GV Job Monitor macht Probleme + sonstiges Generve.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Globebus schrieb:

      Weißt du denn was für ein Login man da eingeben muss wenn der JM drauf besteht?
      Du hast zwei Möglichkeiten:
      1) Du kannst dieses Login-Fenster einfach schließen (X ... rechts oben).
      2) Du kannst als ID deine PC-ID und als PW Dein PC-Passwort eingeben.

      3) Egal, welche Variante Du wählst, Du kommst weiter und Edius startet wie gehabt.
      Aber: Wenn Du - zB nach dem Start eines längeren Exports - den JM startest (zB via TOOLS > GV Job Monitor), dann erhältst Du das bekannte weiße Fenster mit "Datei nicht gefunden" (oder so ähnlich).
      // Jedenfalls bei mir wurde das so abgewickelt.

      4) Um dann den JM anzuzeigen, funktioniert von den sonst drei Möglichkeiten
      a) "TOOLS > GV Job Monitor" (aus der BIN oder Hauptmenüleiste),
      b) Linksklick auf das JM-Icon rechts in der Status-Leiste von Edius oder
      c) Linksklick auf das JM-Icon in der Task-Leiste von Windows > "Öffnen Sie GV Job Monitor".
      nur mehr die Methode b).

      Hinweis zu 4): Ich kann 4) momentan nicht (mehr?) nachvollziehen (keine Ahnung warum), aber früher war das Verhalten bei mir so.

      // Du kannst ja meine Methode aus Beitrag-20 einfach mal testen:

      // Autostart erweitern/bearbeiten: [WIN]+[R] > shell:startup > {OK} > Programm/Datei in Autostart-Ordner kopieren.



      Vielleicht fkt. es dann bei Dir auch.
      Gruß kurt
      HW: ASUS Z170-A; Proz: i7-6700K; RAM: 32 GB DDR4; GPU: RTX-3070, 8GB GDDR5; SSD: SAMSUNG-850-Pro, 500 GB
      SW: WIN-10/64 PRO (22H2-19045-2364), Firefox u.a.
      NLE: EDIUS-X(10.34.10112)-WG; RESOLVE-18.1.3.0008 Studio

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von kpot11 ()

    • Globebus schrieb:

      Das werde ich Morgen testen. Danke.
      Noch ein Hinweis: Ich benutze immer die aktuellste WIN-Version, d.h. ich führe immer aktuell die WIN-10 Updates durch.
      // Manchmal habe ich den Eindruck, dass nach einem WIN-Update der JM irgendwie betroffen sein könnte.
      Dann installiere ich mir manchmal nach einem WIN-Update einfach Edius (drüberinstallieren).
      Bsp: Nach einem WIN-Update war in der Taskleiste (links unten) statt dem Lupen-Icon plötzlich die Lupe samt Eingabefeld da (war allerdings mit den Taskleisten-Einstellungen wieder einfach zu korrigieren).

      PS: Meine dzt. WIN-10 Version steht unten in der Signatur!
      Viel Erfolg morgen.
      kurt
      HW: ASUS Z170-A; Proz: i7-6700K; RAM: 32 GB DDR4; GPU: RTX-3070, 8GB GDDR5; SSD: SAMSUNG-850-Pro, 500 GB
      SW: WIN-10/64 PRO (22H2-19045-2364), Firefox u.a.
      NLE: EDIUS-X(10.34.10112)-WG; RESOLVE-18.1.3.0008 Studio