Neat Video

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Abend,
      leider habe ich zu wenig englisch Kenntnisse um die nötigen Einstellungen vorzunehmen, siehe Anhang. Bei Full HD ist es ein normales Bild zum Bearbeiten, in diesem Fall ist es ein digitalisierter Schmalspurfilm, da erscheint das Bild zum Bearbeiten in doppelter Ausführung. Gibt es dazu eine eigene Einstellungsmöglichkeit?
      Gruß Käferl
      -Windows 10 Professional 64bit, i9-9900k mit 8 Kernen und 3,6 bis 5,0GHz und 16MB Cache und Hyperthreading statt i7-9700k mit 12MB Cache ohne Hyperthreading
      -Mainboard Asus Motherboard mit Highspeed M2/S-ATA/S-ATA, NVIDIA RTX 2060 6GB-Intel UHD 630 Grafik mit Qick Sync H.264-Beschleunigung
      -EDIUS WG 9 PRO 9.52 (6153), Arbeitsspeicher 32 GB (2x16GB) DualChannel DDR4 Ram
    • Bei interlaced Videomaterial ist das OK.
      Servus, Pee
      EDIUS X WG, DVR 17 Studio, i9-9900K mit Intel HD-630, 32GB RAM, SSD-System + Diverse FP,
      NVIDIA GF-RTX 2060 Super 8GB, W10Pro, 32" LG PC-Monitor, bis zu 46" HDTV-Vorschau per BM Intensity Pro 4K
    • käferl schrieb:

      Gibt es dazu eine eigene Einstellungsmöglichkeit?
      Nein, bei Interlaced Material werden Halbbilder angezeigt, die du genau wie Vollbilder bearbeiten kannst. Beim Klick auf Auto-Profile sucht sich NEAT selbst eins aus.
      Mainboard Asus Z490-A, Intel Core i9 10850k, 32 GB DDR4 RAM, 1 x Sandisk SSD 2TB (Video), 1 x Crucial MX SSD 500GB (System), 2 x Seagate 1TB (Video), 1 x Toshiba 1TB (Video, Audio), Geforce GTX1660 6GB, Blackmagic Intensity Pro 4K, RME HDSPe AIO, Windows 10 Pro-64 (21H1), Adobe Production Suite CS5, WaveLab 10, Prodad Adorage, Vitascene 3, Heroglyph 4, Mercalli 4, Acon Audio Restauration Suite 2, Acon Deverberate 2, Neat Video 5, NewBlue Amplify plus, NewBlue Titler Pro 7
    • käferl schrieb:

      Guten Abend,
      leider habe ich zu wenig englisch Kenntnisse um die nötigen Einstellungen vorzunehmen, siehe Anhang. Bei Full HD ist es ein normales Bild zum Bearbeiten, in diesem Fall ist es ein digitalisierter Schmalspurfilm, da erscheint das Bild zum Bearbeiten in doppelter Ausführung. Gibt es dazu eine eigene Einstellungsmöglichkeit?
      Gruß Käferl
      ComWeb hat letzte Woche ein Tutorial #1 für Neat Anwendung veröffentlicht
    • Danke für die Hinweise!
      Gruß Käferl
      -Windows 10 Professional 64bit, i9-9900k mit 8 Kernen und 3,6 bis 5,0GHz und 16MB Cache und Hyperthreading statt i7-9700k mit 12MB Cache ohne Hyperthreading
      -Mainboard Asus Motherboard mit Highspeed M2/S-ATA/S-ATA, NVIDIA RTX 2060 6GB-Intel UHD 630 Grafik mit Qick Sync H.264-Beschleunigung
      -EDIUS WG 9 PRO 9.52 (6153), Arbeitsspeicher 32 GB (2x16GB) DualChannel DDR4 Ram