Kontrast und Helligkeits_Einstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kontrast und Helligkeits_Einstellung

      Moin zusammen,
      ich nutze EDIUS 9.55. Ich arbeite z.Zt. an einem Video bei dem mir die Clips zu flau bzw zu hell sind.
      Ich würde gerne den Kontrast und die Helligkeit ändern. Dazu habe ich im Video Filter Kontrast erhöhen
      angeklickt und Kontrast erhöhen. Ziehe ich das Icon direkt auf den Clip wird der Kontrast zu stark geändert.
      Ich würde das gerne einstellen können. Wie geht das? In dem Icon sind 3 Regler dargestellt und ein rotes S.
      Was bedeutet das rote S?

      Mit Grüßen von der Kieler Förde
      Ciao
      Horst
      Mit Grüßen von der Kieler Förde
      Ciao
      Horst
    • Hi Horst,

      die Filter Kontrast erhöhen und Sepia 1 bis 3 beruhen auf dem "Grundfilter" Farbabgleich.
      Soll heißen, es ist der Filter Farbabgleich mit "vorgefertigten" Einstellungen. Der "Grundfilter" Farbabgleich hat das gleiche Icon ohne dem "S. Das "S" im ICON ist nur Hinweis darauf, dass es Filtervarianten sind. In der Informationenpalette des Clips findest Du deshalb auch nur den Eintrag Farbabgleich.

      Gleiches gibt es Du auch beim "Grundfilter" YUV-Kurve und den "Varianten" Negativ, Poster 1 bis 3 und Solarisation, sowie bei einigen anderen Videofiltern.

      Bei allen auf einem Clip verwendeten Filtern und Übergängen kannst Du die Einstellungen verändern/anpassen.
      Dazu
      1. den entsprechenden Clip auf der Timeline auswählen = mit der Maus anklicken, der Clip wird "wieiß";
      2. in der Palette Informationen einen Doppelklick auf den Eintrag = in diesem Fall also auf Farbabgleich öffnet den Filter;
      3. Einstellungen vornehmen und mit OK bestätigen.






      Gruß
      Peter
      ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS WG X
    • Lord schrieb:

      Das kleine Fenster in der von Dir gezeigten Abbildung öffnet sich nicht.
      Wenn das wirklich nicht fkt sollte (ich werde es später testen):
      Benutze den Filter Farbabgleich! Da kannst Du Chroma, Helligkeit und Kontrast selbst einstellen.
      kurt
      - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro 500-GB, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
      - WIN-10/64 PRO (21H1-19043.1023), Firefox, WeTransfer, ImageBurn u.a.
      - EDIUS-X(10.21.8061)-WG, Mercalli, NeatVideo, NB ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-17.4.2(9) Studio u.a.
    • kpot11 schrieb:

      Wenn das wirklich nicht fkt sollte (ich werde es später testen):
      Also unter EDIUS 10.21 fkt das.
      kurt
      - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro 500-GB, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
      - WIN-10/64 PRO (21H1-19043.1023), Firefox, WeTransfer, ImageBurn u.a.
      - EDIUS-X(10.21.8061)-WG, Mercalli, NeatVideo, NB ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-17.4.2(9) Studio u.a.
    • Kurt, danke auch dir für die Wortmeldung.
      Nichts zu machen, wenn ich Farbabgleich doppelt klicke passiert nichts.
      Aber das ist genau das Problem, alles was unter Videofilter/Farbkorrektur
      steht lässt sich nicht öffnen

      Mit Grüßen von der Kieler Förde
      Ciao
      Horst
      Mit Grüßen von der Kieler Förde
      Ciao
      Horst
    • Lord schrieb:

      Das kleine Fenster in der von Dir gezeigten Abbildung öffnet sich nicht.
      Du meinst dieses hier?



      Das ist die Informationen-Palette, also eines von den EDIUS Arbeitsfenstern.

      Abhängig von Deinem Fensterlayout findest Du Informationen entweder als "Reiter" in einem der Arbeitsfenster, (die Reiter sitzen unterhalb der Fenster), oder als ein einzelnes Fenster.
      Du musst Dir dieses Fenster also durch anklicken des Karteireiters "hervorholen", sodass es angezeigt wird.

      Sollte das Fenster nirgendwo vorhanden sein, dann öffne das Menü Ansicht > Palette und setzte den Haken bei Informationen.


      In Informationen findest Du als Eintrag immer den (Filter) Layouter, sowie die weiteren auf diesen Clip gelegten Filter.
      Durch Doppelklick der Einträge in der Informationen-Palette öffnet sich dann das jeweilige Einstellungsfenster.

      Wenn dann nicht zu sehen ist, könnte es sein, dass das Einstellungsfenster außerhalb des sichtbaren Bereiches liegt. Also entweder durch ein anderes Fenster verdeckt wird (was bei Filter-Einstellungsfenster) eher selten ist, oder tatsächlich außerhalb des Monitorbereiches verschoben wurde.
      Dann entsprechend mal "hinter" die anderen Arbeitsfensterschauen, oder im Menü Ansicht > Fensterlayout > Normal auswählen (alternativ Taste [Umschalt] + [Alt] + L ).

      Evtl. auch mal den Layouter öffnen und sehen, ob Dir dessen Einstellungsfenster angezeigt wird.


      Gruß
      Peter
      ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS WG X
    • Moin Peter,
      da habe ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Dieses Informationsfenster
      ist vorhanden. Nur, wenn ich dann Farbabgleich öffnen möchte kommt nichts.
      Das zweite Fenster, welches in Deinem Posting 2 zu sehen ist, erscheint nicht.

      Bis hier komme ich, dann kann ich klicken was ich möchte, es passiert nichts.
      Aus meinen jahrelangen Erfahrungen mit dem Flugsimulator weiß ich, zu 99%
      sitzt das Problem 50 cm vor dem Monitor. Deshalb gehe ich hier auch davon aus,
      denn ich beschreibe vermutlich ein Problem, das es eigentlich gar nicht geben sollte.
      Mit Grüßen von der Kieler Förde
      Ciao
      Horst
    • Jetzt funktioniert es. Es ist so wie ich schon vermutet hatte, das Problem sitzt 50 cm vor dem Monitor.
      Die Frage von Reinhard und das Posting von Peter hatte ich nicht begriffen.
      Jetzt habe ich das noch einmal ausprobiert und sehe, dass in dem oberen Fenster
      etwas passiert, dem ich offensichtlich keine Beachtung geschenkt habe, weil ich nicht verstanden hatte wie das gemeint war.
      Aber nun gehts.
      Ich danke Euch für Eure Hilfe, die nun zunächst mit erhebllicher Verzögerung doch zum Erfolg geführt hat.
      Mit Grüßen von der Kieler Förde
      Ciao
      Horst