Renderfehler bei 4k, 1080 etc. Stereo3D in zwei separaten​ Dateien

  • Workgroup Version X

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Renderfehler bei 4k, 1080 etc. Stereo3D in zwei separaten​ Dateien

    Hmmm ....

    Edius 10.10 kann, egal in welcher Auflösung, nicht mehr separat beide Augen Links / Rechts in Stereo 3D in zwei Dateien rendern.

    Wäre einer hier im Forum bereit, diese Funktion mal zu testen? Gern auch mit der 10.20.

    Leeres Projekt anlegen, Stereoskopisch aktivieren, 4k,1080p25,29,24 egal .... dann irgendwas auf die Timeline ziehen und per HQX ausgeben (Config siehe Bilder) und schauen ob der GV Job Moni zwei Dateien ausspuckt.

    1000 Dank :jaMa:


    PS. Mag ja sein, dass Stereo3D nicht mehr beim Endkunden in der Wohnstube ankommt aber hier im industriellen und medizinischen Bereich, vor allem für Virtual Reality ist es tagesaktuell für Stadtplanung, Gefahrenschulung, Aus- und Weiterbildung etc. - Kann GV bitte Sorgfalt walten lassen und gute Features bitte nicht aus versehen weg-updaten?!
    Bilder
    • stereo00.JPG

      199,79 kB, 1.920×1.610, 17 mal angesehen
    • stereo02.JPG

      93,71 kB, 2.717×524, 13 mal angesehen
    • stereo01.JPG

      70,74 kB, 807×604, 17 mal angesehen
    filmaton.tv
    Asus ROG Maximus X Hero | i9-9900K 3,6GHz | Corsair H115i Pro | Corsair Vengeance LPX 64 GB (3200 MHz C16 XMP 2.0) | 2x MSI GeForce GTX 1080Ti 11GB | Win10 Pro 64 | SYSTEM: Samsung 960 Pro m2 SSD 1TB | VIDEO: 4x SanDisk Ultra 3D SSD 2 TB auf Raid 10 | VR-VIDEO: Samsung 970 Pro m2 SSD 1TB | Vorschau: JVC DT-3D24G1 | TFTs: 2x EIZO ColorEdge CS2740 | Blackmagic DeckLink 4K Extreme | Sony FS7 / FS700 / Alpha7 III - VR: Insta360 Pro / Pro2 / Titan
  • gurlt schrieb:

    Hi,

    wenn Du mir einen ganz kurzen Test-Clip zur Verfügung stellen würdest, könnte ich dies gern mal machen.
    Ich habe halt keine 3D-Aufnahmen.


    Gruß
    Peter
    Brauchst du nicht, es geht nur um die Erstellung der Files L und R. Ein Mono 2D Bild auf der Timeline reicht völlig ... danke
    filmaton.tv
    Asus ROG Maximus X Hero | i9-9900K 3,6GHz | Corsair H115i Pro | Corsair Vengeance LPX 64 GB (3200 MHz C16 XMP 2.0) | 2x MSI GeForce GTX 1080Ti 11GB | Win10 Pro 64 | SYSTEM: Samsung 960 Pro m2 SSD 1TB | VIDEO: 4x SanDisk Ultra 3D SSD 2 TB auf Raid 10 | VR-VIDEO: Samsung 970 Pro m2 SSD 1TB | Vorschau: JVC DT-3D24G1 | TFTs: 2x EIZO ColorEdge CS2740 | Blackmagic DeckLink 4K Extreme | Sony FS7 / FS700 / Alpha7 III - VR: Insta360 Pro / Pro2 / Titan
  • Ok,

    bei mir (Edius WG X - V 10.20.7490) wird bei der vorgegebenen Einstellung auch nur eine Datei für den linken Kanal ausgegeben.

    Separate Dateien kann ich (offenbar) auch nur über separate Exporte nur links / nur rechts erzeugen.
    Ob diese dann aber wirklich das gewünschte Ergebnis liefern und ob/inwieweit die zwei Exporte evtl. länger dauern als der Export zweier getrennter Dateien kann ich mangels 3D-Material nicht beurteilen.


    Hoffe dies hilft Dir irgendwie weiter.


    Gruß
    Peter
    ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, RME Fireface 400, Win 10 Pro , EDIUS WG X
  • gurlt schrieb:

    Ok,

    bei mir (Edius WG X - V 10.20.7490) wird bei der vorgegebenen Einstellung auch nur eine Datei für den linken Kanal ausgegeben.

