Edius 11 + new titler blue pro 7 Version - kompletter Edius freeze

  • So, ich hab die letzen 18 Monate eher still mal ab und zu hier mit gelesen, aber größteteils als Hilfe die Youtube Kanäle genutzt die es in Deutsch für Edius gibt.


    Und damit mein erster Post plus Anmeldung im Forum und ein herzliches Hallo von mir.



    Ich hab ein für mich sehr sehr nerviges Problem erkannt bzw erlebt und muss es schon den ganzen Tag erleben.


    Ich hab vor 2 Wochen auf Edius 11 geupgraded und komme von Edius X und davor Edius 9.5.


    Ich muss im Moment leider sagen, das Edius 11 unglaublich verbuggt ist und ich diese Woche mehr Abstürze hatte als in über einem Jahr Edius X und das zehrt grad ein wenig an mir, da ich mit Edius mehr oder weniger mein Geld verdien.


    Aber ich komm mal zum Punkt....

    Ich habe ein Projekt zum abarbeiten von einem Bestandskunden der gern kleine 60-90 Sek Tutorials möchte von seinen Produkten. Ich hab damals für die letzen Projekte eine schöne animierte Bauchbinde im blue titler erstellt, diese möchte der Kunde auch weiter genutzt haben, somit musste ich das upgrade holen für den neuen blue titler pro. Jetzt ist es aber so das ich wenn ich über Edius einen Titel anlege von meiner abgespeicherten Bauchbinde von der aus ich immer arbeite, braucht Edius oder new titler fast 20 sek bis die Bauchbinde fertig is, danach liegt an meinem Maus cursor ein Schloss und ich kann absolut nichts mehr machen, selbst Edius lässt sich nur noch durch den Task Manager beenden.


    Habe heute schon mit Magix telefoneirt, das Mädel war auch sehr freundlich und lies mir per Email eine Fehler Lösung zukommen.


    Email - Magix:


    anbei die Anleitung zur Deinstallation.

    1. Reboot your system
    2. Run the Titler Pro Uninstaller (found in C:\Program Files\NewBlueFX\uninstallers)
    3. Delete NewBlueFX from C:\Program Files
    4. Delete NewBlue and NewBlueFX from C:\Users\username\Documents
    5. Click Start and type Regedit, then run the app
    6. Within Regedit, look under HKEY_CURRENT_USER > SOFTWARE, right click NewBlue and select "Delete"
    7. Next look under HKEY_LOCAL_MACHINE > SOFTWARE, right click NewBlue and select "Delete"
    8. Re-install Titler Pro from the most recent build: https://files.newbluefx.com/Wi…BlueTitlerPro7-231009.exe

    Mit freundlichen Grüßen

    Veronica Topp


    Schnitt und Support



    Diese hab ich abgearbeitet und leider wurde es nicht besser. Ich musste heute schon ca 25 mal Edius über den Task Manager beenden damit ich einigermassen einen Fortschritt im Schnittprojekt hab. Aber so kann es ja nicht weiter gehen, jetz wollt ich mal ganz nett fragen, ob jemand dieses Phänomen schon wahr genommen hat und ob er es lösen konnte.


    Und was auch sehr auffällig ist, immer kommt dieses Fenster, siehe Foto, obwohl nebenher nichts ersichtlich ist, auf was sich dieses "popup" bezieht.


    Ich würd mich freuen wenn jemand helfen kann oder mir erklären könnte wie ich das alles in Griff krieg.


    Beste Grüße an alle, Hannes

  • Hi,


    also wenn Dein Telefonat tatsächlich mit Magix war, dann bist Du leider bei der falschen Firma gelandet. Edius ist von Grass Valley.

    Oder meisnst Du den Service von MMM in Grünwald?


    Also - auch wenn es da einige wenige Gegenstimmen gibt - kann ich von meiner Seite aus nur sagen, dass der NB Titler nie richtig funktioniert hat.

    Du braucht ja nur mal mit dem Sichwort hier im Forum zu suchen. Auf meinem System war es unter Edius X zum Schluß ähnlich wie Du es jetzt schilderts, dass es durch den NB Titler, auch wenn dieser im Projekt nicht verwendet wurde, zu Abstürzen kam. Nach dessen Deinstallation waren alle Probleme mit Edius X bei mir weg.

    Insoweit kann ich nur dringend dazu raten auf diesen Titler (zumindest unter Edius) zu verzichten, ihn komplett zu deinstallieren und danach auch noch die Registry, den Programm- und weitere Ordner (ProgrammData und Benutzer AppData) manuell zu bereinigen.


    Kannst Du Deinen Titel nicht mit dem in Edius 11 beigegeben VisTitler nachbauen, oder die Bauchbinde z.B. als Still übernehmen und damit arbeiten?

    Denn ich denke nicht, dass Du mit dem Titler glücklich wirst.


    Eine wirkliche Abhilfe, die alle Probleme mit dem NB Titler beseitigt, gibt es da jetzt jedenfalls leider nicht,



    Zu Edius 11 kann ich nur sagen, dass GV da den Bereich der neuen Bin noch nicht wirklich gebrausfähig fertig hat. Da fehlen einfach noch viele Funktionen.

