro - EDIUS WG 9 - BMD FUSION 9
  • pentius schrieb:

    die Karte kann, soweit ich weiss, nur UHD bis 30 frames wiedergeben (FHD bis 60p)
    Wenn du aber IN UHD mit 50 oder 60p arbeitest, bleibt der Schirm schwarz.
    Vielleicht ist es das?
    Nein. Wenn die Einstellung in Edius so vorgenommen wird, wie ich es oben beschrieben habe, wird ein Bild ausgegeben, das den Möglichkeiten des Monitors entspricht.
    Getestet und täglich praktiziert mit BM Treiber 11.4.1
  • Ich verwende diese BM Karte auch, bei UHD ist bei 30p Schluß! 50p in UHD geht absolut nicht.

    Dirk PEL
    i7-8700K, Asus Prime Z370-A, 32 GByte DDR4-3000 RAM, Nvidia 8GB, BM Intensity Pro 4K, WIN 10 Pro, Eizo CS2420, Davinci Resolve 16.1 Studio, BM Micro Panel
  • Zitat Filmpraxis (Quelle fpserver.de/computer/Filmpraxis_dvcutter_Workstation.pdf) :
    Mit EDIUS 9 Workgroup können Sie UHD mit 50p/60p auch über die günstige Intensity 4K Pro ausgeben (optional erhältlich).
    Achtung: Hier wird das Signal durch eine schlaue Downkonvertierung in Echtzeit mit 25p/30p angezeigt.So können Sie 50p UHD Projekte in der Vorschau anzeigen lassen.Das geht nicht mit EDIUS 9 Pro.
    Grüße
    Hans
  • Genau so wie ich vorher geschrieben habe, die Karte kann max. 30p.
    Mit Davinci Resolve geht es auch ganz einfach:
    Hier kann man der Timeline und Videoausgabe separat einstellen.
    Jetzt Timeline auf original UHD 50p einrichten und der Videoausgabe auf 25p und alles wird auf einem HD Monitor wiedergeben.


    Dirk PEL
    i7-8700K, Asus Prime Z370-A, 32 GByte DDR4-3000 RAM, Nvidia 8GB, BM Intensity Pro 4K, WIN 10 Pro, Eizo CS2420, Davinci Resolve 16.1 Studio, BM Micro Panel
  • dirk_pel schrieb:

    Ich verwende diese BM Karte auch, bei UHD ist bei 30p Schluß! 50p in UHD geht absolut nicht.
    Ein schönes Beispiel dafür, dass es ratsam ist erst mal zu lesen um was es geht, bevor man postet :grinding:
    Der Fragesteller will gar kein UHD in 50 P ausgeben, er will nur ein Bild (und sei es in FHD 25 P) auf seinem Bildschirm sehen :cool:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Grauer Tiger ()

  • Grauer Tiger schrieb:

    Ein schönes Beispiel dafür, dass es ratsam ist erst mal zu lesen um was es geht, bevor man postet
    Der Fragesteller will gar kein UHD in 50 P ausgeben, er will nur ein Bild (und sei es in FHD 25 P) auf seinem Bildschirm sehen
    Das hast Du ganz falsch verstanden! Er will ein Bild in HD, das war mir schon klar. Die BM Karte skaliert intern Hardwaremässig, wenn notwendig, UHD in HD um.
    Und das kann die Karte nicht von UHD 50p. Das habe ich behauptet und nicht mehr.

    Dirk PEL
    i7-8700K, Asus Prime Z370-A, 32 GByte DDR4-3000 RAM, Nvidia 8GB, BM Intensity Pro 4K, WIN 10 Pro, Eizo CS2420, Davinci Resolve 16.1 Studio, BM Micro Panel
  • Ich würde mich mal zurück nehmen mit nicht gelesen!
    Blöder geht es nicht, die Karte kann 25 oder 30p, kein 50p!
    Sie kann UHD in HD umwandeln mehr nicht, 50p wird von Edius WG in 25p gewandelt.
    Schluss!
    i7-8700K, Asus Prime Z370-A, 32 GByte DDR4-3000 RAM, Nvidia 8GB, BM Intensity Pro 4K, WIN 10 Pro, Eizo CS2420, Davinci Resolve 16.1 Studio, BM Micro Panel
  • dirk_pel schrieb:

    Blöder geht es nicht, die Karte kann 25 oder 30p, kein 50p!
    Hab ich ja auch zu keinem Zeitpunkt geschrieben, dass die Karte UHD 50P ausgeben soll ! (???)

    dirk_pel schrieb:

    Die BM Karte skaliert intern Hardwaremässig, wenn notwendig, UHD in HD um.
    Und das kann die Karte nicht von UHD 50p.
    Man kann sehr wohl eine Edius UHD 50P in HD skaliert auf einem externen TV (darum ging es hier) ausgeben. Wie das geht habe ich oben beschrieben! Da du das konsequent ignorierst, musste ich davon ausgehen, dass du meine Posts nicht aufmerksam gelesen hast.

    Ja, das ist wohl das Beste