Transparenz lässt sich nicht aufklappen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Transparenz lässt sich nicht aufklappen

      Ich schneide gerade an einem Multicamprojekt mit fünf Kameras. Nun ist mir eben aufgefallen, dass der Schalter zum Aufklappen der Transparenz auf allen Spuren fehlt. Dies ist nicht nur im Multikamera-Modus so, sondern auch im Normalen Modus!



      Daher habe ich eine neue Sequenz Vorspann angelegt, und siehe da: hier ist alles wie gewohnt:



      Hat jemand eine Idee, wie ich die Transparenzschalter wieder her bekomme?

      Markus
      EDIUS 8.53 Pro; Edius X Pro; Asus Z170-A; i7 6700K; Noctua NH-D14; G.Skill RipJaws 32GB DDR4-2133; Samsung SSD 850 Evo 250GB M.2; MSI GTX 960 4GD5T OC GeForce GTX 960 4GB; 3x HGST Deskstar NAS 3TB SATA; Exsys EX-6450; Fractal Design Define R5; Win10 Professional
    • Markus schrieb:

      Nun ist mir eben aufgefallen, dass der Schalter zum Aufklappen der Transparenz auf allen Spuren fehlt.
      Hi,

      auf Deinem 1. Screenshot ist einfach nur die Spurhöhe zu gering gewählt (Spurhöhe 1), um bei der Spur 7 V und den VA-Spuren das "Dreieck" der Mixer-Spur anzuzeigen.
      Erkennbar ist das auch an den V-Spuren V 2 und V 4, aud denen ja die Mixerspur zu sehen ist.

      Wähle mindesten Spurhöhe 2 und alle sollte angezeigt werden.




      Gruß
      Peter
      ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS WG X
    • Hallo Peter,

      ich bin ja wirklich dämlich! Daran hab ich nicht gedacht. Ich habe die Spuren klein gemacht, um mehr Platz für die Vorschaufenster zu haben! Aber manchmal sieht man der Wald vor lauter Bäumen nicht!

      Vielen Dank!

      Markus
      EDIUS 8.53 Pro; Edius X Pro; Asus Z170-A; i7 6700K; Noctua NH-D14; G.Skill RipJaws 32GB DDR4-2133; Samsung SSD 850 Evo 250GB M.2; MSI GTX 960 4GD5T OC GeForce GTX 960 4GB; 3x HGST Deskstar NAS 3TB SATA; Exsys EX-6450; Fractal Design Define R5; Win10 Professional
    • Kein Problem.

      Vielleicht mal für Multicam ein (oder mehrere) angepasste(s) Layout(s) anlegen. So kann man auf dort nicht notwendige Fenster verzichten, bzw. je nach Arbeitsschritt anordnen.
      Wobei grade bei Multicam ein 2. Monitor Gold wert ist.

      Gruß
      Peter
      ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS WG X