    Ansonsten kann ich von der eigentlichen Schnittarbeit her auf meinem System mit Edius 11 gut arbeiten. Es läuft bei mir ebenso stabil, wie vorher Edius X.


    Gruß

    Peter

    ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS 11 WG

    Steinberg Cubase Pro, WaveLab Pro, SpectraLayers Pro

  • Und was auch sehr auffällig ist, immer kommt dieses Fenster, siehe Foto, obwohl nebenher nichts ersichtlich ist, auf was sich dieses "popup" bezieht.

    Der Text des Fehlerfensters ist aber eindeutig: Es gibt ein offenes Dialog-Fenster, das geschlossen werden muss, damit man in Edius weiterarbeiten kann.

    Da du kein offenes Fenster siehst, wird dieses durch die Edius-Fenster verdeckt.

    Das Ediushauptfenster (siehe Screenshot-001, roter Pfeil) verkleinern; dann sollte das "unsichtbare" Fenster zu sehen sein und geschlossen werden können.

    kurt

    Bilder

    HW: ASUS Z170-A; Proz: i7-6700K; RAM: 32 GB DDR4; GPU: RTX-3070, 8GB GDDR5; SSD: SAMSUNG-850-Pro, 500 GB
    SW: WIN-10/64 PRO (22H2-19045-2364), Firefox u.a.
    NLE: EDIUS-11.11.14359-WG; RESOLVE-19.0.00033 Studio

  • Auf meinem System war es unter Edius X zum Schluß ähnlich wie Du es jetzt schilderts,

    Das hat hat aber nichts mit dem NB-Titler in EDIUS X zu tun, wenn man das Upgrade:
    NewBlue Titler Pro 7 Upgrade für EDIUS 11 (filmpraxis.de) gekauft und installiert hat .

    Bei mir läuft das bis jetzt ohne Beanstandungen.





    Was mich stört bei dem NB Titler für EDIUS 11, ist eigentlich nur

    die große Logo- und Status Einblendung bei jedem Projektstart

    von EDIUS 11 mit einem NB-Titel darin.


    Sonst aber läuft es sehr gut.

    Servus, Pee
    EDIUS 11 WG, DVR 19 Studio, Mercalli V6 SAL, ASUS Prime Z390-P, i9-9900K mit Intel HD-630, 32GB RAM, SSD-System + SSD-Schnitt, Diverse FP,
    NVIDIA GF-RTX 2060 Super 8GB, W10Pro(22H2), 32" LG PC-Monitor, 32" HDR(HLG)-Vorschau TV per BM Intensity Pro 4K
    Sony ZV-1 mit Zhiyun Crane M2 , Pana FZ-300, GoPro Hero 7 Black, DJI Pocket 2, DJI Mavic Mini, Huawei Mate 20 Pro

    Einmal editiert, zuletzt von Pee ()

  • Der Text des Fehlerfensters ist aber eindeutig: Es gibt ein offenes Dialog-Fenster, das geschlossen werden muss, damit man in Edius weiterarbeiten kann.

    Da du kein offenes Fenster siehst, wird dieses durch die Edius-Fenster verdeckt.

    Das Ediushauptfenster (siehe Screenshot-001, roter Pfeil) verkleinern; dann sollte das "unsichtbare" Fenster zu sehen sein und geschlossen werden können.

    kurt

    Viele Dank, ich hab da schon mehrere male Alle Kacheln komplett verschoben doch darunter hat sich nichts verborgen, das is ja das suspekte dran...Sonst hätt ich es ja raus gefunden und mich hier nicht zu Wort gemeldet. Also, es wurden bei dem Popup alle Kacheln zur freien Sicht verschoben und darunter befand sich nur der Desktop und keine GrassValley oder edius oder magic Anwendung oder ein Fenster dergleichen.

    mfg und danke

  • Vielen Dank für deine Meinung ud deine konstruktive Kritik, ich wusste bis heut nicht das der solche Probleme macht, ich hab wirklich nur positive Erfahrung mit deisem Titler sammeln können. Und war wirklich zufrieden, so makaber wie das jetz klingen mag wenn ich so einen Text über den NB Titler lese, das is ja verrückt.


    Leider hab ich momentan keine großen Alternativen, und ich hab mich mit dem neuen Titler noch nicht auseinander gesetzt, da er im moment mehr Fragen für mich aufwirft als das er Lösungen bietet, da er keine vorgefertigten templates oder projekte beinhaltet mit denen man grundsätzlich erstmal weiß wie dieser titler funktioniert und arbeitet.


    Aber ich danke dir dennoch für deine Mühe für den Text und deine GEdanken, ich werd mir das auf kurz oder lang wohl überlegen müssen, wenn der NB Titler so viele Probleme macht.


    Grüße Hannes



    PS:


    zitat: MMM in Grünwald?


    Ja, die waren es! mfg

  • ich hab da schon mehrere male Alle Kacheln komplett verschoben doch darunter hat sich nichts verborgen, das is ja das suspekte dran.