    Separate Dateien kann ich (offenbar) auch nur über separate Exporte nur links / nur rechts erzeugen.
    Ob diese dann aber wirklich das gewünschte Ergebnis liefern und ob/inwieweit die zwei Exporte evtl. länger dauern als der Export zweier getrennter Dateien kann ich mangels 3D-Material nicht beurteilen.


    Hoffe dies hilft Dir irgendwie weiter.


    Gruß
    Peter
    Ich danke dir! :prost:
    Dann ist es neben der nicht mehr verwendbaren 1/2 ... 1/16 Vorschau, der zweite Bug im Stereo3D Bereich.
    Einzelrenderings funktionieren, allerdings ist es bei mehr als 50 Clips richtiger Sackgang :pinch:
    Mal schauen was ich noch so finde, das aktuelle Projekt ist sehr vielfältig.
    Grüße in den Abend
    filmaton.tv
    Asus ROG Maximus X Hero | i9-9900K 3,6GHz | Corsair H115i Pro | Corsair Vengeance LPX 64 GB (3200 MHz C16 XMP 2.0) | 2x MSI GeForce GTX 1080Ti 11GB | Win10 Pro 64 | SYSTEM: Samsung 960 Pro m2 SSD 1TB | VIDEO: 4x SanDisk Ultra 3D SSD 2 TB auf Raid 10 | VR-VIDEO: Samsung 970 Pro m2 SSD 1TB | Vorschau: JVC DT-3D24G1 | TFTs: 2x EIZO ColorEdge CS2740 | Blackmagic DeckLink 4K Extreme | Sony FS7 / FS700 / Alpha7 III - VR: Insta360 Pro / Pro2 / Titan
  • Hi,

    wie von Dir gewünscht habe ich es nochmal unter der neuen Version 10.20.7620 ausprobiert. Leider mit dem gleichen negativen Ergebnis.
    Es wird auch weiterhin nur die Datei Dateiname_L erzeugt. Eine Datei Dateiname_R wird weder im Job Monitor angezeigt noch geschrieben.


    Alternativ habe ich auch mal den Export mit der 1. Option in eine Duale L/R Datei versucht.
    Laut MediaInfo hat dies offenbar funktioniert. Hier werden mir jedenfalls als Inhalt zwei Videos angezeigt.



    Aber auch wenn ich dann diese "3D-"Datei auf die TL lege erhalte ich bei einem Export mit der Option links und rechts separat wieder nur die *_L-Datei.
    D.h. grundsätzlich lassen sich also beide 3D-Kanäle ausgeben. Damit dürfte auch der von mir in #4 versuchte Export nur links / nur rechts prinzipiell funktionieren (natürlich mit höherem Exportaufwand).

    Nach meiner Vermutung scheitert die Übergabe des Exportauftrags in zwei Dateien, weil (nicht der Job Monitor, aber) der (Render-?) Dienst standardmäßig immer nur einen (= den ersten = _L-Kanal) Auftrag erwartet und deshalb den Auftrag für _R nicht berücksichtigt, bzw. zurückweist.

    Sprich da am besten mal direkt mit mmm.


    Gruß
    Peter
    ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, RME Fireface 400, Win 10 Pro , EDIUS WG X
  • Moin und danke, ich mach mal eine Liste mit den Fehlern und hoffe dass sie durch MMM mit in ein späteres Update einfließen.

    Thema hiermit und vorerst erledigt!
    filmaton.tv
    Asus ROG Maximus X Hero | i9-9900K 3,6GHz | Corsair H115i Pro | Corsair Vengeance LPX 64 GB (3200 MHz C16 XMP 2.0) | 2x MSI GeForce GTX 1080Ti 11GB | Win10 Pro 64 | SYSTEM: Samsung 960 Pro m2 SSD 1TB | VIDEO: 4x SanDisk Ultra 3D SSD 2 TB auf Raid 10 | VR-VIDEO: Samsung 970 Pro m2 SSD 1TB | Vorschau: JVC DT-3D24G1 | TFTs: 2x EIZO ColorEdge CS2740 | Blackmagic DeckLink 4K Extreme | Sony FS7 / FS700 / Alpha7 III - VR: Insta360 Pro / Pro2 / Titan