JOB Monitor

  • Hallo, in EDIUS X WG kann ich unter "Ansicht" den JOB Monitor nicht aufrufen (kein Kästchen für das Häkchen); unter "Tools" funktioniert der Aufruf. Wenn ich den Icon in der unteren Leiste anklicke erscheint eine Fehlermeldung mit der Aufforderung nach Eingabe eines Kennworts http://localhost1229 aufzurufen.Was ist davon zu halten?

    Gruß Gerhard

  • kann ich unter "Ansicht" den JOB Monitor nicht aufrufen (kein Kästchen für das Häkchen);

    Hi,


    klicke bitte einfach auf die Stelle, wo das leere Kästchen sitzen sollte. Dann erscheint sowohl das Fenster in der GUI, als auch das Kästchen mit Haken.

    Auch bei anderen Option wird kein Kästchen angezweigt, wenn diese abgewählt werden. Dies ist also kein Fehler, sondern so gewollt.





    Wenn ich den Icon in der unteren Leiste anklicke erscheint eine Fehlermeldung mit der Aufforderung nach Eingabe eines Kennworts http://localhost1229 aufzurufen.

    Der Link zur Fehlermeldung lässt sich nicht öffnen/anzeigen. Da hast Du offenbar einen Fehler beim Einfügen gemacht.

    Faher lässt sich dazu also nichts sagen.


    Über das Icon wird aber die "externe" Anzeige des Job Monitors gezeigt. Das ist eine andere Anzeige als die über Ansicht > Palette > Job.



    Gruß

    Peter

    ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS 11 WG

    Steinberg Cubase Pro, WaveLab Pro, SpectraLayers Pro

  • Hallo Peter,leider Fehlanzeige;wenn ich unter" Anzeige" "Job" anklicke erscheint folgende Fehlermeldung:Melden Sie sich an um auf diese Webseite zuzugreifen. Dann werden Bentzername und Kennwort verlangt mit dem Hinweis auf die oben genannte Seite. Beim Anklicken des Icons in der unteren Taskleiste rechts von Edius kommt dieselbe Meldung.Nur in der Windows Taslkeiste läßt sich der Job Monitor öffnen.Ich weiß ,kein Problem von grundlegender Bedeutung ;aber ich hätte doch gerne gewußt ob ich der einzige bin der dieses Verhalten von Edius beobachtet.

    Gruß, Gerhard

  • Ergänzung:wenn ich unter Ansicht-Palette-alle einblenden wähle kommt dieselbe Fehlermeldung.

    Gruß Gerhard

  • Ok, das könnte ein Problem mit den Hintergrundprozessen von Edius sein.


    Diese sind "netzwerkbasiernd". Was aber nicht das Internet meint, sondern ein von Deinem Rechner gebildeten "internen" Netzwerk.

    Hier kommt es zu solchen "Störungen", wenn bestimmte Freigaben fehlen und/oder (Hintergrund-)Programme nicht laufen. Dann können die Prozesse eben nicht ausgeführt wereden.


    Eigentlich sollte das alles bei der Installation von Edius automatisch eingerichtet werden und laufen.

    Allerdings können die sinnlosen aber leider immer noch so beliebten "Windowsverbesserer" oder "Reinigungsprogramme" hier irgendwelche Riegel vorschieben, die das verhindern. Wenn Du sowas nutzt, dann den Mist deinstallieren und das System gut bereinigen, denn diese Dinger und ihr Änderungen setzten sich oft tief in Win fest.


    Aber manchmal waren auch andere Systeme ohne diese "Hilfsprogramme" von diesem Fehler betroffen.

    Doch GV sollte das eigentlich inzwischen behoben haben. :nw:

    Deshalb bitte unbedingt auch mal auf die aktuelle Edius X Version 10.34.11471 updaten, falls noch nicht erfolgt.




    Aber egal wie, bitte prüfe mal im Win Task-Manager > Dienst ob direkt nach dem Neustart des Rechners die auf Edius bezogenen Prozesse ausgeführt werden.


    Wenn nicht, dann diese über Klick mit rechter Maustaste starten.


    Außerdem kannst Du mal versuchen nach einem Neustart des Rechners und bevor Du Edius startes das Programm durch Programmaufruf über das Win-Startmenü > Grass Valley > GV Job Monitor zu starten. Erst wenn das läuft dann Edius starten. Das sollte hoffentlich helfen.

