Videoclips verschiedener Kameras nach Aufnahmedatum sortieren

  • Version X

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Videoclips verschiedener Kameras nach Aufnahmedatum sortieren

    Die Aufnahmen von DJI Osmo Mobile, Sony RX100 und iPhone sollen in einem Projekt nach Aufnahmedatum sortiert werden.
    Im Bin wird bei Aufnahmedatum nichts angezeigt, stelle ich jedoch Änderungdatum ein, dann wird das Aufnahmedatum angezeigt und die Dateien von DJI Osmo Mobile und RX100 können sortiert werden.
    Bei den iPhone-Clips wird bei Änderungsdatum aber nicht das Aufnahmedatum angezeigt, sondern ein späteres (Erstelldatum)

    Im Windows-Explorer gibt es 3 Datumsfelder
    - Medium erstellt (Aufnahmedatum)
    - Erstelldatum
    - Änderungsdatum

    Bei allen Kameras, soweit ich das bisher erkannt habe, ist Medium erstellt und Änderungsdatum identisch, aber nicht beim iPhone. Beim iPhone ist Änderungsdatum und Erstelldatum identisch, Medium erstellt - das ist das Aufnahmedatum.

    Gibt es trotzdem eine Möglichkeit auch die iPhone-Clips im Bin gemeinsam mit den anderen Kameras zu sortieren? Oder muss man die dann manuell an die entsprechende Stelle in der Timeline legen.
    Gruß Udo
    _____________________________________________________________
    Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
    (Hermann Hesse)
    youtube.com/c/udoheinl
  • Ich hab die Lösung gefunden - Mit Total Commander

    Es klappt einfach super. Jetzt ist es einfacher Mov-Clips mit den Clips der übrigen Kameras im Videoprojekt zu bearbeiten.

    Mich wundert nur, dass ich über dieses Thema in den Videoforen noch nichts gelesen habe. Oder ist das alles bekannt und ich bin der Einzige, der das noch nicht kannte.

    Im Total Commander alle Dateien die bearbeitet werden sollen markieren, d.h. bei mir ist es dann immer das Verzeichnis mit den iPhone-Dateien.
    Dann unter Dateien - Dateiartribute ändern.
    Bei mir hat das nur sehr lange gedauert, bis ich den Eintrag "Medium erstellt" im Total Commander gefunden habe, die sind nicht alphabetisch sortiert.



    Gruß Udo
    _____________________________________________________________
    Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
    (Hermann Hesse)
    youtube.com/c/udoheinl
  • Hallo,

    das mit dem Aufnahmedatum ist so ein Ding; seit Jahren werden alle meine Media-Dateien, also Fotos und Videos, konsequent mit dem Aufnahmedatum im Namensfeld in der Form JJJJ-MM-TT als Prefix umgenannt. Damit ist man für alle Zeiten und in allen Programmen auf der richtigen Seite. Sollte ein Foto ein halbes Jahr später mit irgendeinem Programm verändert werden, sol bleibt das Datum, da im Namen enthalten, immer konstant. Das Tool heisst "Bulk Rename Utility" und ist kostenlos. Was man man nach der Datumsangabe einfügt ist Anwendersache. Man kann die O-Daten erhalten, man kann neu nummerien, man kann auch Sprünge in der Nummerung haben etc.
    Das Programm kann auch andere Angaben im Namen löschen etc. Empfehlenswert: vorher mal einen ganzen Orden duplizieren und damit üben.

    Gruss
    Hajo
  • Ja Hajo, das mit der Änderung der Benennung ist mir bekannt, das kann man automatisch mit verschiedenen Programmen machen, u. a. auch mit dem Total Commander.

    Dann hast Du aber immer noch nicht das Problem gelöst - Sortierung mit den Clips der anderen Kameras, es sei denn, Du benennst alle um. Dann klappt das natürlich.
    Gruß Udo
    _____________________________________________________________
    Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
    (Hermann Hesse)
    youtube.com/c/udoheinl