Fehlermeldung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fehlermeldung

      Nach dem Aufruf von EDIUS X WG erscheint als Erstes folgende Fehlermeldung:"Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten.MÖchten sie die zuletzt gespeicherte Datei laden"? Bei "JA" wird die zuletzt bearbeitete Projektdatei wie üblich geladen.Bei "NEIN" erscheint das Auswahlfenster mit den gespeicherten Projekten,die aufgerufen werden können.Im Grunde also eher ein lästiger Fehler aber eben ein Fehler, den ich gerne korrigieren möchte.Bin für jeden Rat dankbar.
      Gruß Gerhard
    • Hi,

      normalerweise erscheint diese Fehlermeldung, wenn Edius nicht ordnungsgemäß beendet wurde = abstürzt.
      Dann wird - wie Du ja auch schreibst - die zuletzt (automatisch) gespeicherte Datei geöffnet, was halt i.d.R. das zuletzt geöffnete Projekt ist. Hier können aber evtl. die zuletzt vorgenommenen Änderungen fehlen, da diese eben nicht mitgespeichert wurden. Also überprüfen.
      Danach sollte die Datei gespeichert werden.

      Wenn das - wie ich es verstehe - bei Dir jetzt tatsächlich bei jedem Start von Edius auftaucht, ohne dass es einen Absturz von Edius gegeben hat, dann dürfte irgendwo ein Fehler bestehen.
      Hier würde ich als erstes auf eine fehlende Ausnahme bei der Ordnerüberwachung tippen (Windows-Sicherheit > Viren- & Bedrohungsschutz > Ransomware-Schutz > Ransomware-Schutz verwalten). Hier mal den Blockierungsverlauf prüfen und ggf. Ausnahmen einpflegen.
      Du kannst auch mal probieren, ob der Fehler bei abgeschalteter Überwachung der Ordnerzugriffe nicht auftritt. Diese Option bringt aber doch eine größere Sicherheit, sodass man sie m.E. nicht generell deaktivieren sollte. Es müssen halt nur die Ausnahmen eingepflegt werden.

      Im schlimmsten Fall muss Edius (ggf. bei ausgeschalteter Ordnerüberwachung) neu installiert werden, damit es funktioniert.


      Wenn die Überwachung bei Dir nicht aktiv sein sollte, dann müsste man weitersuchen.



      Gruß
      Peter
      ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, RME Fireface 400, Win 10 Pro , EDIUS WG X
    • Mein Problem hat sich auf eine Art gelöst, die ich eigentlich ausgeschlossen hätte. Nachdem mir ein Update auf den Intel DCH Grafik Treiber angezeigt wurde habe ich den aktuelleren Treiber installiert und siehe da....nicht nur die Anzeige funktioniert wieder,auch das Encodieren geht schneller!
      Gruß Gerhard