Beiträge von D-KASN

    Vielleicht hilft bei der Installation auch das Video von der Filmpraxis:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Letzte Woche hatte ich bei EDIUS X kurz im Hintergrund eine kleine zweizeilige Fehlermeldung mit mit chinesischen Schriftzeichen, als ich das Programm schließen musste, weil VisTitle wieder mal weg war (sie #14). Ich glaube eher, dass das Problem schon ab Version X vorhanden war. In der Edius-Version 9 war VisTitle beim Start immer verfügbar und nie ein Neustart notwendig...

    Das Problem mit VisTitle gibt es schon mit Edius X. Immer wieder sind beim Erneuten Öffnen von Edius X die Titel schraffiert und VisTitle wird nicht gefunden.

    Ich behelfe mir, indem ich dann das Projekt in Edius 9 öffne und dann wieder schließe. Nach erneutem öffnen von Edius X sind die Titel und auch VisTitle wieder verfügbar.

    Das gleiche Vorgehen hilft auch, wenn der Export abbricht. auch hier scheint der VisTitler die Ursache zu sein.

    Da gibt es von der Filmpraxis ein Demo-Video:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wie finde ich einen Ordner wieder Windows 10?

    Wählen Sie Ansicht > Zeigen > Ausgeblendete Elemente.

    1. Öffnen Sie den Datei-Explorer über die Taskleiste.
    2. Wählen Sie Ansicht > Optionen > Ordner-und Suchoptionen ändern aus.
    3. Wählen Sie die Registerkarte Ansicht und unter Erweiterte Einstellungen die Option Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen und OK aus.

    Habe gestern das Update gemacht. Danach waren alle VisTitle-Titel in sämtlichen Projekten schraffiert und VisTitle war aus EdiusX heraus nicht mehr aufrufbar. Habe dann die Version 9.54 gestartet, da funktionierte VisTitle.

    Nach Schliessen der Version 9.54 und Start von Edius X (ohne Neustart von Win 10) hat sich VisTitle anscheinend wieder verknüpft. Alle erstellten Titel funktionieren wieder, das Programm lässt sich auch wieder über rechte Maustaste > Neuer Clip aufrufen.

    Zum Thema Job-Monitor hat die Filmpraxis ein Video veröffentlicht:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich nutze Narakeet. 30 Minuten kosten 6,- €. Ausprobieren lohnt.

    Am besten mit Google Chrome öffnen und gleich übersetzen lassen, wenn man bwie ich kein Englisch kann.

    Ein erstes Projekt habe ich habe ich damit kommentiert:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich hatte lieber Papier in der Hand wo man nach längerer Zeit mal nachschlagen kann. Wenn sie einen PDF Download angeboten hätten hätte ich mein ABO nicht gekündigt.

    Genau! Beim angebotenen Digital-Abo konnte man bei einer Kündigung nicht mehr auf die während des Abos sozusagen bezahlten Artikel zurückgreifen. PDF´s hätte man abspeichern können, aber das wollten sie ja vermeinden.

    Von der Filmpraxis kam ein Hinweis zu einem Fehler bei der 3-Wege-Farbkorrektur:

    Die "3-Wege-Farbkorrektur" der aktuellen Version von EDIUS X (10.34) hat einen Fehler. Die Farbauswahl, wo man auf etwas klickt und die Farbe automatisch gesetzt wird, funktioniert nicht. Der Fehler wurde bereits an Grass Valley gemeldet.