Sehr genaues Keyframing - wie?

  • Version 5.51

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sehr genaues Keyframing - wie?

    Hallo!

    Diese Frage beschäftigt mich schon lange. In manchen "modernen" Reportagen/Interviews werden die Namen der Personen unter dem Gesicht eingeblendet und in Abhängigkeit der Position des Gesichtes verschiebt sich auch der Name der Person. Das ist Keyframing, klar!

    Bloß ist dort die Synchronität von Gesicht und Titel dermaßen genau, daß ich mir nicht vorstellen kann, daß da jemand wirklich jede noch so kleine Mikro-Bewegung mit einem Keyframe versehen hat. Daher meine Fragen:

    1. Wie machen die das? Haben die gefilmten Personen so eine Art Marker am Hemd und man sagt der NLE-Software später, daß das Keyframing anhand des Markers erfolgen soll?
    und
    2. Geht das auch mit Edius?
    Viele Grüße
  • Das geht von Hand mit Edius, ist aber je nach Motiv sehr aufwändig, wenn jede kleine Bewegung mit einem Key versehen wird.

    Normalerweise benutzt man spezialisierte Software für sowas. Das nennt sich Tracking und kann z.B. mit AfterEffects durchgeführt werden. Wenn man es noch genauer und auch in 3D durchführen möchte, benutzt man zu After Effects noch weitere Spezialsoftware, wie Mocha für After Effects.

    Mit der Trackingsoftware kann man dann bestimmte Muster verfolgen und mit Keypunkten versehen. Das funktioniert mit Bildausschnitten oder auch mit speziellen Markern. Marker werden aber nur benötigt, wenn sonst keine eindeutig identifizierbaren Bildausschnitte existieren. Ein Gesicht mit zwei Augen und Mund oder Nase kann schon sehr gut verfolgt werden. Je mehr definierte Punkte existieren und je weiter diese auseinander liegen, desto genauer kann man tracken.

    Zwei Tracking-Punkte reichen für ein Tracking in einer Ebene. Drei Punkte sind mindestens für ein räumliches Tracking notwendig.

    Suche mal in Youtube nach AfterEffects Tracking, da gibt es einige Beispiele.
    Gruß
    Homer

    Canon EOS 600D, GoPro Hero 3 Black Edition, Canon HF 100, DaVinci Resolve 9, Production CS5
  • Man arbeitet hier eher mit Motion Tracking und bewegt das Resultat langsam in der 3D Ebene.
    Dafür würde ich aber eher ein richtiges Animationstools nutzen.

    Ehrlich gesagt, mir ist das eigentlich zu viel Kokolores, zumindest bei den "investigativen" ZDF Reportagen.
    Es wird mittlerweile sehr inflationär eingesetzt und wirkt leider in vielen Szenarien overstyled und deplatziert!

    Jim

    EDIT: Da war ich wohl ein bisserl spät... ;)
  • Jim_Pansen schrieb:

    ...Es wird mittlerweile sehr inflationär eingesetzt und wirkt leider in vielen Szenarien overstyled und deplatziert!

    Empfinde ich auch oft so. Alles was sich bewegt, lenkt halt auch sofort den Großteil der Aufmerksamkeit auf sich. Deutlich mehr als bei einer reinen Texteinblendung.
    Kann schnell unruhig und damit, je nach Thema, unpassend wirken. Sollte also mit Bedacht eingesetzt sein. U.u. kann ja genau der Effekt gewünscht sein.

    Was die Realisation betrifft:
    Wenn man das direkt in EDIUS machen möchte, kann man Boris RED verwenden. Dann erspart zumindest das hin- und her-exportieren, wie es bei After Effects nötig wäre.
    DVD Lernkurs - sehen - hören - verstehen
    Videotrainings für EDIUS, Videobearbeitung, Audio und mehr
  • gavin schrieb:

    eenn man das direkt in EDIUS machen möchte, kann man Boris RED verwenden.

    ja, das geht sehr gut mit Boris RED.
    . Die Boris Effekte müssen nur generell gerendert werden, sind aber qualitativ sehr hochwertig.
    Es gibt ja zwischenzeitlich für EDIUS 6.5 aber auch ein deutlich preiswerteres Boris FX PlugIn
    borisfx.com/fx/
    EDIUS 6.5
    RED - version 5.2.2 or higher
    Graffiti - version 6.0.5 or higher
    Boris FX - version 10.0.3 or higher



    Boris FX Key Features
    Over 220 Filters from Boris Continuum Complete and Filter Effects Complete
    .....
    Motion Tracking, Image Stabilization, and Corner Pinning
    Gruß
    Erich

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Windows 10 Pro - Storm 3G - Intel core i7-6700K 4 GHz - ASUS Z170-A - 32 GB DDR4 RAM - Intel HD530 Grafik - Win 10 Pro - Blu-Ray LG BH10LS30