Windows 8 und Edius 6.5

  • eher mehr Feedback aus dem US-Forum

    läuft .... Problemchen treten manchmal auf, bei den unbedarften Usern aka >Lieschen Müller mit dem offenen Scheunentor<
    mit aktivierten "Automatisch Windows-Update" ... und dann auch ohne ein System-Image eines vorher korrekt laufenden Systems zu haben.

    am Win_8 Sektor kommen halt mehr Updates herein, zu allem Möglichem, vor allem in Richtung touch-tablet
    weches zum Zeitpunkt der Freigabe (nach Betatesting) Alles noch nicht vorhanden war.

    die meisten NLE's werden aber nach klaren "Service-Pack" Stufen freigegeben,
    und es hängt nicht eine Horde Betatester an den oft täglichen Windows-Updates dran
    und testet auf diversen Hard/Software Konfigurationen, ob denn irgend etwas davon "Brösel" macht.
    .
    Grass Valley Moderator 2 / freiwilliger firmenunabhängiger Foren-Moderator
    Wichtig: Dies ist kein Grass Valley Support Forum.! Dies ist ein moderiertes Anwender zu Anwender Forum.

    i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960PRO 512GB - 32GB DDR4-3600 - RX 580 8GB - Win_10prof
    [AMD 1950X 16cores/32 threads = retour wegen massiven Problemen, nicht nur bei mir]
  • Hallo,
    bei uns läuft die 6.5. unter Win8 richtig gut. Keinerlei Abstürze oder Bluescreens und (gefühlt) auch flotter.
    - Automatische Updates kann man ja abschalten, zumal MS die Patchdays eingeführt hat und man entsprechend weiß. wann das ist. Defender haben wir aktiv und der stört kein bisschen.
    LG, die Regiokids
  • Defender haben wir aktiv und der stört kein bisschen.

    hallo Kids und ihr "Lehrmeister ..( und natürlich auch andere Win_8 Anwender)

    yuppp...bitte, bitte dazu hätte eine Frage ...
    im englischen Sprachraum angesprochene User brannten alle nur DVD's...

    Was in win_8 Defender sich nennt, beinhaltet imho ja auch unabänderlich und gleichzeitig das ehemalig eigenständige>>

    a) ist diese Annahme richtig ??

    b) Wenn also das "neue MSE" bei euch installiert und aktiv ist
    bitte mal einen Test fahren mit1080i 25 Projekt ... BluRay Erstellung => MIT Titelmenü UND Kapitelmenü
    es genügt bereits eine 5 Minuten BD, nur als Image schreiben lassen (Brennen nicht notwendig)
    wichtig ist nur mit Titelmenü UND Kapitelmenü

    treten die bekannten > Microsoft Security Essential Probleme bei 83% < in Win_8 mit dem dortigen MSE ebenfalls auf
    oder hat sich diesbezüglich etwas verbessert/geändert in Win_8 ??

    wobei es Hinweise gibt, das der am Fortschrittsbalken ablesbare Text "Menüerstellung" bei 83% und Einfrieren von Edius
    ist nicht wirklich der Auslöser, sondern der letzte korrekt abgeschlossene Vorgang sein könnte
    und erst der darauffolgende Vorgang >schreiben von Dateien aus dem temporärem Bereich in den echten Ordner<
    wird von MSE als gefährlich eingestuft und deswegen unterbunden.

    Andere Virenscanner machen dies ebenfalls punktgenau bei bei den 83%
    dort genügen aber Ausnahmsregeln, oder Deaktivation, um das Problem zu beseitigen.
    .
    Grass Valley Moderator 2 / freiwilliger firmenunabhängiger Foren-Moderator
    Wichtig: Dies ist kein Grass Valley Support Forum.! Dies ist ein moderiertes Anwender zu Anwender Forum.

    i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960PRO 512GB - 32GB DDR4-3600 - RX 580 8GB - Win_10prof
    [AMD 1950X 16cores/32 threads = retour wegen massiven Problemen, nicht nur bei mir]
  • Grauer Tiger schrieb:
    Unter Win 7 mit Security Essentials gab's allerdings auch keine Beanstandungen.


    Hallo Grauer Tiger ....genaue Nachfrage ... um Fehlinformationen für (Windows_7) Anwender auszuschließen
    falls sie ihre BD's meistens extern und nicht aus der Ediustimeline direkt erstellen.

    Wenn also das heute (und seit langer Zeit) aktuelle " MSE 4.x" installiert und aktiv ist
    und ... BluRay Erstellung erfolgt direkt aus Edius timeline heraus => MIT Titelmenü UND Kapitelmenü
    es genügt prinzipiell bereits eine 5 Minuten BD, nur als Image schreiben lassen (Brennen nicht notwendig)

    keine Beanstandung bei => am Fortschrittsbalken ablesbare Text "Menüerstellung" bei 83% und Einfrieren von Edius ??

    Also ich habe alle 6.5 Versionen von 6.51 bis rauf zur aktuellen 6.54 (b) mehrfach auf verscheidenen Rechner installiert
    JEDER Rechner hatte das 83 % Problem bei BD-Erstellung ab dem Zeitpunkt, wo ich " Microsoft Security Essential" (zwecks Test) dazuinstalliert habe.

    wichtig ist nur beim Testen => mit Titelmenü UND Kapitelmenü
    .
    Grass Valley Moderator 2 / freiwilliger firmenunabhängiger Foren-Moderator
    Wichtig: Dies ist kein Grass Valley Support Forum.! Dies ist ein moderiertes Anwender zu Anwender Forum.

    i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960PRO 512GB - 32GB DDR4-3600 - RX 580 8GB - Win_10prof
    [AMD 1950X 16cores/32 threads = retour wegen massiven Problemen, nicht nur bei mir]