SW Film mit der GH1, sind Aufnahmefilter sinvoll?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SW Film mit der GH1, sind Aufnahmefilter sinvoll?

      Hallo,
      ich habe vor kurzem einen kleinen SW Film mit der Panasonic GH1 gemacht (SW Aufnahme direkt in der Kamera, nicht erst bei der Bearbeitung). Die entsprechende Kameraeinstellung hilft bei dem doch etwas anderen Sehen des Motivs.
      Meine Fragen:
      1) Wie erzeugt die GH1 das SW Bild - einfach durch Herausnehmen der Farbsättigung?
      2) Aus alten Fotozeiten mit Original SW Materialien erinnere ich mich, dass zur Kameraausstattung mindestens ein mittlerer Gelbfilter gehörte (eigentlich mehrere Dichten), wegen der hohen Blauempfindlichkeit der Emulsionen. Macht so ein Filter bei einem Digitalapparat überhaupt Sinn? Ich kann mir vorstellen, dass zumindest der automatische Weißabgleich querschießt.

      Ich habe diese Frage schon in einem anderen Forum gestellt, aber eine überwältigende Nichtbeachtung geerntet.
      Gruß, Hajo König
    • Ich würde es physikalisch erklären wollen. Da die Kamera ja auch Farbbilder machen kann, besteht der Aufnahmechip ja anscheinend nicht nur aus Hell- Dunkel- Informationen, sondern auch aus Farben. Demnach kann eigentlich nur die Farbsättigung heruntergedreht sein. Vielleicht noch mit einer bestimmten Farbumsetzung (Gradationskurve). Wie sollte es sonst funktionieren?

      Also bekommt der Kamerachip auch alle Farbinformationen. Meiner Ansicht nach macht bei der digitalen Fotografie/Videobearbeitung ein gelber Farbfilter kaum noch Sinn. Das würde ja unterstellen, daß der Aufnahmechip dieselbe Farbüber oder unterempfindlichkeit hätte, wie der damalige SW-Film. Das kann ich mir bei der Digitaltechnik kaum vorstellen. Wenn da Farbverschiebungen stattfinden würden, dann hätte der Kamerahersteller sicher entweder einen Korrekturalgorithmus in seinen Bildprozessor eingebaut oder aber einen entsprechenden Filter auf dem Chip. Ich gehe aber mal ehr davon aus, daß da reineweg nur gerechnet wird.
      Gruß
      Homer

      Canon EOS 600D, GoPro Hero 3 Black Edition, Canon HF 100, DaVinci Resolve 9, Production CS5