Build 005 ist verfügbar (lauffähig bis 26.März 2012)

  • EDIUS 3D

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Build 005 ist verfügbar (lauffähig bis 26.März 2012)

    Eine neue Version der EDIUS 3D Preview ist verfügbar!

    Es gibt ein paar Neuheiten im GUI, die aber noch nicht funktional sind!
    Dazu am besten die Release Notes lesen!

    ACHTUNG bei Parallel-Installation EDIUS 3D und EDIUS 6.06!
    Die Installation der Codec Option von EDIUS 3D sollte nach der Installation von EDIUS 6.06
    neu ausgeführt werden, da EDIUS 6.06 sein Codecpaket über das vorherige drüber installiert!
    Erst danach steht die neue QT-Codec Option zur Verfügung!


    Functions and restrictions
    * Revision 2012-02-10
    * Known issues
    * Storm3G

    * After exporting to tape, the recorder is not cueing back to TC preset position.
    * Existing output profiles for Storm3G are not available because of temporalaudio format incompatibility. This will be fixed with next release.

    * New
    * File-based preroll editing function is available.
    * Flash Video Exporter is available.
    * Quicktime CODEC is available.
    * Improvement
    * Layouter
    * Layouter allows project's re-sampling setting now.
    * Layouter & Mask filter

    * Tracker: Fixed axis mode if you hold the shift key down.

    * Source Browser
    * WIC support is added.
    * Still Image
    * Performance improvement.
    * Stereoscopic setting dialog

    * "Similarity" column is added.
    * Fixed
    * SMPTE transitions are available again.
    * EDIUS crashes when the title with emboss effect is added.
    * YUV curve filter makes incorrect output with some parameter combinations.
    * EDIUS cannot import some MXF files that are made by Omneon server.
    * Incorrect output when Mask filter is applied after Stereoscopic Adjuster filter.

    * Others
    * Filmstrip has been withdrawn.
    * Some playback options are added on the settings page, but they're not functional.
    * "Source Browser" page is added on System Settings dialog, but it's not functional.
    * Revision 2012-01-25


    Happy Testing

    Jim

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jim_Pansen ()

  • Filmstrip has been withdrawn. ===>

    Na ja. Eben noch drin, schon wieder weg.

    Irgendwie schade.

    kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.40(4896), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools
  • kpot11 schrieb:

    Filmstrip has been withdrawn. ===>

    Na ja. Eben noch drin, schon wieder weg.
    Irgendwie schade.

    kurt
    Na warten wir's ab, wird schon!
    Ich denke, man hat das vorrübergehend deaktiviert und ich hoffe, das kommt wieder.
    Es gibt ja einige User, die diese Funktionalität sehr vermisst haben!

    Dafür gibt's jetzt einen Flash Exporter!
    Obwohl ich meine, dass der überhaupt nicht nötig ist, da mittlerweile MP4 als Basis für die meisten
    Flash-basierten Portale dient. Viele vergessen nämlich, dass Flash fähig ist, MP4 anzuspielen!

    Was ich auf jeden Fall begrüße ist, dass man tatsächlich einen QuickTime Codec entwickelt hat!
    Das gibt die Hoffnung darauf, dass der Canopus Codec interoperabel wird und auch in der Macwelt
    ein Zuhause finden oder wenigstens direkt benutzt werden kann!!
    Ich hatte das ja schon vor langer Zeit mal in einem Featurerequest aufgeführt!
    Zum anderen hegt es bei mir die Hoffnung, dass EDIUS vielleicht bald mit Quicktime auf 10bit Ebene
    arbeiten kann, wenn nun der Focus auch auf eine QT Codec Variante gesetzt wird.

    Ich muss sagen, ich empfinde es extrem spannend, diese Preview Periode mit zu verfolgen!

    Cheers
    Jim

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jim_Pansen ()

  • Hallo Jim:

    Stimme Dir da vollinhaltlich zu.

    Insbesondere hoffe ich, dass all diese guten Dinge in der nächsten Edius Version (6.5 oder 7.0 oder wie immer sie heißen wird) implementiert sein werden.

    kurt
    - ASUS Z170-A, INTEL Core i7-6700K, 32 GB DDR4 RAM, GIGABYTE GeForce GTX 1070 8GB GDDR5, SAMSUNG 850 Pro, LG-BH16NS55, iiYama E2409HDS
    - WIN-10/64 PRO (1903), Firefox, DropBox, ImageBurn, PhantomDrive
    - EDIUS-9.40(4896), Mercalli-2 und 4, NeatVideo, NewBlue ChromaKeyPro, Audacity, Adobe Photoshop, Cyberlink Power-DVD, Movavi VideoConverter Premium, RESOLVE-16, Adobe InDesign, andere diverse System- und AV-Tools