    1) Mit Kacheln meinst du (Edius-, WIN- oder sonstige) Fenster (nehme ich an).

    Ja, leider ist das bei Dir eine falsche Fehlermeldung von Edius-11.

    // In früheren Versionen wird diese Fehlermeldung fast immer dann angezeigt, wenn ein offenes Ediusfenster durch andere Fenster verdeckt wird.


    2) Wie ich schon öfter schrieb: Wir können momentan (leider) nur zwei Dinge tun:

    - Solche Fehler an MMM melden und

    - warten auf ein geeignetes, neues Update.

    kurt

    HW: ASUS Z170-A; Proz: i7-6700K; RAM: 32 GB DDR4; GPU: RTX-3070, 8GB GDDR5; SSD: SAMSUNG-850-Pro, 500 GB
    SW: WIN-10/64 PRO (22H2-19045-2364), Firefox u.a.
    NLE: EDIUS-11.11.14359-WG; RESOLVE-19.0.00033 Studio

  • Hi,


    solltest Du Veränderungen an Anzahl oder Größe der Monitore vorgenommen haben, könnte das Fenster auch außerhalb des sichtbaren Bereichs (z.B. auf einem nicht mehr vorhandenem 3. Monitor liegen. Hier hilft es dann meist über das Menü Ansicht > Fensterlayout das Layout auf Normal zurückzusetzten.


    Sollte aber das NB Titler-Fenster aus der Bearbeitung noch offen sein, dann ist natürlich dies gemeint.


    Du könntest auch mal versuchen den NB-Titler als Stand Alone zu starten, also ohne daß Edius läuft und dann dort den Titel bearbeiten und ausgeben.

    Diesen dann in Edius importieren - ich erinnere mich jetzt nur nicht an die genauen Schritte - das funktioniert dann evtl. besser als über das PlugIn in Edius.



    Leider hab ich momentan keine großen Alternativen, und ich hab mich mit dem neuen Titler noch nicht auseinander gesetzt, da er im moment mehr Fragen für mich aufwirft als das er Lösungen bietet, da er keine vorgefertigten templates oder projekte beinhaltet mit denen man grundsätzlich erstmal weiß wie dieser titler funktioniert und arbeitet.

    Die Vorlagen für den VisTitler befinden sich in dem neuen Edius Fenster Titel Templates Library, bzw. neuerdings als Bibliothek für Vorlagen benannt.


    Diese Kurzvorstellung bezieht sich zwar auf alte Edius und VisTitler-Versionen, aber das Grundlegende kannn man daraus und den weiteren YouTube Videos entnehmen. Und wenn Du Dich damit intensiver beschäftigen möchtest, gibt es dafür auch (kostenpflichtige) Lernvideos z.B. hier.



    Gruß

    Peter

    ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS 11 WG

    Steinberg Cubase Pro, WaveLab Pro, SpectraLayers Pro

  • Vielen Dank! ! !


    Ich hab jetz heut alles runter geschmissen udn hab wieder Edius X installiert, ich denke das ist momentan für mich die beste Wahl, da ich mit Edius mehr oder weniger meine Brötchen verdien. Dann warte ich bis zum ersten großen Major Update (da edius 11 immernoch auf 11.00 steht) und probeir es dann danach nochmal oder in paar paar Monaten, die Lizenz rennt ja nich weg.


    Danke euch allen trotzden und beste Grüße

  • Also bei mir läuft EDIUS 11 mit den von mir eingesetzten Funktionen recht zuverlässig,
    auch mit den drei Titler-Tools. Das Job-Fenster in der BIN öffne ich nie.


    Ich starte EDIUS 11 immer als Admin.


    Habe jetzt schon mehrere Projekte damit erledigt, genauso gut wie mit EDIUS X.


    Besonders hilfreich sind diese Audio-Filter:


    Servus, Pee
    EDIUS 11 WG, DVR 19 Studio, Mercalli V6 SAL, ASUS Prime Z390-P, i9-9900K mit Intel HD-630, 32GB RAM, SSD-System + SSD-Schnitt, Diverse FP,
    NVIDIA GF-RTX 2060 Super 8GB, W10Pro(22H2), 32" LG PC-Monitor, 32" HDR(HLG)-Vorschau TV per BM Intensity Pro 4K
    Sony ZV-1 mit Zhiyun Crane M2 , Pana FZ-300, GoPro Hero 7 Black, DJI Pocket 2, DJI Mavic Mini, Huawei Mate 20 Pro

  • Da kann ich nur bestätigen, was Pee schreibt.


    Edius 11 läuft bei mir absolut zuverlässig und stabil. Sitze grade an einem großen Projekt, das schon unter Edius X begonnen wurde. Und mein Eindruck ist - ohne es jetzt gemessen zu haben -, dass sowohl das Abspielen der TL, als auch Rendern/Exportieren mit Edius 11 geringfügig, aber merkbar schneller laufen.

    Manko sind halt derzeit nur die noch fehlenden Funktionen und Anzeigen in der Bin.



    Gruß

    Peter

    ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS 11 WG

    Steinberg Cubase Pro, WaveLab Pro, SpectraLayers Pro