    Ggf. kannst Du Dir dann auch ein entsprechendes Icon zum Programmstart auf den Desktop legen, wenn Du den automatischen Start jetzt nicht eingestellt bekommst.


    Gruß

    Peter

    ASUS Prime X299-A II, i9-10980XE, 64 GB, Nvidia RTX 2080Ti, BMD UltraStudio 4K Mini, RME Fireface 400, Win 11 Pro , EDIUS 11 WG

    Steinberg Cubase Pro, WaveLab Pro, SpectraLayers Pro

  • Zum Thema Job-Monitor hat die Filmpraxis ein Video veröffentlicht:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Grüße
    Hans


    ________________________________________________________________________________________
    ASUS Prime Z390-A, Intel i9-9900K, GTX1660S-6G Super, BM Intensty Pro 4K

  • Ggf. kannst Du Dir dann auch ein entsprechendes Icon zum Programmstart auf den Desktop legen, wenn Du den automatischen Start jetzt nicht eingestellt bekommst.

    Ich gehe wie folgt vor (wenn die von Peter (Gurlt) empfohlenen Überprüfungen erledigt sind - und immer wieder z.Bsp. die dämliche Aufforderung zur Eingabe von Benutzername/Kennwort erfolgt):


    a) Einmalige Aktionen:

    - Link zum GV JobMonitor in den Autostart-Ordner eingetragen (siehe Screenshot-3). // Damit habe ich sichergestellt, dass der GV JobMonitor jedenfalls aktiv ist, wenn ich Edius starte. // Eigentlich hätte Edius beim Start auch den GV JobMonitor starten müssen; das hatte eine zeitlang aber nicht (richtig) funktioniert.

    - Link zum GV JobMonitor in die START-Kacheln eingetragen (einmalige Aktion; siehe Screenshot-1).


    b) Wenn mit dem GV JobMonitor irgendwelche Komplikationen auftreten:

    --- Job Monitor-Fenster (und allenfalls Fenster mit Fehlermeldung) schließen.

    --- In der Taskleiste Linksklick auf das GV JobMonitor-Symbol (siehe Screenshot-2) > "Beenden Sie GV Job Monitor" >

    --- In der Taskleiste Linksklick auf das GV JobMonitor-Symbol Linksklick (siehe Screenshot-2) > "Öffnen Sie GV Job Monitor"

    --- Allenfalls: Im neu geöffneten Fenster des GV Job Monitors Linksklick in freie Fläche > Taste-F5 (aktualisieren des GV Job Monitors).


    c) Das funktioniert selbst dann, wenn ein Export schon gestartet wurde und danach der GV Job Monitor verrückt spielt.


    // Hinweise:

    - Das ist zwar jetzt kein Trost, aber wir sind mit diesem Problem weltweit nicht allein (leider).

    - GV hat zur Zeit offensichtlich andere Prioritäten, als dieses lästige JobMonitor-Problem zu stabilisieren. Daher habe ich (nach wochenlangen Tests) - für mich - die o.a. Methode unter b) als die einfachste gefunden, um wieder vernünftig weiterarbeiten zu können.

    - Da es auch noch andere - bisher nicht bereinigte - Fehler gibt (etwa 3Way-Effekt, mit Sequenzen als Clip arbeiten,...):

    Projekt beenden > Edius beenden (> manchmal ist es auch hilfreich dann noch den PC neu zu starten) > Edius und Projekt neu starten hilft oft bei solchen seltsam verrückten Problemen, die meist schwer, wenn überhaupt, reproduzierbar sind.


    Gruß kurt

  • Danke Peter und Kurt; der Vorschlag mit dem Linksklick hat zum Erfolg geführt;nicht nur in der Taskleiste sondern auch beim fehlenden Kästchen.

    Gruß Gerhard

  • Habe noch einen Screenshot eingefügt (zur Vervollständigung) - kurt

    HW: ASUS Z170-A; Proz: i7-6700K; RAM: 32 GB DDR4; GPU: RTX-3070, 8GB GDDR5; SSD: SAMSUNG-850-Pro, 500 GB
    SW: WIN-10/64 PRO (22H2-19045-2364), Firefox u.a.
    NLE: EDIUS-10.34.12119-WG; RESOLVE-18.6.5.0007 Studio