Datenrettung Festplatte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Datenrettung Festplatte

      Moin,

      dummerweise habe ich keinen Zugriff mehr auf meine Datenplatte (Seagate 2GB) Kann mir jemand eine Firma für eine Datenrettung empfehlen?
      In der Datenträgerverwaltung erhalte ich folgende Meldung:


      Keine Ahnung ob man da was anklicken darf, oder es damit noch schlimmer macht?

      Gruß
      Günter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Radlos ()

    • Da braucht es keine Datenrettung sondern ein Festplatten Programm.
      Da die Platte nur 2 TB ?(anstatt GB) hat ist der Partitionsstil "MBR" in Ordnung bei Platten über 4TB GPT nehmen.
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10 Pro/I7-5930K/GTX 780/SSD-RAID/Intel X550 10GbE/BMD 4K Extreme 6G/32 GB RAM/

      Triple Boot:Win10 Pro/I7-6950X/GTX 1080/SSD-RAID/HDD-RAID/BMD 4K Extreme 12G/2 x 10GbE/64 GB RAM

      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • Sorry, die Platte hat 2TB (Tippfehler)

      Habe nun aber irgendwo gelesen, dass man den Datenträger nicht initialisieren soll, da dadurch alle Daten gelöscht werden.

      In der Datenträgerverwaltung werden mir nur 3.86GB angezeigt. Die Festplatte klackt kurz nach dem Anlaufen. Daher vermute ich dass sie defekt ist.

      Gruß
      Günter
    • Die Platte ist nicht defekt.
      Aber du brauchst ein bisschen mehr Wissen und einen Festplatten Mgr um es richtig zu machen.
      Sorry kann ich hier nicht beschreiben - die Gefahr dass du etwas falsch machst und damit die Platte unbrauchbar wird ist zu gross.
      Besorg dir jemand vorort der das kann.
      Gruss
      Jürgen
      _______________________________________________________________________________________________________________________
      Triple Boot:Win10 Pro/I7-5930K/GTX 780/SSD-RAID/Intel X550 10GbE/BMD 4K Extreme 6G/32 GB RAM/

      Triple Boot:Win10 Pro/I7-6950X/GTX 1080/SSD-RAID/HDD-RAID/BMD 4K Extreme 12G/2 x 10GbE/64 GB RAM

      both on:10Gbps Media sharing Network, 10Gbps NAS
    • Rühr besser nichts mehr an der Platte an. Vor allem initialisier sie nicht!!
      Eine verlässliche Adresse ist X Datenrettung in Berlin. Habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Im Vergleich zu den "großen" haben die auch keine überzogenen Preise. Bei 2 TB kann bei den Marktführern schnell mal 2000,- bis 4000,- Eur zusammenkommen.
      Bei X Datenrettung kannst du schon für 357 EUR alles wieder hergestellt bekommen.
      X Datenrettung — Falls Sie Ihre Daten tatsächlich brauchen. | X Datenrettung — Datenwiederherstellung in Berlin
      Mainboard Asus Z490-A, Intel Core i9 10850k, 32 GB DDR4 RAM, 1 x SSD 2TB (Video), 1 x SSD 500GB (System), 1 x 4TB (Video), 1 x 2GB (Video, Audio), Geforce RTX3060 12GB, Blackmagic Intensity Pro 4K, RME HDSPe AIO, Windows 11 Pro-64 (21H2), Adobe Production Suite CS5, WaveLab 11, Prodad Adorage, Vitascene 3, Heroglyph 4, Hide 1.5, Mercalli 5, Acon Digital: Audio Restauration Suite 2, Deverberate 3, Extract Dialogue, Neat Video 5, NewBlue Amplify plus, Titler Pro 7, Izotope RX8
    • Grauer Tiger schrieb:

      Rühr besser nichts mehr an der Platte an. Vor allem initialisier sie nicht!!
      Eine verlässliche Adresse ist X Datenrettung in Berlin. Habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Im Vergleich zu den "großen" haben die auch keine überzogenen Preise. Bei 2 TB kann bei den Marktführern schnell mal 2000,- bis 4000,- Eur zusammenkommen.
      Bei X Datenrettung kannst du schon für 357 EUR alles wieder hergestellt bekommen.
      X Datenrettung — Falls Sie Ihre Daten tatsächlich brauchen. | X Datenrettung — Datenwiederherstellung in Berlin
      Okay. Habe vorerst einen Fachmann kontaktiert. Er guckt sich das an. Adresse von X Datenrettung ist für den Notfall notiert. Danke.

      Gruß
      Günter